Leserbriefe


                                            



 

Gefährliche PCR-Teststäbchen

 

Berliner HNO-Arzt zeigt, was PCR-Teststäbchen im Körper anrichten

Wieder ein Arzt, der nicht mehr schweigen will: Dr. Josef Thoma, HNO-Arzt aus Berlin, muss immer mehr Patienten behandeln, welche durch PCR-Tests Schaden genommen haben. Mit über Jahrzehnte erworbener fachlicher Kompetenz erklärt Thoma die Beschaffenheit des Nasenraumes, Sinn und Unsinn des Tests – und wo Schmerzen, Probleme und Verletzungen entstehen können.

Nehmen sie sich 10 Minuten Zeit und hören Sie Dr. Thoma zu. Der erfahrene Facharzt erklärt präzise und leicht verständlich, wie die Anatomie der Nase aufgebaut ist und welche häufigen Probleme und auch Deformationen es im Nasenraum geben kann. Er beschreibt einen Umstand, der so in der öffentlichen Diskussion noch nie angekommen ist: HNO-Ärzte verwenden ein abschwellendes lokales Betäubungsmittel, wenn sie die Nase mit ähnlich langen Instrumenten untersuchen wie PCR-Teststäbchen. Mit letzteren gibt es viele Möglichkeiten für Komplikationen, Verletzungen und unangenehme Schmerzen.

Der spannende Vortrag kann und soll weit verbreitet werden, denn er klärt auf, was die Regierung der Bevölkerung aktuell aufzwingt. Speziell Patienten, die häufig getestet werden, können durch die ständigen Schleimhautverletzungen chronische Probleme entwickeln. Die Wunden werden zu einer Eintrittspforte von Krankheitserregern. Thoma erklärt, dass Corona-Testungen durch die Nase niemals ohne genaue ärztliche Untersuchungen stattfinden dürften.

Was mich und viele andere dabei wundert ist, dass so viele Menschen so vieles mit so wenig Widerstand einfach mit sich machen lassen.

 

Dr. Josef Thoma   https://report24.news/berliner-hno-arzt-zeigt-was-pcr-teststaebchen-im-koerper-anrichten/

08.05.2021

 

 

 

 

Rettet Deutschland !

 

" Streit um Laschet-Aussage"

Diesmal hat Laschet recht! Impfen ist nicht der Weg in die Freiheit, sondern wegen der schlimmen Nebenwirkungen für Viele der Weg in lebenslange Krankheit.

" Die Freien Wähler im Umfrage -Hoch "

Die Wahl von AfD oder Freien Wählern ist die einzig richtige und vernünftige Wählerentscheidung ! Nur diese Parteien können Deutschland vor dem von linken Parteien, wie SPD, Grüne und der ebenfalls links-orientierten CDU/ CSU , geplanten Untergang unseres Landes  retten und das zum Irrenhaus gemachte Deutschland wieder in eine normale und gesunde Zukunft führen.

Leserbrief vom 08.05.2021

 

 

 

Totales politisches Versagen von Frau Merkel

 

 

Herbert Gaiser

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel

 

Frau Dr. Merkel,

Sie informieren bewußt falsch. Wenn Sie Physik studiert haben, dann wissen Sie, daß Kohlendioxid-Emissionen keinen schädlichen Einfluß auf das Klima ausüben. Es ist wissenschaftlich hinreichend belegt, daß Ihre gesamte Klimapolitik überhaupt keinen nennenswerten Einfluß auf das Wetter hat. "Klima" ist nämlich nichts anderes als der Wetterdurchschnitt.

Das Kohlendioxid der Luft absorbiert die 15µm-IR-Abstrahlung der Erdoberfläche und wandelt diese in Wärme um. Das Kohlendioxid der Luft reicht jedoch längst aus, um praktisch die gesamte 15µm-IR-Abstrahlung der Erdoberfläche zu absorbieren. Noch mehr Kohlendioxid in der Luft erzeugt deshalb nicht noch mehr Wärme. Diesen Sachverhalt können Sie im Enquete-Bericht des Bundestages nachlesen.

Sie haben die wichtigsten Medien voll im Griff, so daß die physikalisch meist unwissende Bevökerung leicht getäuscht werden kann. Sogar der Präsident des Bundesverfassungsgerichtes (BVG) bezieht seine atmosphärenphysikalischen Kenntnissse von Schulkindern. Er weiß nichteinmal, daß man statistische Mittelwerte nicht schützen kann. Das Urteil des BVG zum "Klimaschutz" ist dementsprechend falsch. Siehe Prof. Vahrenholt https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/klima-durchblick/verfassungsgerichtsurteil-klimaschutz-quellen/

Die wirklichen Klima-Sachverhalte haben Ihnen viele Wissenschaftler erläutert. Sie haben nie reagiert. Auch haben Sie Ihre Klimavorstellungen meines Wissens niemals begründet. Es sind auch sonst keine stichhaltigen Einsprüche gegen die Widerlegung Ihrer falschen Klimavorstellungen erfolgt. Der starke Einfluß der Politik auf die Wissenschaft bewirkt allerdings, daß sich nicht nur viele Medien, sondern auch viele Wissenschafler regierungstreu verhalten.

Wer sich sachlich etwas mehr mit den Fakten beschäftigt, erkennt bald, daß Sie sich überhaupt nicht für das Klima interessieren.
Sie  verfolgen in Wirklichkeit ganz andere Ziele, nämlich das Vorantreiben der "Großen Transformation" bzw. des "Great Reset". Zum Abschied wollen Sie unserer Republik noch einen besonderen Schaden zufügen: Elektrischen Strom soll es künftig aus der Steckdose nur noch geben, wenn Wind weht: https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/energieversorgung-in-deutschland-jederzeit-strom-ist-von-gestern/

Dieses Schreiben kann verbreitet werden. Physik ist allerdings schwer verständlich. Um Weiterleitung an Dr. Merkel wird gebeten.

Mit besorgten Grüßen
Hans Penner

07.05.2021

 

 

Corona-Lügen

 

Experten brechen ihr Schweigen

Für den gut vernetzten Professor aus Linz brechen zahlreiche Experten ihr Schweigen und sprechen vor der Kamera unbequeme Wahrheiten an.

Im Interview hat Dr. Dr. Haditsch unter anderem folgende Fachleute:

·         Professor Dr. Michael Levitt – Nobelpreisträger Stanford University

·         Dr. Pierre Kory – New Yorker Intensivmediziner und Forscher

·         Professor Dr. Roland Wiesendanger – Universität Hamburg

·         Professor Dr. Klaus Stöhr – Virologe und Epidemiologe

·         Professor Dr. Klaus Püschel – Gerichtsmediziner

·         Professor Dr. Kurt Zatloukal – Leiter des Forschungsinstitutes für Pathologie und Mikrobiologie in Graz

·         Dr. Thomas Ly – berät die größte Krankenhauskette Thailands im Kampf gegen die Pandemie und betreut Persönlichkeiten wie seine Heiligkeit den Dalai Lama

·         Professor Marco Confalonieri – Chefarzt Lungenstation Cattinara Krankenhaus Triest   Kommt Corona aus dem Labor?

Der bekannte Linzer Infektiologe Martin Haditsch reiste mit einem ServusTV-Filmteam um die ganze Welt und traf ausgewiesene Experten, Ärzte, Wissenschaftler, Nobelpreisträger. Und was in dem aufwändigen Dokumentarfilm zu Tage befördert wird, könnte die offizielle Corona-Version der Mainstream-Medien in Europa tatsächlich ins Wanken bringen.

Bringt ServusTV mit diesem Film die Corona-Lügen zum Einsturz?

 

 

 

 

 

Impf-Tod

Häufige Autoimmunerkrankung bei mit AstraZeneca Geimpften?

·          

·         28.04.2021

·          

·         CHRISTIAN STEIDL

·         IMPF-TOD WAHRSCHEINLICHER ALS TOD DURCH COVI   Norwegen: Aus für AstraZeneca-Impfungen – Deutschland impft weiter – Keine Haftung bei unter 60-Jährigen

·        

Häufige Autoimmunerkrankung bei mit AstraZeneca Geimpften?

·          

·         28.04.2021

·          

·         CHRISTIAN STEIDL

·         IMPF-TOD WAHRSCHEINLICHER ALS TOD DURCH COVI   Norwegen: Aus für AstraZeneca-Impfungen – Deutschland impft weiter – Keine Haftung bei unter 60-Jährigen

·         cid:image018.jpg@01D742AC.4B7B5120

Unglaubliches Ausmaß in Anzahl und Art: 4.623 Tote und 154 Seiten mit den Nebenwirkungen von COVID-19 Impfstoffen

·         cid:image013.jpg@01D742AC.4B7B5120

·         Drei weitere tote Kinder und Jugendliche nach Covid-Impfung

Unglaubliches Ausmaß in Anzahl und Art: 4.623 Tote und 154 Seiten mit den Nebenwirkungen von COVID-19 Impfstoffen

·         cid:image013.jpg@01D742AC.4B7B5120

·         Drei weitere tote Kinder und Jugendliche nach Covid-Impfung

 

 

 

 

 

Die Grünen sind Gift für Deutschland"

So bricht dieRegierung ihr Schulversprechen "

" Deutschlands Schwächen sind überdeutlich "

Trotz gegenteiliger Aussagen geht der verbrecherische Lockdown weiter  !

" Grüne wollen  " Deutschland" streichen "

Nicht Deutschland, sondern " Grüne" muss gestrichen werden. Leute, die unser Land vernichten wollen,  müssen bestraft werden und unser Land verlassen! Die grüne Politik ist Gift für unser Volk.

Leserbrief vom 07.05.2021

 

 

Impfung gefährlich?

 

Zitat:

Forschende des Salk-Instituts für biologische Studien in La Jolla, einem Stadtteil San Diegos, haben herausgefunden, dass Covid-19 in erster Linie eine Gefäßerkrankung ist. Dies teilte das Institut in einer Pressemitteilung mit. Dabei spielt das sogenannte Spike-Protein eine besondere Schlüsselrolle bei der durch das Sars-Cov-2-Virus ausgelösten Covid-19-Erkrankung. Diese Spike-Proteine befinden sich in der Hülle von Coronaviren und ermöglichen den Eintritt des Virus in eine neue Zelle.

Bisher wurde das Spike-Protein des Coronavirus vor allem mit der besonderen Ansteckungsgefahr von Sars-Cov-2 in Verbindung gebracht. Jetzt zeigt eine neue Studie, veröffentlicht in der Fachzeitschrift Circulation Research, wie das Sars-Cov-2-Virus das Gefäßsystem auf zellulärer Ebene schädigt und angreift. Über diesen Vorgang besteht bereits ein wachsender Konsens unter Wissenschaftler:innen. Doch wie genau das geschieht, war bisher nicht bekannt. Ebenso haben Forschende, die andere Coronaviren untersuchten, schon lange vermutet, dass das Spike-Protein zur Schädigung vaskulärer Endothelzellen beiträgt, aber dies ist das erste Mal, dass der Prozess dokumentiert  

 

Diese Publikation ist eine Bombe: In Circulation Research wird gezeigt, dass das Spike-Protein zur Schädigung vaskulärer Endothelzellen beiträgt, und Corona in Wirklichkeit eine Gefäßerkrankung ist. UND DIE IMPFUNG ENTHÄLT GENAU DIESES SPIKE PROTEIN!

06.05.2021

 

 

 

 

Schleswig-Holstein

 

 

" Versaut uns das Impf-Chaos den Sommerurlaub ? "

" Erstes Bundesland macht alles auf ! "

Glückliches Schleswig-Holstein. Du hast doch die besseren und vernünftigeren Politiker ! Das übrige Deutschland versinkt weiter im chaotischen Corona-Terror-Wahn.

Leserbrief vom 06.05.2021

 

 

Geimpfte in Quarantäne ?

 

" Schluss mit der Willkür ! "

" Willkür und Wirrwarr bei Öffnungen "

" Wau-Aufstand gegen Söder "

" Hier fällt die Corona-Kurve auch ohne Ausgangssperre "

" Impf-Wirrwarr "

Wenn es, wie Fachleute berichten, stimmt, dass Geimpfte zu Überträgern geworden sind, müssen diese Gefährder in Quarantäne gehen und die gesunden Nichtgeimpften ihre demokratische Freiheit wieder erlangen ! Totaler Lockdown war und ist ein Verbrechen !
Leserbrief vom 05.05.2021

 

 

Gefährdung  der Demokratie

 

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Sehr geehrte Mitbürger,

 

uns wird der Rechtsschutz eingeschränkt! Namhafte Professoren des Staats- und Wirtschaftsrechtes (Prof. Dr. Hans-Jürgen Papier, Prof. Dr. Dietrich Murswiek, Prof. Dr. Andreas Heusch, Prof. Dr. Markus C. Kerber) bestätigen, daß die Politik der Angela Merkel grundgesetzwidrig ist und die Demokratie gefährdet.
Siehe
Auch vom Bundesverfassungsgericht kann man keine ausreichende Verteidigung der Rechtsstaatlichkeit erwarten.
Siehe:https://www.eike-klima-energie.eu/2021/05/03/das-klimaschutzurteil-des-bundesverfassungsgerichts-wie-vom-persischen-grosskoenig-xerxes-480-v-chr/
Siehe https://www.misesde.org/2021/05/dann-wird-das-bruesseler-regime-von-den-deutschen-wahrgenommen-als-das-was-es-ist-eine-diktatur/

Viele Wähler sind sich nicht der Folgen bewußt, wenn
Frau Annalena Baerbock Bundeskanzlerin werden würde. Sie würde voraussichtlich die rechtswidrige Politik der Angela Merkel fortsetzen. Auch Annalena Baerbock will Deutschland schädigen und verfolgt offensichtlich folgende Ziele:

- Abbau der Souveränität Deutschlands, der abendländischen Werteordnung, der Familienstruktur.
- Abbau der Demokratie, der Rechtssicherheit, der Meinungsfreiheit.
- Abbau der Bundeswehr, der inneren Sicherheit.
- Abbau des Mittelstandes, der Stromversorgung.
- Förderung der Islamisierung, der illegalen Immigration.
- Förderung der Staatsverschuldung, der Verarmung.


Baerbock gehört einer Partei an, die den
Neomarxismus verkörpert, der mit dem demokratischen Rechtsstaat unvereinbar ist  (www.fachinfo.eu/fi023.pdf). Sie will aus der EU einen Bundesstaat machen, der an die UdSSR erinnert, und unterstützt die Forderungen nach einer sozialistischen Weltregierung im Sinne des Great Reset des Weltwirtschaftsforums.

Entscheiden Sie sich für Freiheit! Bitte verhindern Sie, soweit es Ihnen möglich ist, die Wahl der Grünen Partei.

 

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Sehr geehrte Mitbürger,

uns wird der Rechtsschutz eingeschränkt! Namhafte Professoren des Staats- und Wirtschaftsrechtes (Prof. Dr. Hans-Jürgen Papier, Prof. Dr. Dietrich Murswiek, Prof. Dr. Andreas Heusch, Prof. Dr. Markus C. Kerber) bestätigen, daß die Politik der Angela Merkel grundgesetzwidrig ist und die Demokratie gefährdet.
Siehe https://www.achgut.com/artikel/mein_urteil_ueber_die_toitengraeber_des_grundgesetzes
Auch vom Bundesverfassungsgericht kann man keine ausreichende Verteidigung der Rechtsstaatlichkeit erwarten.
Siehe:https://www.eike-klima-energie.eu/2021/05/03/das-klimaschutzurteil-des-bundesverfassungsgerichts-wie-vom-persischen-grosskoenig-xerxes-480-v-chr/
Siehe https://www.misesde.org/2021/05/dann-wird-das-bruesseler-regime-von-den-deutschen-wahrgenommen-als-das-was-es-ist-eine-diktatur/

Viele Wähler sind sich nicht der Folgen bewußt, wenn
Frau Annalena Baerbock Bundeskanzlerin werden würde. Sie würde voraussichtlich die rechtswidrige Politik der Angela Merkel fortsetzen. Auch Annalena Baerbock will Deutschland schädigen und verfolgt offensichtlich folgende Ziele:

- Abbau der Souveränität Deutschlands, der abendländischen Werteordnung, der Familienstruktur.
- Abbau der Demokratie, der Rechtssicherheit, der Meinungsfreiheit.
- Abbau der Bundeswehr, der inneren Sicherheit.
- Abbau des Mittelstandes, der Stromversorgung.
- Förderung der Islamisierung, der illegalen Immigration.
- Förderung der Staatsverschuldung, der Verarmung.


Baerbock gehört einer Partei an, die den
Neomarxismus verkörpert, der mit dem demokratischen Rechtsstaat unvereinbar ist  (www.fachinfo.eu/fi023.pdf). Sie will aus der EU einen Bundesstaat machen, der an die UdSSR erinnert, und unterstützt die Forderungen nach einer sozialistischen Weltregierung im Sinne des Great Reset des Weltwirtschaftsforums.

Entscheiden Sie sich für Freiheit! Bitte verhindern Sie, soweit es Ihnen möglich ist, die Wahl der Grünen Partei. Denken Sie an die Zukunft der jungen Generation!

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

04.05.2021

 

 

 

Gefährliche Impstoffe

 

Zitat

WOVOR BHAKDI UND WODARG WARNTEN

AstraZeneca – „Rote-Hand-Brief“: Impfstoff löst Autoimmunerkrankung aus

Das französische Drogenbewertungszentrum kommt zu dem Schluss: "Alle 4 COVID-Impfstoffe sollten abgesetzt werden."

Andrés Vacca | TheBL 24.04.21, 18:19 Uhr

 

 

 

Sind Geimpfte Überträger ?

 

Der Horror geht weiter: Geimpfte sind Überträger – Bestätigung durch Pfizer

Dr. Lawrence Palevsky: Warnung vor der Impfung und dem Kontakt mit Geimpften!

Sollte sich diese Horror-Vision als wahr erweisen, würden nur die bisher Ungeimpften den Corona-Wahn überleben.
04.05.2021

 

 

 

Die Schuld von Merkels Genossen

 

 

" Regierung befördert noch schnell Hunderte Beamte, 5 Monate vor der Bundestagswahl "

"Die Angstmache mit Intensiv-Betten  "

" Länder-Aufstand  gegen Merkels Schul-Schließungen"

Die unsinnigen und illegalen Zwangsmaßnahmen von Merkel und Genossen hätte sich nicht einmal Honecker einzuführen getraut. Keiner ihrer Anhänger im Bund und in den Ländern, die ebenso versagt haben, darf in den neuen Bundestag gewählt werden ! Sie müssen vielmehr für den ungeheuren Schaden, den sie angerichtet haben, haftbar gemacht  und bestraft werden !
Leserbrief vom 04.05.2021

 

 

 

Merkels gefährlicher Lockdown

 

" Tausende bei Demos, aber wir dürfen draußen kein Bier trinken "

" Neue Studie belegt, wie gefährlich falsch Merkels Lockdown für unsere Kinder ist."

" Experten sicher: Dritte Welle war schon vor dem Bundeslockdown gebremst! "

Wann wird endlich die unfähige Frau Merkel samt ihren ebenso unfähigen Konsorten von ihren Posten entfernt ? Inzwischen gibt es in Deutschland viel mehr Tote durch Kollateralschäden und übereilte Impfungen als durch die Corona-Grippe.

Leserbrief vom 03.05.2021

 

 

Corona-Verstorbene

Zitat

"Würde man alle „an“ oder „mit“ „Corona“-Verstorbenen und alle nach der genverändernden Spritze, die keine Impfung ist, Verstorbenen ausnahmslos obduzieren, dann würde sich sofort herausstellen, daß sowohl der Coronawahn als auch die Spritze ein Mittel der Eugenik und damit ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit ist."

 

 

 

Drohkulissen-Karussell

 

 

Allein Prognosen und Eventualitäten halten Deutschland noch im Lockdown. Wolfgang Kubicki spricht davon, dass Angst ein Mittel zur Durchsetzung politischer Interessen sei. Nach über einem Jahr ist es an der Zeit, das Drohkulissen-Karussell anzuhalten.

 

cid:image008.png@01D73C79.15EEA630

29.04.2021

 

 

 

Der Corona-Irrsinn geht weiter

 

1. Der PCR-Test weist keine Infektionen nach.
Ständig berichten die regierungstreuen Medien über die Anzahl von "Fällen". Das ist eine gezielte Täuschung der Bevölkerung, weil unter "Fällen" Erkrankungen bzw. Infektionen mit Sars-CoV2-Viren gemeint sind. Das ist falsch! Eine Infektion liegt erst dann vor, wenn vermehrbare Viren in Körperzellen eingedrungen sind. Unter "Fällen" sind lediglich positive PCR-Tests zu verstehen. Dieser Test weist keine Viren nach. Diese enthalten Ketten von etwa 30.000 Nukleotiden. Der PCR-Test weist nur kurze Bruchstücke von etwa 30 Nukleotiden nach. Außerdem weist er diese Bruchstücke nicht in Körperzellen nach, sondern nur auf der Körperoberfläche. Unklar ist, wo diese Bruchstücke sonst noch vorkommen.
Zahlreichen Regierungsmaßnahmen fehlt die Rechtsgrundlage, weil sie auf der falschen Annahme beruhen, daß der PCR-Test Infektionen nachweisen würde. Siehe Corona-Ausschuß https://corona-ausschuss.de/.

2. Die Bundesregierung steht unter dem Verdacht, politische Ziele zu verfolgen.

Dieser Verdacht ist schwer zu entkräften. Dr. Schäuble bezeichnete die Corona-Krise als "große Chance für Europa": "Der Widerstand gegen Veränderung wird in der Krise geringer. Wir können die Wirtschafts- und Finanzunion, die wir politisch bisher nicht zustande gebracht haben, jetzt hinbekommen". Die Schuldenunion ist gemäß den Maastricht-Verträgen nicht gestattet. (https://www.fachinfo.eu/schaeuble2020.pdf). Die Grippe-Epidemie 2017/18 war sicher schlimmer, veranlaßte jedoch keine Regierungsmaßnahmen.
Wahrscheinlich verfolgt die Bundesregierung mit den Covid-Maßnahmen die gleichen Ziele wie mit der falschen Behauptung, Kohlendioxid-Emissionen hätten eine schädliche Wirkung auf das Klima. Siehe https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.corona-in-stuttgart-und-region-diese-institutionen-ueberlebten-die-krise-nicht.50500b62-389e-422a-af18-ad215e3cf8ed.html 

3. Die Bundesregierung bereitet den Weg für den Antichrist.
Das Neue Testament warnt eindringlich vor dem kommenden Antichrist und seinem Machtbereich. Der "Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung" hat das gesellschaftspolitische Konzept "Große Transformation" entwickelt, das eine antichristliche sozialistische Weltregierung anstrebt. Dieses Konzept wird auch als "The Great Reset" bezeichnet (www.fachinfo.eu/farwick2021.pdf). Dieses Konzept wird auch vom Weltwirtschaftsforum (WWF) angestrebt, das jährlich in Davos tagt.
Die mögliche neue Bundeskanzlerin Annalena Baerbock war mit Jens Spahn deutsche Teilnehmerin der „Class 2020“ im "Forum of Young Global Leaders" – welches vom Gründer des WWF, Klaus Schwab, initiiert wurde.

Wir können dankbar sein, daß der vom Tod auferstandene Jesus Christus auch der Herr über die Bundesregierung ist.

29.04.2021

 

 

 

 

 

Corona- Irrsinn

 

 

" Holland macht auf "

" Auf Helgoland:   Null Corona, aber alles dicht ". " Irrsinn um die Corona Notbremse "

Bevor Deutschland endgültig zum Irrenhaus wird, müssen die unfähigen Bürokraten-Politiker in Regierung und Bundestag schnellstens von ihren Pöstchen  entfernt werden. Sie maßen sich mit illegalen Zwangsmaßnahmen Rechte an, die sie gar nicht besitzen. Als Diener des Staates haben sie zum Wohl der Bürger das Grundgesetz zu befolgen und es nicht laufend ungestraft zu übertreten. Sie dürfen nicht weiterhin als Corona-Fanatiker egozentrische und sinnlose Gewaltorgien veranstalten !

Leserbrief vom 29.04.2021

 

 

Absturz der Altparteien

 

" Dolce Vita in Rom " " Alle machen auf, nur wir bleiben dicht ! " " Warum sind wir wieder die Letzten ? "

" Umfrage-Hammer ! Die CSU verliert absolute  Mehrheit und landet bei 36 %. "

Das hat mit dem Corona-Virus nichts zu tun. Das Virus wurde aber für falsche Zwecke missbraucht. Es liegt daran, dass unsere Politiker die unfähigsten aller Zeiten sind. Mit Gewaltmaßnahmen und falschen Zahlen terrorisieren sie unser Volk. Diese Leute werden jedoch ihre utopischen Ziele nicht erreichen. Je mehr Bürger inzwischen  erkennen, dass sie für dumm verkauft wurden, desto schneller erfolgt auch der endgültige Absturz der Altparteien, der sich bereits bei CDU, CSU und SPD dramatisch abzeichnet. Die Grünen allerdings sind keine Alternative und noch gefährlicher ! Sie könnten unser Land total zerstören. Armes Deutschland ! Du warst einmal das Volk der Dichter und Denker.
Leserbrief vom 28.04.2021

 

 

 

Klima-Richtigstellung

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Heinrich Strößenreuther, Klima-Union der CDU

Kopien an Multiplikatoren

 

Sehr geehrter Herr Strößenreuther,

es ist bedrückend, daß unsere Politiker lebenswichtige Entscheidungen treffen, ohne über ausreichende Sachkenntnisse zu verfügen.

Sie haben eine "Klima-Union" gegründet ohne zu überlegen, was Klima eigentlich ist. Sogar Prof. Dr. Heinrich von Pierer, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG, versteht nicht, daß "Klima" der Mittelwert des Wetters ist und daß man statistische Mittelwerte nicht schützen kann. Von Pierer berücksichtigt nicht, daß es zahlreiche Klimazonen gibt. Will er das Klima von Sibirien schützen oder das Klima der Sahara?

Auch Dr. Frank Anton von Siemens sagt: "Als Physiker sehe ich: Das Klima wird kippen, wenn wir nicht jetzt handeln". Welch ein Unsinn! Daß Deutschland die höchsten Strompreise der Welt hat, interessiert ihn nicht. Daß 350.000 Haushalten der Strom gesperrt wurde, weil sie ihn nicht bezahlen können, ist uninteressant. Nach Auffassung der CDU sind hohe Strompreise für die Wirtschaft förderlich.

Sie unterstützen die frühere Parteivorsitzende der CDU, die Klima-Vorstellungen propagiert, die man als "Verschwörungstheorie" bezeichen muß und die unserem Volk einen exorbitanten Schaden zufügen. Kohlendioxid-Emissionen haben keinen schädlichen Einfluß auf das Klima. Meines Wissens hat Frau Dr. Merkel nie versucht, diese falsche Behauptung zu begründen.

Dieses Schreiben kann verbreitet werden. Siehe www.fachinfo.eu/stroessenreuther.pdf . Eine Beantwortung dieses Schreibens kann kaum erwartet werden, weil Politiker argumentative Sachdiskussionen sorgfältig vermeiden.

Mit besorgten Grüßen

Hans Penner

 27.04.2021

 

 

 

Falsche Corona-Prognosen

 

 

" Corona-Gipfel:  Riesen-Zoff um mehr Freiheit für Geimpfte "

" Führen uns falsche Prognosen in den Lockdown ?". " Experten schätzten Corona-Zahlen viel zu hoch "

Soweit kommt es, wenn unbedarfte bürokratische Politiker über Sachverhalte entscheiden, von denen sie keine Ahnung haben.Und die Zerstörung unseres Staates geht immer noch ungestraft weiter ! Diese Leute müssen schnellstens aus der Politik entfernt werden. Beendet endlich auch den sinnlosen und  verbrecherischen Corona-Terror, der mit einer Virus-Grippe schon lange nichts mehr zu tun hat !

Leserbrief vom 27.04.2021

 

 

 

Erinnert mich an DDR

 

 

" Unerträglich !  Kinderärzte greifen Corona-Politik an "

" Kinderseelen sterben stille Tode, über die niemand redet "

" Schäden bleiben für Jahrzehnte "

" Was ist nur aus unserem Land geworden ? "

" Das erinnert mich bitter an die DDR "

Dass unser Land immer weiter zu einer hässlichen Diktatur umfunktioniert wird, hat nichts mit Corona zu tun. Die ursprünglich harmlose Virus Grippe wird von unfähigen und verantwortungslosen Politikern nur dazu missbraucht, eine schwarz-rot-grüne Diktatur dem deutschen Volk aufzuzwingen. Die Verursacher der dadurch veranlassten ungeheuren Schäden, müssen hart bestraft werden. Sie haben in einer freiheitlichen Demokratie , die wir alle wollen, nichts zu suchen.

Leserbrief vom 26.04.2021

 

 

Missbrauchte Corona

 

 

" Olaf Scholz zu Corona : Ich habe auch keine Lust mehr !"

" Zieht Karlsruhe jetzt die Notbremse ?"

" Bundestag und Bundesrat winken Lockdowngesetz im Eiltempo durch "

Soll unser Rechtsstaat nicht vollends vor die Hunde gehen, muß das Bundesverfassungsgericht die illegalen Machenschaften von Merkel und Genossen sofort stoppen. Die derzeitigen Politiker im Bund und in den Ländern haben total versagt. Es geht bei Corona schon längst nicht mehr  um Gesundheitsfürsorge. Die illegalen Schikanen werden von unfähigen egozentrischen Leuten dazu missbraucht, unser obrigkeitshöriges Volk auf eine gefährliche Diktatur, die unsere ehemals freiheitliche Demokratie vernichtet, vorzubereiten.  

Leserbrief vom 25.04.2021   

 

 

PCR-Wert wird politisch missbraucht !

 

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Staatssekretär Thomas Rachel, MdB

Sehr geehrter Herr Rachel,

ich erhielt Kenntnis von Ihrem Schreiben vom 23.04.2021 zu Viertem Bevölkerungsschutzgesetz.

Mich beunruhigt Ihre mangelhafte Sachkenntnis. Augenscheinlich ist Ihnen nicht bekannt, was eine Infektion ist. Deshalb wissen Sie auch nicht, daß der PCR-Test keine Infektionen nachweist.

Sie vertreten die illusionäre Vorstellung, daß die Regierungsmaßnahmen wirksam die Covid-19-Infektionen einschränken, obwohl dies wissenschaftlich nicht nachweisbar ist. Ich erinnere daran, daß die Grippe-Epidemie 2017/18 schlimmer war und daß damals keinerlei Maßnahmen angeordnet worden waren. Verbreitet ist der Verdacht, daß die Regierungsmaßnahmen politische Ziele verfolgen.

24.04.21

 

 

CO2 ist lebensnotwendig

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Prof. Dr. Christian Küchen, Mineralölwirtschaftsverband e. V.

Kopien an Multiplikatoren

Sehr geehrter Herr Professor Küchen,

ich hatte Ihnen die Kopie eines Schreibens an die Klima-Union der CDU geschickt, in welchem ich darauf hinwies, daß Kohlendioxid-Emissionen keinen schädlichen Einfluß auf das Klima haben: Die Klimasensitivität des Kohlendioxids beträgt nur 0,6°C (www.fachinfoeu/dietze2018.pdf). Dieser geringe Wert verursacht keine Klimakatastrophen.

Ihre unfreundliche Ablehnung meines Schreibens ("Löschen" in Betreffzeile) hat mich sehr verwundert. Ist Ihr Verband auch schon im Griff der Bundeskanzlerin? Dieses Schreiben kann verbreitet werden.

HansPenner.  24.04.2021

 

 

Promi-Aufstand

 

 

"Promi-Aufstand gegen Corona-Politik. Bild benennt klar, wer die freie Meinungsäußerung beschneiden will "

" Corona-Geimpfte so gut wie nicht ansteckend "

Diese Behauptung ist keineswegs bewiesen ! Dagegen gilt als sicher, dass über 80 % der durch falsch-interpretierte Tests als positiv eingestuften Personen gesund sind und gar nicht anstecken können, aber mit erheblichen schädlichen Nebenwirkungen einer Corona-Impfung in den nächsten Jahren rechnen müssen.

Leserbrief vom 24.04.2021

 

 

Illegale Zwangsmaßnahmen

 

 

"Totales Nacht-Reise-Verbot für Deutschland "

"Regierungschefs wettern GEGEN - und stimmen trotzdem FÜR Einsperr-Gesetz "

 

Diese sinnlosen, illegalen und undemokratischen Zwangsmaßnahmen sind mit gesundem Menschenverstand nicht mehr nachvollziehbar ! Selbst in der vorausgegangenen Diktatur gab es keine derartig unsinnigen und schädlichen Regierungsmaßnahmen. Und wenn bei der Einführung solcher illegalen Zwangsvorschriften die Regierungschefs nur palavern, aber nicht handeln, sind sie unfähig für ein derartiges Amt und müssen sofort von ihren Posten entfernt werden.
Leserbrief vom 23.04.2021

 

 

 

Merkels Diktatur  

 

 

Die neue, heiße Liebe zur Diktatur

VON KLAUS-RÜDIGER MAI Fr, 16. April 2021 https://a.twiago.com/adview.php?tz=16189353603247282634973784178&&pid=6349&kid=4&wmid=48493&sid=2&vfip=78.34.240.82&target1=-

Reiner Fuellmich: Streitwert von Corona-Sammelklagen könnte in die Billionen gehen  20.04.2021

Es gibt keine Schutzpflicht des Staates vor Krankheiten – Diese Anmaßung führt in die Diktatur Der moderne Staat, der beansprucht, eine Demokratie freier Bürger zu sein, ist in Wahrheit noch immer ein Obrigkeits-Staat, in dem eine parteiendeformierte Politiker-Kaste das Leben in allen Bereichen maßgeblich vorgibt. Sogar die Sorge für die Gesundheit, elementare Angelegenheit persönlicher Lebensgestaltung, wird ihm durch ein staatliches Gesundheitssystem abgenommen. Und die Anmaßung von „Vater Staat“, die unmündigen Untertanen vor Infektionskrankheiten schützen zu müssen, führt zu einem diktatorischen Regime totalitärer Reglementierung der Gesellschaft.

22.04.2021

 

 

Diktatur in Deutschland ?!

" Merkels Einsperr-Gesetz beschlossen ! "

" Querdenker werfen Flaschen auf Polizei"

Jetzt sind die Grenzen einer freiheitlichen Demokratie eindeutig überschritten. Befindet sich Deutschland in einem Irrenhaus oder schon in einer Diktatur?  Nachdem nun auch der Bundestag versagt hat und vermutlich auch Steinmeier diesen katastrophalen Deal von Merkel und Genossen unterschreiben wird, dürfen im Interesse der Zukunft  unseres Landes  viele der derzeitig noch im Amt befindlichen Leute nicht wiedergewählt werden ! Und "Querdenker" ist inzwischen mit Recht zu einem Markenzeichen für gesunden und intelligenten Menschenverstand geworden, der sich wohltuend von einfältiger gefährlicher Obrigkeitshörigkeit abhebt, die schon einmal zur Zerstörung unseres Volkes geführt hat.

Leserbrief vom 22.04.2021

 

 

Merkels illegales Treiben

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten Herrn Pfarrer Burghard Affelt, z. Zt. Langensteinbacher Höhe   Sehr geehrter Herr Affelt,
haben Sie herzlichen Dank für Ihre sehr wertvollen Anleitungen, die Angst zu überwinden, weil Jesus sie überwunden hat. Ich will nur eine Bemerkung zur Corona-Angst machen, die Sie erwähnten.
Frau Merkel braucht die Corona-Angst der Leute, um Ihre politischen Ziele, nämlich Schädigung des Mittelstandes und Abschaffung der Souveränität Deutschlands, anzustreben. Siehe www.fachinfo.eu/schaeuble.pdf. Die regierungstreuen Medien sind recht erfolgreich, die Corona-Angst zu schüren.
Covid-19 ist eine mittelschwere Grippe, wie erneut die Koryphäe Prof. Joannides, Stanford University, in einer umfangreichen Studie feststellte. Die Grippe 2017/18 war viel schlimmer, trotzdem wurden keine Regierungsmaßnahmen zu ihrer Eindämmung erlassen. Sie löste auch keine Massenangst aus, weil die Medien das damals nicht beabsichtigten. Jetzt werden Intensivbetten von der Regierung kräftig abgebaut.
Leider haben Sie falsche Vorstellungen vom Klimawandel.
Frau Merkel benötigt auch die Klima-Angst der Bürger. Das Klima ändert sich permanent, seitdem es Wolken gibt. Gott steuert das Klima durch die Sonne, nicht durch die Autos. Kohlendioxid-Emissionen haben keinen schädlichen Einfluß auf das Klima - das ist eine Verschwörungstheorie, die Frau Merkel propagiert!
Paul Gerhardt wußte es besser: "Der Wolken, Luft und Winden gibt Wege, Lauf und Bahn ..." Dies Schreiben kann verbreitet werden. Mit freundlichen Grüßen Hans Penner

rkels illegales Treiben

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten Herrn Pfarrer Burghard Affelt, z. Zt. Langensteinbacher Höhe   Sehr geehrter Herr Affelt,
haben Sie herzlichen Dank für Ihre sehr wertvollen Anleitungen, die Angst zu überwinden, weil Jesus sie überwunden hat. Ich will nur eine Bemerkung zur Corona-Angst machen, die Sie erwähnten.
Frau Merkel braucht die Corona-Angst der Leute, um Ihre politischen Ziele, nämlich Schädigung des Mittelstandes und Abschaffung der Souveränität Deutschlands, anzustreben. Siehe www.fachinfo.eu/schaeuble.pdf. Die regierungstreuen Medien sind recht erfolgreich, die Corona-Angst zu schüren.
Covid-19 ist eine mittelschwere Grippe, wie erneut die Koryphäe Prof. Joannides, Stanford University, in einer umfangreichen Studie feststellte. Die Grippe 2017/18 war viel schlimmer, trotzdem wurden keine Regierungsmaßnahmen zu ihrer Eindämmung erlassen. Sie löste auch keine Massenangst aus, weil die Medien das damals nicht beabsichtigten. Jetzt werden Intensivbetten von der Regierung kräftig abgebaut.
Leider haben Sie falsche Vorstellungen vom Klimawandel.
Frau Merkel benötigt auch die Klima-Angst der Bürger. Das Klima ändert sich permanent, seitdem es Wolken gibt. Gott steuert das Klima durch die Sonne, nicht durch die Autos. Kohlendioxid-Emissionen haben keinen schädlichen Einfluß auf das Klima - das ist eine Verschwörungstheorie, die Frau Merkel propagiert!
Paul Gerhardt wußte es besser: "Der Wolken, Luft und Winden gibt Wege, Lauf und Bahn ..." Dies Schreiben kann verbreitet werden. Mit freundlichen Grüßen Hans Penner

21.04.2021

 

 

Schweiz macht auf

 

" Autofahren ab 22 Uhr verboten! "

" So feilschte die GroKo auf Kosten der Kinder "

" Der Alarmismus  ist unverantwortlich "   " Die Schweiz macht auf "   " Österreich plant Öffnungen im Mai "

Wie lange noch werden  die Volksverdummungen durch die unfähigen gegenwärtigen Politiker noch fortgesetzt werden können, bevor die Bürger endlich gegen die sinnlosen und illegalen Zwangsmaßnahmen aufbegehren und die Verursacher bestrafen?   

Leserbrief vom 21.04.2021

 

 

Verbrechen gegen die Menschlichkeit

" GroKo will Ausgangsverbot bis 30. Juni "

" Wer stirbt wirklich an Corona....und wer Mit Corona ? "

Die Zahlen der Menschen, die wirklich an Corona gestorben sind, müssen endlich ehrlich aufgedeckt werden! Dann wird erkannt werden, dass die sogenannte Corona-Grippe eine übliche Virus-Grippe war. Und die Verursacher der Horrorszenarien mit manipulierten utopischen Inzidenzzahlen werden dann auch von obrigkeitshörigen Bürgern nicht mehr ernst genommen werden. Der aufgrund falscher Testzahlen den Bürgern aufgezwungene totale Lockdown ist auf jeden Fall ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit und muss hart geahndet werden.
Leserbrief vom 20.04.2021

 

 

Verbrecherischer Lockdown

 

 

" Ösi-Wunder: Corona-Zahlen runter- ohne Lockdown "

Das ist kein Wunder, sondern eine Entscheidung der Vernunft. Es ist auch dem unbedarftesten Bürger inzwischen klar geworden, dass der Inzidenzwert gar nichts über eine Corona-Ansteckungsgefahr aussagen kann.  Er ist eine fiktive und manipulierte Zahl und dient nur dazu, den illegalen und verbrecherischen  Lockdown endlos fortsetzen zu können. Erst, wenn Merkel, Söder und Genossen von ihren Ämter entfernt werden, kann dieser Corona-Spuk, der für gefährliche und illegale politische Zwecke missbraucht wird, zu Ende gehen.

Leserbrief vom 19.04.2021

 

 

"Blanke Willkür"

" Keiner wird gewinnen! "

Weder Laschet noch Söder haben Kanzlerformat. Sie würden nur die Deutschland zerstörende strafbare Politik von Merkel weiterführen.  Der totale Lockdown ist ein Verbrechen, zumal vernünftige Politiker inzwischen mit Recht kritisieren, dass die für den Lockdown herangezogenen Begründungen mit den Inzidenzwerten " blanke Willkür"  sind. Noch schlimmer für unsere Zukunft aber wären Habeck und Baerbock von den Grünen. Die Altparteien haben total versagt und dürfen nicht mehr wiedergewählt werden.

"Jetzt sterben unsere Innenstädte "

Das sind die katastrophalen Folgen der irrsinnigen und illegalen Lockdown-Zwangsmaßnahmen egozentrischer und machtgieriger Politiker, wie Merkel, Söder und Genossen.
Leserbrief vom 18.04.2021

 

 

Impfnebenwirkungen

Erschreckende Statistik – Impfnebenwirkungen jetzt amtlich

Von 2020News 5. April 2021 Aktualisiert: 5. April 2021 16:12   Eine Analyse der in der EMA-Datenbank erfassten Meldungen von Arzneimittelnebenwirkungen in Europa im Zeitraum April 2020 bis März 2021 zeichnet ein ausgesprochen alarmierendes Bild.  Im Zeitraum April 2020 bis Dezember 2020 schwankten die registrierten unerwünschten Nebenwirkungen in einem Korridor von 9.418 bis 12.567 Meldungen, durchschnittlich wurden in diesen Monaten jeweils 10.847 Nebenwirkungen erfasst.  17.04.2021

 

 

Inzidenzwerte sind blanke Willkür

Zitat:

Die Kritik an Merkel und ihrem Corona-Regime reißt derzeit nicht ab. Von allen Seiten hagelt es schwere und schwerste Kritik, der sich jetzt auch der ehemalige Bundesverteidigungsminister Rupert Scholz (CDU) angeschlossen hat. Seiner Meinung nach sind die Inzidenwerte »blanke Willkür«.

17.04.2021

 

 

Lockdown-Wahn

" Sogar Bundestags-Juristen laufen Sturm gegen geplanten Bundes-Lockdown "

" Immer mehr Gegenwind für Merkels Ausgangssperre "

 

Noch nie seit dem letzten Krieg haben Politiker so versagt, wie während der Amtszeit von Merkel! Sie und ihre Mitläufer haben abgewirtschaftet. Dazu gehören vor allem auch viele Politiker von CDU/CSU, SPD und Grünen, die unser Land immer weiter ruinieren. Sie dürfen nicht wiedergewählt werden.

Leserbrief vom 17.04.2021

 

 

Covid19-Ideologie

 

 

Leserbrief zu Junge Freiheit vom 16.04.2021, Seite  7

"Es könnte normal werden "

Covid 19 wurde von einer weitgehend normalen Grippe zu einer Pandemie hochgepuscht und erzeugte inzwischen eine weit verbreitete krankhafte Geisteshaltung bei den obrigkeitshörigen Menschen. Die weitere Ausbreitung dieser gefährlichen Ideologie  kann nur gestoppt  werden, wenn die für diese Irreführungs-Maßnahmen Verantwortlichen von ihren Posten entfernt werden. Die normalen Bürger sollten sich wieder durchsetzen.

 

 

 

Merkels Lockdown- Gesetz

 

" Stoppt diesen Irrsinn ! "

"Verfassungsklage gegen Merkels Ausgangsperre "

Sollte Steinmeier dieses von Merkel eingebrachte unsinnige rechts-und verfassungswidrige Lockdown-Gesetz unterschreiben, müsste auch er seinen Hut nehmen. Unsere Bürger haben das inszenierte Corona-Spektakel, das mit angeblicher Gesundheitsvorsorge überhaupt nichts zu tun hat, aber ungeheuren menschlichen und materiellen Schaden anrichtet, endgültig satt. Weg mit den Versager-Politikern Merkel, Söder und Genossen !!!
Leserbrief vom 16.04.2021

 

 

Drosten bestreitet Krankheit

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Prof. Dr. Christian Drosten

Kopien an Multiplikatoren

 Sehr geehrter Herr Professor Drosten,

es wird behauptet, daß Sie in einer Video-Konferenz folgendes gesagt hätten (https://corona-transition.org/unglaublich-drosten-gibt-zu-die-krankheit-existiert-nicht):

Drosten gibt in einer Videokonferenz vom September 2020 zu:
«Wir verlieren gerade das Vertrauen in der Bevölkerung»
  Moderator fragt:
«Warum verliert sie (die Bevölkerung) das Vertrauen?»
Drosten:
«Die Krankheit existiert nicht. Sie ist nicht da.
Der typische Befund ist: Die Fallzahlen gehen hoch, aber die Todeszahlen nicht. Wir haben keine Toten.
Die Menschen beschäftigen sich nicht mit den Zahlen. Niemand glaubt uns mehr.
Die Menschen fragen sich: Was zur Hölle ist hier los? Wir ruinieren unsere Wirtschaft».

Ich bitte Sie um Mitteilung, ob dieses Video eine Fälschung ist. Ich erbitte eine Mitteilung, die ich ins Internet stellen kann: www.fachinfo.eu/drosten.pdf

Mit freundlichen Grüßen  Hans Penner

15.04.2021

 

Falsch interpretierter PCR-Wert

Herbert Gaiser

Experten der Virologie stellen fest, daß mit dem PCR-Test keine Covid-19-Infektionen nachgewiesen werden können. Eine Infektion liegt erst dann vor, wenn vermehrbare Viren in Körperzellen eingedrungen sind. Der PCR-Test weist keine Viren nach, also auch keine Viren in Körperzellen. Er weist nur kurze Bruchstücke von Covid-Corona-Viren auf der Körperoberfläche nach, die wahrscheinlich auch von anderen Corona-Viren stammen können. Woher diese Bruchstücke stammen, kann nicht festgestellt werden.

- Am 20.01.2021 informierte die WHO darüber, daß der PCR-Test nicht dazu geeignet sei, eine Infektion zu diagnostizieren.
- Auch das Verwaltungsgericht Wien hat festgestellt, daß positive PCR-Tests keine Belege für Infektionen sind.
- Dasselbe hat ebenfalls das Amtsgericht Weimar festgestellt.
- Auch das Amtsgericht Weilheim hat in einem Urteil darauf hingewiesen, daß nach offiziellen Verlautbarungen der WHO der PCR-Test, auf dem die Inzidenzzahlen im wesentlichen beruhen, kein geeignetes Mittel ist, um eine Krankheit oder einen Ansteckungsverdacht festzustellen.
- Nach einem Gerichtsurteil muß Belgien wegen unzureichender Rechtsgrundlage innerhalb von 30 Tagen alle Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus zurücknehmen.  Augenscheinlich sind nach Auffassung dieser (und weiterer) Gerichte Maßnahmen ungesetzlich, die in Unkenntnis der Grenzen des PCR-Tests erlassen wurden. Hervorragende Juristen bezeichnen bestimmte Regierungsmaßnahmen als gesetzwidrig, weil augenscheinlich ein Einfluß auf die Epidemie nicht wissenschaftlich nachgewiesen werden kann. Das Schließen von Gaststätten und Ladengeschäften ist wahrscheinlich mit dem Grundgesetz nicht vereinbar.   Hans Penner

 

Zentralstaat

Zitat: Der Mann ist vom Fach: 27 Jahre lang war Detlev Krüger Chefvirologe an der Berliner Charité. In einem offenen Brief schreibt er nun einen Appell an die Bundesregierung: Er ist dagegen, Corona-Einschränkungen allein von Inzidenzwerten abhängig zu machen, wie dies die Regierung plant. Den Brief hat auch Klaus Stöhr unterzeichnet, der frühere Leiter des Globalen Influenza- und Pandemievorbereitungsprogrammes der Weltgesundheitsorganisation WHO in Genf. Die beiden renommierten Wissenschaftler haben deutliche Vorbehalte gegen Maßnahmen der deutschen Bundes- und Landesregierungen im Zuge der Corona-Krise. Unter anderem heißt es in ihrem Brief, dass die geplante Gesetzesänderung „massive Einschränkungen der Freiheitsrechte mit gravierenden Auswirkungen auf Wirtschaft, Kultur und die körperliche und seelische Gesundheit“ selbst dann zwingend vorschreibe, wenn es weniger Patienten in Krankenhäusern als bei Grippewellen gebe.

 

Infektionsschutzgesetz: Drosten-Vorgänger stellt sich gegen Regierung

Die Axt an der Gewaltenteilung

Mit einer Verschärfung der Infektionsschutzgesetzgebung will der Bund die Hoheit über die Corona-Maßnahmen an sich ziehen. Sollte das Kabinett damit durchkommen, hätte dies weitreichende Folgen für die verfassungsmäßige Ordnung Deutschlands  Josef Kraus  14.04.2021

„Bundesnotbremse“: Mit voller Fahrt in den Zentralstaat

Entfernt sofort die unfähigen Politiker,  die unsere Demokratie vernichten, aus ihren Ämtern, die sie missbrauchen !!!

15.04.2021

 

 

 

Amts-Missbrauch

" Eigene Experten zerfetzen Merkels Ausgangssperre "

" Wegen Bundes-Lockdowm   Aufstand in der SPD gegen Scholz "

" Schweiz lockert Corona-Regeln "

" Immer mehr Rentner arm ! "

" Jede vierte Brauerei steht vor der Pleite !

Leserbrief vom 15.04.2021

 

Und dies alles, weil die zur Zeit agierenden unfähigen Politiker ihren Ämter nicht gewachsen sind und sie sogar missbrauchen. Deutschland kann nur noch gerettet werden, wenn Merkel, Söder und Genossen sofort von ihren Posten entfernt werden.

 

 

 

Klage gegen Testpflicht

 

ANWALTLICHE SCHWEIGEPFLICHT AUSGEHEBELT Willkürliche Verbotspolitik“ – AfD-Rechtsexperte reicht Klage gegen Corona-Testpflicht von Anwälten ein Von Susanne Ausic 13. April 2021 

 

 

Ermächtigungsgesetz

 

APRIL 12, 2021

Machtergreifung per Ermächtigungs

Gesetz? Vorwand: Infektionsschutz – Ziel: Totalitarismus

Wenn Unnormalität lange genug durchgesetzt wird, wird sie dann zur neuen Normalität?

 

 

Merkels chaotische Politik

 

"Söder gegen Laschet "

Weder Söder noch Laschet werden Kanzler werden. Beide verfechten Merkels chaotische Politik. Und spätestens im Herbst, wenn auch die letzten Bürger am eigenen Leib verspüren, dass diese reine Machtpolitik unser Land ruiniert hat, wird die Stimmung in Deutschland  entscheidend umschlagen. Es wird dann auch mehr Impf-Tote als Grippe-Tote geben.

"Unions-Abgeordnete im Bild: Wir sagen Nein zu Merkels Ausgangs-Sperre ! "

Wenn es diesen Politikern gelingt, das Katastrophengesetz Merkels im Bundestag scheitern zu lassen, werden sie auch wiedergewählt werden, im Gegensatz zu allen anderen, die auf der Strecke bleiben. Noch können wir eine verbrecherische Diktatur machtgieriger Politiker verhindern.

Leserbrief vom 14.04.2021

 

 

Impf-Todesstoß

 

 

ACHTMAL HÖHERE FALLZAHL

Israel-Studie zu Südafrika-Virus: Geimpfte eher anfällig als Ungeimpfte

Laut einer Studie der Universität Tel Aviv und des Forschungszentrums Clalit, betrifft die südafrikanische Variante des Corona-Virus mehr Menschen, die eine Pfizer-Impfung erhielten, als Personen, die nicht geimpft wurden. Die Fallzahl bei den Geimpften war achtmal höher (5,4%) als bei nicht Geimpften (0,7 %).  von Kornelia Kirchweger

Dienstag, 13. April 2021, 16:00 Uhr  Der Impf-Todesstoß  Laut einer Studie der britischen Regierung wird der Anstieg von Corona-Toten und Krankenhauseinweisungen von Menschen mit bereits zwei Corona-Impfungen dominiert.  von Jens Bernert

 

 

 

Diktatur-Gefahr !!!

Staatsrechtler zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes

„In der Stunde der Not hören verfassungsrechtliche Bindungen nicht auf“

Der Staatsrechtler Uwe Volkmann warnt vor Fallstricken, sollte ein geändertes Infektionsschutzgesetz Maßnahmen in der Pandemie noch konkreter festlegen. Rechtsschutz gegen sie würde schwierig, sagte er im Dlf. Und für jede einzelne Maßnahme müsse die Verhältnismäßigkeit geprüft werden.   Uwe Volkmann im Gespräch mit Birgid Becker

AUSHEBELUNG VON GEWALTENTEILUNG

Merkel will mit dem Gesetz nicht die Bürger vor Infektionen schützen, sondern ihre Macht vor den Bürgern VON GEORG GAFRONMo, 12. April 2021

Verwaltungsgerichte hoben erst unlängst Verfügungen über Ausgangssperren wegen Unverhältnismäßigkeit auf. So etwas wird, wenn Merkel ihren Willen im Parlament durchsetzt, in Zukunft nicht mehr möglich sein.

Wehret den Anfängen zum Übergang in eine Diktatur !!

 

 

 

 

Kanzlerformat ?

 

" Während in England die Pubs wieder öffnen - Streit um neue bundesweite Ausgangssperre "

Wieso dürfen in Deutschland unfähige, egozentrische und unbedarfte Leute wie Merkel, Söder und Genossen freie Bürger ungestraft zu Sklaven deklassieren ?

 

" Söder: Ich traue mir die Aufgabe zu "

Es ist nicht wichtig, dass Söder sich die Übernahme einer Kanzlerschaft zutraut, entscheidend ist, ob er dieses Amt auch ausfüllen kann. Und da bestehen nach dem totalen Versagen in dem verantworungslosen Corona-Zirkus berechtigte Zweifel. Auch Merkel hatte sich früher schon ähnlich geäußert und völlig versagt, mit dem Ergebnis, dass unser Land einem sicher kommenden Ruin entgegengeht.Totalitarismus ist Gift für ein gesundes Volk
Leserbrief vom 13.04.2021

 

 

 

PCR-Test

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Prof. Dr. Martin Dietrich, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Sehr geehrter Herr Professor Dietrich,
Ihre Internetseite "https://www.infektionsschutz.de" enthält eine wesentliche Aussage:
Es wird dort gesagt, daß der PCR-Test ein "Verfahren (ist), um einen Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 abzuklären." Der PCR-Test bezieht sich auf einen Verdacht.
Eine Infektion liegt erst dann von, wenn vermehrbare Viren in Körperzellen eingedrungen sind.
Der PCR-Test ist kein Nachweis einer Infektion! Der PCR-Test weist keine Viren nach und deshalb auch keine Viren in Körperzellen. Der PCR-Test weist lediglich auf der Körperoberfläche einen sehr kurzen Polynukleotid-Abschnitt nach, der etwa 0,05% eines Sars-CoV-2-Virus ausmacht. Unklar ist, in welchen anderen Viren dieser kurze Abschnitt sonst noch vorkommt.
Klar ist, daß den angeordneten Maßnahmen gegen die Covid-Epidemie, die mit positiven PCR-Tests begründet werden, die rechtliche Grundlage fehlt. Dies haben bereits Gerichte unter Berufung auf die WHO festgestellt. Um die Klärung der Rechtsfragen bemüht sich der Corona-Ausschuß (https://corona-ausschuss.de/).
Ich weise noch auf den Corona-Überblick von Dr. med. Manfred Horst hin, leitende Position in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung der Merck & Co. / MSD:

 

 

Unzureichend begründete Regierungsmaßnahmen haben in Deutschland eine "Corona-Krise" hervorgerufen. Diese dürfte auf Frau Dr. Merkel zurückzuführen sein, worauf man aus ihren "Osterfehlern" schließen kann und aus einer Feststellung von Dr. Schäuble: www.fachinfo.eu/schaeuble2020pdf

Mit freundlichen Grüßen

Hans Penner

 

Merkels Murks

 

 

"Diese Woche kracht´s "

" 5 Gründe, warum Merkels Bundes-

Lockdown   Murks  ist "

" So macht die "Tageschau" Panik mit der Inzidenz-Karte "

Der von Merkel, Söder und Genossen geplante totale Lockdown ist illegal und ein schweres Verbrechen, das sofort zu bestrafen ist. Die mit diktatorischen Angstmache-Kapagnen unseren Bürgern aufgezwungene Inzidenz-Scheinwelt muss wieder verschwinden und zwar zusammen mit deren Verursachern. Dann erst kann unser Volk  wieder zu einer gesunden Normalität zurückfinden !

Leserbrief vom 12.04.2021   

 

 

 

Wissenschaftsbetrug

 

Der Lockdown: Ein globaler Wissenschaftsbetrug von nie dagewesenem Ausmaß

In Auszügen (wie präsentiert auf der Webseite lewrockwell.com)

„Bleiben Sie zu Hause, retten Sie Leben“ war eine reine Lüge. Beenden Sie die folgenden illegalen, nicht-wissenschaftlichen und nicht-hygienischen Maßnahmen: Lockdowns, verpflichtende Gesichtsmasken für gesunde Probanden, soziale Distanzierung von einem oder zwei Metern. Die Lockdowns töteten nicht nur viele Menschen, sondern zerstörten auch die physische und psychische Gesundheit, die Wirtschaft, die Bildung und andere Aspekte des Lebens. Die natürliche Geschichte des Virus [des Coronavirus] wird durch soziale Maßnahmen [Abriegelung, Gesichtsmasken, Schließung von Restaurants, Ausgangssperre] nicht beeinflusst. Wenn der Staat es am besten weiß, aber trotzdem die Menschenrechte verletzt, befinden wir uns auf einem gefährlichen Weg. Schließen Sie Experten und Berater aus, die Verbindungen oder Interessenskonflikte mit Pharmafirmen haben: Stoppen Sie die Impfkampagnen und lehnen Sie den Betrug des Pseudo-Gesundheitspasses ab, der in Wirklichkeit ein politisch-kommerzielles Projekt ist.

Wir sind Mediziner der internationalen Gruppe „United Health Professionals“, die sich aus mehr als 1.500 Mitgliedern (darunter Medizinprofessoren, Intensivmediziner und Spezialisten für Infektionskrankheiten) aus verschiedenen Ländern Europas, Afrikas, Amerikas, Asiens und Ozeaniens zusammensetzt, und wir haben am 26. August 2020 eine Warnbotschaft bezüglich des COVID-Ausbruchs an die Regierungen und Bürger von Ländern auf der ganzen Welt gerichtet.

 

 

 

 

Corona-Verdummung

 

" Die entzauberte Kanzlerin "

Sollte der Bundestag das von Merkel gebastelte Entmachtungsgesetz für unsere Bundes-Länder tatsächlich verabschieden, verstößt er grob gegen unsere Verfassung und muss sofort aufgelöst werden. Wir dulden keine Diktatur á la DDR in unserem Land. Wir würden ansonsten auf Dauer einem sinnlosen Corona-Wellen-Dauer-Joch unterworfen werden, das einen ewigen totalen Lockdown zur Folge hätte. Die mit Hilfe von eindeutig falsch interpretierten utopischen PCR-Zahlen und Inzidenz-Werten propagierten Angstmacher sind reine  Papiertiger, die wirklichkeitsfremd über eine Corona- Ansteckungsgefahr  überhaupt nichts aussagen können. Sie werden von unfähigen Politikern, wie Merkel, Söder und Genossen, durch gezielte Tests nach Belieben manipuliert und dienen nur dazu, deren Macht-und Amtsmissbrauch weiter zu erhalten. Der dadurch angerichtete Schaden beträgt bereits  zig- Millarden Euro und muss geahndet werden. Das angerichtete menschliche Leid mit in Kauf genommenen Toten ist eine Aufgabe für die Staatsanwälte!   

" Bild-Analyse : Schweiz auf, Deutschland dicht - Infektionskurven gleich !

Die vernünftigen Schweizer haben sich von der größten Volksverdummungs- Kampagne aller Zeiten befreit. Deutschland sollte folgen, bevor es im Sumpf einer verbrecherischen Diktatur untergeht. Die Schweizer sachkundigen Maßnahmen ohne Obrigkeitszwang führten im Gegensatz zu Deutschland sogar zu einer Untersterblichkeit.  Herbert Gaiser

10.04.2021

 

 

 

PCR-Test reicht nicht !

 

 

Wiener Urteil im Wortlaut: PCR-Test reicht als Nachweis für Infektion nicht

Das Verwaltungsgericht Wien hat die Untersagung einer Corona-Demonstration Ende Januar für rechtswidrig und darüber hinaus die ihr zugrunde liegende Datenbasis des Gesundheitsministers für unzureichend erklärt, da sie nicht den Empfehlungen der WHO genüge.

„Das alleinige Abstellen auf den PCR-Test wird von der WHO abgelehnt“, urteilen die Richter. „Sollte die Corona-Kommission die Falldefinition des Gesundheitsministers zugrunde gelegt haben, und nicht jene der WHO, so ist jegliche Feststellung der Zahlen für ‚Kranke/lnfizierte‘ falsch.“ Gegen die Untersagung der Demonstration hatte die FPÖ Beschwerde eingelegt. 

09.04.2021

 

Falscher PCR-Test

 

" Impf-Turbo durch unsere Hausärzte "

Warum impfen, wenn die Corona-Grppe in den meisten Fällen von einer normalen Grippe abgelöst wurde und das Corona -Virus laufend mutiert ?. Die  falschen Testzahlen aufgrund der PCR-Tests, die nachsweislich über eine eventuelle  Ansteckungsgefahr gar nichts aussagen können, dienen mit schon terroriistischer  Angstmache nur dazu, dass der verbrecherische Total-Lockdown immer weiter  verlängert werden kann. Er richtet  ungeheuren menschlichen und materiellen  Schaden an. Und die übereilten Impfungen an gesunden Menschen führen nur dazu, dass deren lebenswichtiges natürliches Immunsystem geschwächt und das Virus durch Mutationen immer gefährlicher und letztlich sogar nicht mehr beherrschbar wird. Wenn sich dann nach einigen Jahren die bösen Folgen der Nebenwirkungen der Impfung herausstellen werden, kann unser Land zu einem Land der Invaliden werden.

 

  Leserbrief  vom 09.04.2021

 

 

 

Inzidenzwerte

https://004.frnl.de/admin/images/zivile/hola5.png»Inzidenzwerte sind blanke Willkür« – Die Kritik an Merkel und ihrem Corona-Regime reißt derzeit nicht ab. Von allen Seiten hagelt es schwere und schwerste Kritik, der sich jetzt auch der ehemalige Bundesverteidigungsminister Rupert Scholz (CDU) angeschlossen hat. Seiner Meinung nach sind die Inzidenzwerte »blanke Willkür«.

https://004.frnl.de/admin/images/zivile/hola4.pngStuttgart: 10.000 Bürger demonstrierten gegen Merkels Corona-Politik – Der Widerstand vieler Bürger gegen die Corona-Politik der Merkel-Regierung und Länder-Chefs hält an. Am Ostersamstag haben sich wieder 10.000 Bürger versammelt.

 

08.04.2021

Sozialistischer Totalitarismus

  

" Laschet gegen Söder im Kampf um die K-Frage der Union "

Weder Laschet noch Söder haben Kanzlerformat und sie werden auch nicht Kanzler werden. Es darf auch kein " Weiter so " der schädlichen Merkel-Zeit geben !

" Kanzlerin  will Länder-Chefs entmachten "

Das wäre dann der Übergang zu einer sozialistischen Diktatur, die kein Bürger will. Der zur Zeit praktizierte Totalitarismus ist Gift für unsere teilweise noch vorhandene Demokratie. Mit erzwungenen Corona-Tests, die nachweislich falsche Ergebnisse liefern, soll wohl eine fortdauernde Lockdown-Periode durchgesetzt werden, die ungeheuren Schaden anrichtet.  Wann gehen endlich die Gerichte gegen diesen Amtsmissbrauch vor ?

Leserbrief vom 08.04.2021

 

 

Bernd Sibler, der bessere Ministerpräsident

" Hier rollt das Impfchaos an "

Welchen Sinn sollen Impfungen machen, wenn das Virus längst mutiert ist und wegen der Impfungen sogar immer gefährlicher wird ? Die Nebenwirkungen dieser übereilten Impfungen, die in einigen Jahren erst zu verheerenden Gesundheits-Schäden führen können, sind schlimmer als die Folgen einer saisonalen Grippe wie der Corona-Grippe, die nur aus politischen Gründen verantwortungslos zu einer Pandemie hochgepuscht wurde.  

" Die größten Lockdown- Märchen "

" Was für ein Daten-Chaos "

Die von Söder und Kretschmann präsentierte Inzidenz-Horrorzahl 300 erweist sich als Papiertiger und reine Panikmache. Diese Leute stehen für den Versuch, die Volksverdummung in Deutschland immer weiter voran zu treiben.  

" Sibler pfeift auf Söders Oster-Empfehlung "

Der bayerische Wissenschaftsminister Bernd Sibler gibt der Vernunft den Vorzug vor terroristischer Angstmache. Sibler hat in der Corona-Krise den Hokuspokus verantwortungsloser Politiker nicht mitgemacht. Er wäre der weitaus fähigere Ministerpräsident anstelle des bürokratischen Versagers und Merkelhörigen Söders. Sibler könnte auch die unter Söder bedeutungslos gewordene CSU noch vor dem Untergang retten.
Leserbrief vom 07.04.2021

 

 

Lockdown-Verbrechen

 

 

" Riesen-Zoff um Bundes-Lockdown "

" Schluss mit "Corona-Lockdown-Herumgeeiere "

Merkel und ihre ebenso unfähigen Anhänger, wie Söder, Laschet und Komplizen, haben immer noch nicht kapiert, dass der totale Lockdown nicht nur unsinnig ist, sondern auch das größte Verbrechen der Nachkriegszeit darstellt  Diese Leute haben unermesslichen Schaden in Deutschland angerichtet und müssen schnellstens von ihren Posten, denen sie in keinster Weise gewachsen sind, entfernt werden !

Leserbrief vom 06.04.2021

 

 

Schädliches Maskentragen

 

 

PATHOLOGIE-PROFESSOR BURKHARDT IM EXKLUSIVEN INTERVIEW

Mehr Schaden als Nutzen – Pathologe: „Ich würde die generelle Maskenpflicht auf jeden Fall sofort streichen“  Von Alexander Zwieschowski und Susanne Ausic 1. April 2021 Aktualisiert: 1. April 2021 11:12

FFP2-Maske, chirurgischer Mund-Nasen-Schutz oder Alltagsmaske. Seit fast einem Jahr tragen zig Millionen Menschen die von der Regierung verordnete Schutzbekleidung. Von ihrer Gefahr weiß kaum jemand etwas. Epoch Times sprach mit dem Pathologen Professor Dr. Arne Burkhardt, Herausgeber des Papiers „Die Maske: 'Devil in Disguise' – heimlicher Pandemie-Treiber?“, über mögliche Risiken und schwere Folgen der Maskenpflicht.  Dabei kam er zu dem Schluss, dass die Maske eher ein Politikum ist und eher schadet als nützt.

 

 

Falsche Schnelltests

 

 70 Prozent falsch-positive Schnelltests in Ludwigsburg   Noch niemals in der Geschichte wurden so weitreichende Einschnitte für die Gesamtbevölkerung auf einer derart wackligen, nebulösen und unseriösen Datenbasis verhängt wie in dieser sogenannten Pandemie. Die Schnelltests, die nun zur „conditio sine qua non“, zur indiskutablen Grundlage der Wiedergewährung jeglicher Freiheiten und Grundrechte erklärt werden, machen da keine Ausnahme. Zu welch abnormen Fehlern und Schlampereien es hier kommt, beweist der Fall Ludwigsburg – der wohl nur die Spitze eines Eisbergs darstellt In der baden-württembergischen Stadt hatte sich vorgestern herausgestellt, dass bis zu 70 Prozent der bei den Corona-Massenschnelltests an Schulen positiv getesteten Kinder überhaupt nicht mit dem Virus infiziert waren, wie das zuständige Landratsamt gestern kleinlaut einräumen musste.

cid:image005.jpg@01D723FE.CEF81870

 

 

 

Corona-Falschinformationen

 

 

Corona: Zu hohe offizielle Fallzahlen aufgrund mangelhafter Tests 

27.03.2021 10:21- DWN-Analyst Michael Bernegger hat Fakten ausgegraben, die ein völlig neues Licht auf die Pandemie und die mit ihr einhergehenden Umstände werfen.  MICHAEL BERNEGGER

Gérard Bökenkamp, Gastautor / 02.04.2021

Die Corona-Krise ist ebenso ein virologisches wie ein wirtschafts- und sozialhistorisches Phänomen.

Diese Krise hat tatsächlich nur jetzt, in unserer Zeit, in dieser Form stattfinden können. Es ist nicht Covid-19, das die Lockdowns verursacht hat. Um die Corona-Krise zu verstehen und die Frage zu beantworten, warum die westlich geprägten Wohlstandsgesellschaften in Europa, Nordamerika und Ostasien auf Lockdowns und Social Distancing gesetzt haben, müssen wir als erstes den Altersaufbau der Gesellschaft betrachten. Covid-19 existiert als soziales Phänomen nur deshalb, weil der Altersaufbau der Gesellschaft in Nordamerika, Europa und Asien heute eine historisch einmalige Form angenommen hat, mit einem schmalen Stamm von jungen Menschen und einem großen Pilzkopf an der Altersspitze, das Zusammenspiel von Covid-19 mit einem bestimmten Gesellschaftstyp.

 

4.000 Intensivbetten weniger als vor einem Jahr – trotz tödlichster Pandemie aller Zeiten?

Vor dem Hintergrund, dass uns die Gefährlichkeit der sogenannten dritten Welle erneut mit volllaufenden Kliniken und knapp werdenden Intensivbetten begründet wird, zeichnet sich hier ein Skandal von geradezu astronomischen Dimensionen ab. Erneut erweist sich der chronische Gedächtnisverlust eines Volkes im Panikmodus als wirksamster Verbündeter einer Politik, die durch Nebelkerzen und taktischen Lügen alles unternimmt, einen künstlichen Ausnahmezustand von einer Verlängerung in die nächste zu treiben

 

 

 

Merkel ruiniert Deutschland

 

Merkel plant den Bundes-Lockdown "

" Diese Corona-Regeln versteht kein Mensch "

" Polizei räumt Gärtnerplatz "

" Kein Kanzlerinnen-Land ! "

 

Unsere ehemals freiheitliche Demokratie  darf nicht einer fanatischen und egozentrichen Gewaltorgie nach dem Muster der Verbrecherstaaten Nazi-Deutschland und DDR geopfert werden ! Leute, die ihrem Amt nicht gewachsen sind und es sogar  missbrauchen, müssen sofort entlassen werden ! Die Einschüchterung unseres Volkes mit falsch angewendeten und manipulierten Testzahlen, sowie die sogenannten Corona-Wellen sind reine Horrorszenarien. Soweit sie zu einem totalen Lockdown führen, sind sie ein Verbrechen, das hart bestraft werden muss. Mit einem totalen Lockdown würde auch unser sogenannter Rechtsstaat zu Grabe getragen werden. Ohne die falschen und wirkungslosen Zwangsmaßnahmen, die unser Land immer noch weiter ruinieren, wäre Deutschland ein glückliches Land geblieben. Inzwischen hat sich auch herausgestellt, dass die übereilte Impfkampagne das Corona-Virus immer widerstandsfähiger und gefährlicher macht, sodass es letzlich unbeherrschbar ein Massensterben hervorrufen kann. Junge Mitbürger lasst nicht zu, dass eure Zukunft zu einem Leben in einer verantwortungslosen Diktatur wird !

Leserbrief vom 03.04.2021

 

 

 

Lockdown- Verbrechen

 

4.000 Intensivbetten weniger als vor einem Jahr – trotz tödlichster Pandemie aller Zeiten?

 

Und dafür schickt man uns in den Lockdown und droht uns mit einem neuen Massensterben? Innerhalb eines Jahres, zwischen April 2020 und März 2021, hat sich die Zahl der verfügbaren Intensivbetten in Deutschland offenbar um über 4.000 Betten reduziert – und zwar nach den offiziell von der deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv-und Notfallmedizin (DIVI) mitgeteilten Zahlen. Wie kann so etwas sein – jetzt, wo man uns nach inzwischen fast einem halben Jahr Lockdown erneut mit knappen Intensivkapazitäten droht? Und was ist mit den Milliarden geschehen, die Bundesgesundheitsminister Spahn während der Corona-Krise an die Kliniken überwiesen hat?

 

 

 

Corona-Maßnahmen aufgehoben

Sensationsurteil: Belgien muss alle Corona-Maßnahmen binnen 30 Tagen aufheben

 

Hoffnung auch für Deutschland? In Belgien (wo bisher schon die strikten Corona-Beschränkungen gelten, die in Deutschland für den „harten Lockdown“ nach Ostern gefordert werden), kam es heute zum Paukenschlag: In erster Instanz entschied ein Gericht der Hauptstadt Brüssel, die Corona-Maßnahmen seien wegen unzureichender Rechtsgrundlage unzulässig und müssten daher innerhalb von 30 Tagen aufgehoben werden. Geklagt hatte die Liga für Menschenrechte.

 

 

Ansteckendes Virus

 

 

DRAMATISCHER APPELL VON BOSSCHE AN WHO

Noch infektiöserer Virus durch Impfung?

Der Top-Virologe Geert Vanden Bossche warnte davor, Impfungen inmitten der Pandemie durchzuführen. Er sagte, dadurch würde unter anderem das Virus stärker. Auf die Anfrage der Epoch Times hat die Ständige Impfkommission geantwortet: Sie kommentiere "generell keine Äußerungen Einzelner". Der Top-Virologe Geert Vanden Bossche ist bekennender Impfbefürworter. Dennoch richtete er Mitte März einen dramatischen Appell an die Weltgesundheitsorganisation (WHO). In einem offenen Brief warnte er vor Massenimpfungen in der jetzigen Phase der Corona-Pandemie. Er forderte die WHO auf, die Impfkampagnen „sofort“ zu stoppen. Impfungen während der Pandemie würden das Virus ansteckender machen. Damit nehme auch die Resistenz der Viren zu. Zudem wird laut Bossche die Massenimpfung gegen das Corona-Virus „höchstwahrscheinlich die adaptive Immunflucht weiter verstärken, da keiner der aktuellen Impfstoffe die Übertragung der viralen Varianten verhindert“. Er warnte sogar vor einem Massensterben.

 

 

 

" Davoser Geist "

 
 
Den „Davoser Geist“ mit Chinas aufstrebender Wirtschaft in Verbindung bringen

Von Chen Jia

Damit wird deutlich, dass China nach der Pandemie bei der Neugestaltung der Volkswirtschaften im Rahmen der „Great Reset“-Initiative eine Vorreiterrolle spielen wird. Die aktuelle Pandemie hat China im Vergleich zu Europa einen großen Wettbewerbsvorteil verschafft. Während in der Stadt Wuhan, wo das Virus erstmals ausgebrochen war, die Menschen wieder in Bars und Discotheken gehen und keine Masken tragen (HIER), müssen die Europäer in neue Lockdowns. Während sich die Wirtschaft in China erholt, droht in Europa der totale Zusammenbruch.

02.04.2021

 

 

 

Test-Chaos

 

" Länger arbeiten, weniger Plus, keine Rente mit 63 mehr "

" Wer soll da noch Vertrauen haben ? "

" Regel-Wirrwar und drohendes Test-Chaos zu Ostern "

" München über 100. Nachtsperre ab Sonntag "

" Nicht zu fassen, diese Menschenmassen "

Es gibt also doch noch vernünftige Mitbürger, die gestern auf dem Tempelhofer Feld in großer Zahl die unsinnigen und illegalen Zwangsmaßnahmen einiger inkompetenter Politiker nicht mehr mitmachten. Jene unbedarften Leute werden es also nicht schaffen, unser Land zu ruinieren und damit sinnlos die Zukunft unserer Nachkommen zu vernichten. Stellt endlich auch die Corona-Tests ein, die nur terroristische  Angst verbreiten, obwohl sie über die Gefahr einer eventuellen Corona-Ansteckung nachweislich überhaupt nichts aussagen können, aber zu sehr schädlichen Maßnahmen missbraucht werden.
Leserbrief vom 01.04.2021

 

 

 

Deutschland schafft sich ab

 

 

" Will Merkel jetzt die ganze Macht ? Deutschland schafft sich ab. "

" Die bittere Wahrheit über Altersarmut "

" Schulen wieder wochenlang dicht ? "

Der verantwortungslos inszenierte Rummel um Corona macht Deutschland immer mehr zu einem Irrenhaus. Und die fanatischen und egozentrischen Verursacher dieses unerträglichen Chaos sitzen immer noch nicht im Gefängnis.

Leserbrief vom 31.03.2021

 

 

 

Mega-Lockdown

" Das droht uns beim Mega-Lockdown  Ausgangssperre, Besuchsverbote, Testpflicht für Unternehmen "

" Kanzlerin schickte mehr Soldaten in Altenheime "

 

Der totale Lockdown ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit und muss und hoffentlich auch wird als Gewaltverbrechen schwer bestraft werden  Weder das Parlament und schon gar nicht eine Kanzlerin, darf in unserer immer noch vorhandenen Demokratie derartige illegale Zwangsmaßnahmen anordnen ! Dafür haben diese Leute kein Mandat ! Es war Kohls größter Fehler, dass er Frau Merkel so protegiert hat. Sie ist den Problemen einer modernen Industriegesellschaft keineswegs gewachsen. Sie und ihre Anhänger müssen zum sofortigen Rücktritt gezwungen werden. 

Leserbrief vom 30.03.2021

 

Mandats-Missbrauch

 

" Merkel droht mit Mega-Lockdown "

" Jetzt wackelt auch der Sommer-Ürlaub "

 

Wann werden endlich die egozentrischen Versager Merkel, Söder und Genossen abserviert, bevor sie Deutschland mit illegalen und sinnlosen totalen Zwangsmaßnahmen, für die sie gar kein Mandat besitzen, völlig zugrunde gerichtet haben ?

Leserbrief vom 29.03.2021

 

 

 

 

Corona- Missbrauch

 

"Super Mutante"

" Die Union stürzt auf 25 % ab ! "

Die Haupt-Verursacher des Corona-Chaos, Merkel, Söder und ihre Parteigenossen werden jetzt dafür bestraft, dass sie, wie auch andere unfähige Politiker in der Welt, aus einer säsonalen Grippe eine Pandemie erfunden haben, die sie für fragwürdige politische Ziele missbrauchen wollen. Vermutlich haben sie durch ihre illegalen Zwangsmaßnahmen und dem übereilten Impfungswahn sogar dazu beigetragen, dass  das Corona-Virus immer weiter mutierte und widerstandsfähiger wurde. Damit wird eine mit schädlichen Nebenwirkungen verbundene Impfung sinnlos, wenn sie nicht ständig wiederholt wird. Mit jeder der dadurch hervorgerufenen Mutationen wird das Virus aber  immer weniger beherrschbar mit künftig tödlichen Folgen auch für gesunde Menschen. Eines Tages können dann auch Impfungen nicht mehr helfen. Die Angst und Terror verbreitenden unfähigen Politiker und sogenannten Experten müssen sofort von ihren Ämtern entfernt werden. Wirkliche Fachleute sind jetzt gefragt.

Leserbrief vom 28.03.2021

 

 

 

Vergemeinschaftung der Schulden

Der gemeinsame Corona-EU-Fonds zum Ausgleich der Pandemie-Folgen hat in Deutschland alle parlamentarischen Hürden genommen.

Nach dem Bundestag beschloss am Freitag auch der Bundesrat das entsprechende Ratifizierungsgesetz. Die Länderkammer votierte einstimmig für die Vorlage. Beim Bundestag gab es eine große Mehrheit.

Der sogenannte Eigenmittelbeschluss ermächtigt die EU-Kommission, für den Wiederaufbaufonds bis zu 750 Milliarden Euro am Kapitalmarkt aufzunehmen

Der Bundesrechnungshof kritisiert die Pläne zum EU-Wiederaufbaufonds. Er sieht gleich mehrere heikle Punkte – unter anderem, dass die gemeinschaftliche Kreditaufnahme zur Dauereinrichtung zu werden droht. Die Risiken für den deutschen Steuerzahler sind erheblich.

In den digitalen Postfächern der Mitglieder des Bundestags-Haushaltsausschusses landete am Donnerstagmittag ein brisantes Dokument: ein Sonderbericht des Bundesrechnungshofs (BRH), in dem die Prüfer die Pläne für den 750 Milliarden Euro schweren EU-Wiederaufbauplan kritisieren und davor warnen, dass das Vorhaben erhebliche Risiken für deutsche Steuerzahler berge.

„Deutschland wird in den Fonds voraussichtlich 65 Milliarden Euro mehr einzahlen, als es selbst Zuschüsse bekommt. Hinzu kommen weitere Haftungsrisiken in dreistelliger Milliardenhöhe“, sagte Kay Scheller, der Präsident des Bundesrechnungshofs, in einem Gespräch mit Journalisten über den Bericht. „Faktisch handelt es sich um eine Vergemeinschaftung von Schulden und Haftung – eine Zäsur für die EU.“

Diese Fehlentscheidung der deutschen Parlamentarier dürfte den Tatbestand eines groben Verstoßes gegen unser Grundgesetz darstellen. Die Beschlüsse dürfen vom Bundespräsidenten durch seine Unterschrift nicht bestätigt werden !

 

 

 

Drogentote

 

Corona sei dank? Zahl der Drogentoten deutlich gestiegen

Die Zahl der Drogentoten in Deutschland ist im Corona-Jahr 2020 deutlich gestiegen. Insgesamt wurden 1.581 drogenbedingte Todesfälle registriert, teilte das Bundesgesundheitsministerium am Donnerstag mit. Dies entspricht einem Anstieg von 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr (1.398).

Die meisten Drogentoten wurden, wie bereits in den Vorjahren, in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen (401 Tote), Bayern (248 Tote) und Berlin (216 Tote) festgestellt. „Die Lage ist für suchtkranke Menschen durch die Pandemie mehr denn je dramatisch“, sagte die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig (CSU). Viele von ihnen seien durch Corona in eine verstärkte Lebenskrise geraten.

 Metastudie weckt Zweifel an der Zuverlässigkeit von Schnelltests

 

 

 

Merkel kraftlos

 

"Hat Merkel noch die Kraft, die Corona-Krise zu meistern ? "

Nein, Merkels schädliches Taktieren war schon vor Corona nie ein Kraftakt.Total versagt aber hat sie zusammen mit ihrer GroKo und den Genossen in SPD, CDU und CSU in der  Corona-Krise, die nie eine Pandemie war, aber von interessierten Kreisen zur Pandemie hochgepuscht wurde. Es wird eine Aufgabe für Historiker sein, nachzuweisen, dass es sich dabei um die größte Volksverdummumg des 20. und 21. Jahrhunderts handelt, die ungeheuren menschlichen und wirtschaftlichen Schaden angerichtet hat. Nur Spekulanten haben davon profitiert. Hoffentlich erfolgt die Aufklärung bald, damit die Verursacher der daraus abgeleiteten illegalen Zwangsmaßnahmen noch bestraft werden können.

Leserbrief vom 26.03.2021

 

 

 

Misstrauensantrag

 

"Beim Kopf durch die Wand gewinnt immer die Wand "

" Politiker fordern Merkel soll Vertrauensfrage stellen "

Die Forderung nach dem Stellen der Vertrauensfrage ist der falsche Weg. Merkel und ihre GroKo haben mit chaotischen Machenschaften zu viele Fehler gemacht und ungeheuren Schaden angerichtet, der Deutschland an den Rand des Ruins bringen wird. Merkel hat zwar dadurch das Vertrauen der Deutschen verloren, sie wird aber freiwillig niemals zurücktreten. Wir brauchen jetzt Merkel-unabhängige Politiker, die einen Misstrauensantrag stellen. Das gilt übrigens in gleicher Weise auch für die Bundesländer, vor allem auch für Bayern mit seinem Totalitaristen Söder. Regierungsämter dürfen nicht zur Spielwiese von egozentrischen Menschen missbraucht werden !

Leserbrief vom 25.03.2021

 

 

 

Lügner sind Verbrecher

 

Nur Verbrecher müssen sich verstecken!!!

Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf.
Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein
Verbrecher."
(Berthold Brecht, 1898 – 1956, deutscher Dramatiker und Lyriker)  24.03.2021

 

 

 

 

Impfungen  

 

 

Mehr Coronafälle und Todesfälle seit Impfbeginn: Österreich wie Israel

Von Peter F. Mayer / Gastautor 23. März 2021 Aktualisiert: 23. März 2021 15:14

In so gut wie allen Ländern, in denen schon massiv geimpft wurde, kommt es parallel zur Zahl der Impfungen zu einem Anstieg der gemeldeten „Fälle“ sowie der Todesfälle. Das scheint sich nun auch in Österreich abzuzeichnen, beobachtete Dr. Peter F. Mayer. Zumindest warnt die Regierung vor steigenden „Fallzahlen“.

24.03.2021

 

 

Abrechnung

 

 

"GroKo- Abgeordnete rechnen mit Lockdown-Versagern ab "(  Fotos von Söder, Merkel und Müller wurden als Versager dem Text in "Bild" beigefügt  )

" Planlos ! Ratlos ! Mutlos   Chaos um neue Beschlüsse "

" Wissen die eigentlich noch, was sie tun ??? "

Ehrliche Abrechnung kann nur darin bestehen, dass die egozentrischen Total-Versager wie Merkel. Söder und Genossen, die durch ihre unsinnigen und wirkungslosen Zwangsmaßnahmen  soviel Leid,Tod und Armut über unser Volk gebracht haben, sofort aus ihren Ämtern durch ein Misstrauensvotum entfernt und bestraft werden. Zudem müssen sie auch für die ungeheuren Schäden, die sie angerichtet haben, voll haftbar gemacht werden. Nur dann kann Deutschland noch vor dem drohenden Untergang gerettet werden !

Leserbrief vom 24.03.2021

 

 

Oster-Lockdown

 

 

"Regierung beschließt  Oster-Lockdown"

Jetzt reicht´s aber !!!   Jetzt platzt auch dem verschlafendsten Bürger der Kragen !

Mit dem erneuten totalen Lockdown hat die Merkel-Regierung ihre Kompetenz weit überschritten. Wenn sich künftig herausstellen wird, dass  diese illegalen Zwangsmaßnahmen gar nicht der Volksgesundheit dienten, sondern nur egozentrischen,unfähigen und machtgierigen Politikern mit utopischen Zukunfts-Ideologien ihre Posten erhalten sollte, werden die für das gegenwärtige Chaos Verantwortlichen ihren Lebensabend im Gefängnis verbringen. Strafbar ist auch, dass die unsinnigen Lockdows mit manipulierten Test-Strategien wie PCR- und Inzidenzzahlen begründet werden. die nachweislich gar nichts über eine Ansteckungsgefahr durch Corona aussagen können.

Eine Studie hat bereits auch aufgezeigt, dass es als schrecklichen Corona-Nebeneffekt  bisher  20 Prozent mehr Krebstote gab. Über 900000 Operationen mussten verschoben werden.

 
Leserbrief vom 23.03.2021

 

 

 

Die Gefahr der Grünen

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Grüne Partei.

Sehr geehrter Herr Kretschmann,

der Wahlerfolg Ihrer Partei erfüllt sachkundige Bürger mit Sorge. Ihr Wahlerfolg beruhte offensichtlich nicht auf der "Verantwortung vor Gott und den Menschen", wie dies das Grundgesetz fordert. Die WELT brachte am 18.03.2021 den Artikel "Jetzt wächst die Sorge der Jugend um ihren beruflichen Erfolg". Ihre Politik bedroht die Zukunft der jungen Generation.

Auf Wahlplakaten forderten Sie "Klimaneutralität". Was das bedeuten soll, wurde nicht erläutert. Vermutlich wissen Sie nicht, daß Kohlendioxid-Emissionen nicht "klimaschädlich" sind, weil die Absorption der 15µm-Abstrahlung der Erdoberfläche längst praktisch gesättigt ist. Das steht schon in dem einschlägigen Enquete-Bericht des Bundestages: "Auffallend ... ist auch die fast vollständige Absorption durch Kohlendioxid bei 15 µm. Demnach führt eine Erhöhung der CO2-Konzentration nur zu einer vergleichsweise geringen Veränderung des Treibhauseffekts durch zusätzliche Absorption der 15 µm-Bande".

Da die Klimasensitivität des Kohlendioxids nur 0,6°C beträgt (www.fachinfo.eu/dietze2018.pdf) ist es unmöglich, daß Kohlendioxid-Emissionen Klimakatastrophen hervorrufen. Im Gegenteil ist Kohlendioxid der wichtigste Pflanzennährstoff.

Der Wahlerfolg Ihrer Partei läßt keine gute Zukunft erwarten. Der deutsche Strompreis ist bereits der höchste der ganzen Welt
und wird unter Ihrem Einfluß weiter steigen. 350.000 Haushalten wurde der Strom gesperrt, weil sie ihn nicht bezahlen können. Niemand weiß, wie künftig ausreichend Strom produziert werden soll. Viele Gemeinden treffen bereits Vorbereitungen für einen großflächigen Stromausfall ohne Verkehrsampeln, ohne Aufzüge, ohne Telekommunikation, ohne Computer etc.

Die Vernichtung des KKW Philippsburg stellte eine Wertevernichtung in Millardenhöhe dar. Dieses KKW hatte soviel Strom erzeugt, wie alle Haushalte in BW brauchen. Wodurch soll dieses KKW ersetzt werden? Aus moralischen Gründen sicher nicht durch Nuklearstrom aus Frankreich, das die Laufzeit seiner KKW verlängert, die über 75% des französischen Strombedarfs decken.

Bekanntlich bemüht sich Ihre Partei um die Desindustrialisierung Deutschlands. Aus den Verlautbarungen Ihrer Partei ist zu schließen, daß Daimler bald aus Baden-Württemberg verschwinden wird. Früher waren Sie Kommunist. Unklar ist, ob Sie Ihre politischen Ansichten grundlegend geändert haben.

Dieses Schreiben kann verbreitet werden. Antworten bitte an neue Email-Adresse: hans.penner@finhp.de.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

 

 

Missbrauch der Inzidenzzahlen

 

 

" Merkel will Quarantäne-Pflicht... "

"Die Inzidenz ist lebensfremd ". " Wir brauchen keine Politik nach Inzidenzwerten "

Nur regierungshörige Bürger glauben noch an die falschen Aussagen unbedarfter Politiker und Medien über die Inzidenzzahlen. Diese Zahlen dienen nur dazu, den illegalen Lockdown über Jahre hinauszuziehen. Der totale Lockdown war und ist ein strafbares Verbrechen von völlig unfähigen Politikern. Diese Leute sind Gift für eine freiheitliche Demokratie, die wir wieder zurück haben wollen.

Rheinland-Pfalz macht draußen auf - In Tübingen ist die Außengastronomie wieder auf - Mecklenburg -Vorpommern wird folgen - In Bayern bleiben wegen des sturen Verhaltens von Söder die Biergärten geschlossen - Nach Meinungsumfrage sind drei Viertel der Befragten für die Öffnung der Außenbereiche. Es muss endlich Schluss sein mit den schikanösen Zwangsmaßnahmen von egozentrischen Corona-Fanatikern. Sie müssen schnellstens von ihren Posten entfernt werden !  
Leserbrief vom 22.03.2021

 

 

 

 

 

Merkel am Ende

 

 

"Union stürzt auf 27 Prozent ab "

Seit immer weiter bekannt wird, dass die übereilt eingeführten Corona-Impfungen zum Tod durch Thrombose führen können, hat das deutsche Volk keinerlei Vertrauen mehr in die Misswirtchaft der gegenwärtigen Politiker. Schafft endlich die utopischen und rein bürokratischn PCR-und Inzidenzwerte ab, die reine Papiertiger sind und über eine eventuelle Infektion gar nichts aussagen können. Damit dürfen sie auch nicht zu falschen politischen Handlungen als Begründung herangezogen werden !!!

" Verbauen sich Söder und Laschet den Weg ins Kanzleramt ? "

Sowohl Söder, wie auch Laschet haben kein Kanzlerformat. Sie würden nur die chaotische Versager-Politik von Merkel und Genossen fortführen und unser Land damit total ruinieren.

" 40.000 Krebstote mehr durch Corona "

Diese Menschen sind nicht durch den Corona-Virus, sondern wegen der unverhältnismäßigen  Zwangsmaßnahmen egozentrischer Politiker, wie Merkel. Söder und Genossen getötet worden. Diese illegalen Gewaltmaßnahmen haben nichts Positives bewirkt, aber ungeheuren Dauerschaden angerichtet..

" Das Urlaubsverbot in Deutschland ist Unsinn " und "Ein Kluger tut alles mit Vernunft, einTor aber stellt Narrheit zur Schau " sagt Margot Käßmann mit Recht.  Mit freundlichen Grüßen Herbert Gaiser

Leserbrief vom 21.03.2021

 

 

 

Massensterben

   

„ES GEHT UM DIE MENSCHHEIT“

Dramatischer Appell an die WHO: Top-Virologe warnt vor Massensterben durch Corona-Impfungen

Epoch Times 20. März 2021 Aktualisiert: 20. März 2021 9:56„Wir werden einen enormen Preis für die Corona-Massenimpfkampagne zahlen“, sagt ein führender Virologe und Impfentwickler. Er fordert die WHO auf, die Impfkampagnen weltweit „sofort“ zu stoppen.

Werden dann die Impf-Fanatiker als mögliche Verursacher einer solchen Katastrophe wegen Mord oder Totschlag angeklagt werden ?

 

Impfzentren schließen !

 

 

 

" Wie tief kann die Union noch sinken ? "

Die Union wird noch weiter sinken, wenn sie sich nicht sofort von Merkel und ihren Anhängern trennt. Diese Leute haben nicht nur bei dem Corona-Spektakel total versagt. Auch der CSU wird es genauso ergehen, wenn sie weiter an Söder festhält, der ebenfalls ungeheuren Schaden angerichtet hat

" Renten-Beitrag bis 2024 deutlich rauf "

Diese Erhöhung der Beiträge wäre ohne die vor Fehlern strotzende Politik von Merkel, Söder und Genossen nicht nötig gewesen.

" Impfzentren schließen - sofort !

Es zeigt sich immer mehr, dass die Todesrate bei Corona-Geimpften weiter steigt und das Virus in seinem Überlebenskampf mutiert. Das Virus wird dadurch immer widerstandsfähiger und kann künftig auch gesunde Menschen leichter angreifen, weil das natürliche Immunsystem der Menschen, das sich allen Veränderungen automatisch anpasst, so geschwächt wird, dass die Menschen letzlich schutzlos geworden  sind.

" Österreichs Kanzler Kurz :Es ist gut, dass wir geöffnet haben "  

In Deutschland sind bürokratische Versager unterwegs. " Lauterbach warnt vor Osterurlaub "

Ein weiterer totaler Lockdown wäre ein Kapitalverbrechen, das sicher nach Aufdeckung der wirklichen Motive für solche illegalen Zwangsmaßnahmen hart bestraft werden wird.

Leserbrief vom 20.03.2021

 

 

 

Gefahr durch Corona-Impfung ? !

 

 

"KATASTROPHALE AUSWIRKUNGEN"

Ex-Gates-Mitarbeiter warnt: Impfung macht Virus erst aggressiv

Großbritannien, Südafrika, Brasilien: Ausgerechnet in jenen Ländern, in denen große Impfstoff-Studien für Pfizer/BioNTech und Astra Zeneca stattfanden, bildeten sich jene Corona-Mutationen heraus, bei denen die Öffentlichkeit eine leichtere Verbreitung und mitunter sogar eine größere Gefährlichkeit vermutet. Geht es nach einem Insider aus der jahrelangen Impfstoff-Herstellung, ist das aber kein Zufall, sondern ein hausgemachtes Problem – und der Vorbote noch nicht abschätzbarer Probleme. Diese Einschätzung kam nicht von irgendjemandem, sondern von Geert Vanden Bossche, der nach jahrelanger Arbeit für die „Bill & Melinda Gates“-Stiftung und die Impfstoff-Verteil-Allianz GAVI als echter Insider gelten darf. Wie Wochenblick bereits berichtete, sorgt sich der Experte davor, dass die Menschheit dabei ist, ein „für die meisten Personen eher harmloses Virus durch die Massenimpfungen in ein unkontrollierbares Monster zu verwandeln“. Aber warum könnte das der Fall sein?

Trifft resistentes Virus auf immungeschwächte Impflinge? Ein Hauptgrund, davon ist Vanden Bossche überzeugt, liegt in der Immunantwort selbst. Denn: „Da die im Zuge der Impfung gebildeten Antikörper vor allem das Spike-Protein der Covid-19 Viren angreifen, wird das Virus nun vermehrt Mutationen in diesem speziellen Teil des Spike-Proteins forcieren, da diese es dem Virus am ehesten ermöglichen, den impf-induzierten Antikörpern zu entkommen.“

Konkret heißt das: Das Virus versucht, immer weiter zu mutieren, um der Impfung zu entkommen. Irgendwann ist es dann gegen alle gängigen Impfstoffe resistent. Dabei verlören die Menschen nicht nur ihren Impfschutz – sondern auch „ihre kostbare, angeborene Immunität wäre enorm geschwächt.“ Einem dann eventuell gefährlicheren Virus wären Geimpfte und Ungeimpfte dann quasi schutzlos ausgeliefert.

 

PROBLEMATISCHE AUTOIMMUNREAKTIONEN

Prof. für Molekulargenetik Dr. Cahill warnt vor mRNA-Nebenwirkungen

Die irische Immunologin und Molekularbiologin Prof. Dr. Dolores Cahill ist Professorin an der Dubliner School of Medicine des dortigen University College Dublin und Vorsitzende der Irish Freedom Party. Die renommierte Professorin warnt vor der Impfung mit dem neuartigen mRNA Impfstoff. Zudem strebt sie eine Klage gegen die Regierung an, da sie in einer eigenen Studie in Irland 1.500 positive PCR-Tests sequenziert hat und kein einziger davon Covid-Positiv war, stattdessen lagen Influenza A und B-Fälle vor. Sie wirft der Regierung bewusste Täuschung vor und will gerichtlich dagegen vorgehen.

 

 

 

 

Rücktritt ! 

 

 

 

" Rücktritt ausgeschlossen "

" Manchen Politikern geht es nicht mehr darum, Probleme zu lösen, sondern den Anschein zu erwecken, Probleme zu lösen "

 

Abschreckende Beispiele dafür sind Merkel, Söder und Genossen, die damit unser Land immer weiter in den Ruin treiben.

Leserbrief vom 19.03.2021

 

 

 

 

 

Corona-Schwachsinn

 

 

Osterreise-Irrsinn ! "

"Rentnern droht sogar doppelte Nullrunde ! "

 

Das sind die furchtbaren Folgen der unwirksamen, aber sehr schädlichen Zwangsmaßnahmen, die von unfähigen und egozentrischen Corona-Fanatiker-Politikern und unbedarften sogenannten Experten weltweit inszeniert werden. SIe richten vor allem in unserem Land mit dem Corona-Chaos von Merkel, Söder, Reiter und Genossen sinnlos ungeheuren Dauerschaden an. Und der Corona-Schwachsinn geht ungebremst weiter.Wo bleibt der gesunde Menschenverstand ?

Leserbrief vom 19.03.2021

 

 

 

 

Staatlich geprüfte Standardmeinung

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Wolfgang Krach, Chefredakteur der Süddeutschen Zeitung

Sehr geehrter Herr Krach,

Herr Markus Langemann vom "Club der klaren Worte" (https://clubderklarenworte.de/impressum/) berichtete in einem Video von einem Interview der SZ mit dem Innsbrucker Prof. Dr. Dr. Schubert über ein immunologisches Thema. Die Veröffentlichung des Interviews war von Ihnen genehmigt worden. Die Genehmigung wurde von Ihnen jedoch zurückgezogen, weil Sie erfuhren, daß Prof. Schubert bei einer Sitzung keine Gesichtsmaske getragen hatte.

Dieser (hier verkürzt dargestellte) Vorgang beleuchtet die gegenwärtige Medienkrise. Es hat sich in unserer Gesellschaft eine staatlich geprüfte Standardmeinung herausgebildet. Abweichungen von dieser Standardmeinung werden durch soziale Ausgrenzung bestraft.

Kein Zweifel besteht, daß dieser Zustand mit einem demokratischen Rechtsstaat unvereinbar ist. Es muß daher überlegt werden, wie dieser Zustand überwunden werden kann. Mein Vorschlag wäre die
Herausgabe einer Schwarzen Liste von Verantwortungsträgern, die ein faktenfeindliches Verhalten zeigen.

Dieses Schreiben kann verbreitet werden. Kopien schicke ich an die AfD, meines Wissens die einzige Alternative zu den demokratiefeindlichen Aktivitäten der Gegenwart.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

18.03.2021

 

Inzidenzwert weg !!!

 

"Experten fordern:  " Schafft endlich den Inzidenzwert ab ! "

" Zoff um Osterurlaub - Norden will öffnen, Süden nicht "

" Die Lockdown-Phrasen der Regierung "

Stimmt es also doch, dass die Politiker im Norden vernünftiger und fähiger sind als im Süden ? Die Inzidenzzahlen sind wertlose manipulierbare Papiertiger, die keine Ansteckungsgefahr nachweisen, aber Meinungsterror verbreiten können ! Der totale Lockdown ist nicht nur sinn-und wirkungslos, sondern auch ein Verbrechen !
Leserbrief vom 18.03.2021

 

 

Söders Watschn

 

" Deutschland finanziert Renten in Südeuropa "

Das sind die Steuergelder unserer Bürger, die hier missbraucht werden.

" Söder hat sich jetzt sogar mit Amerika angelegt - und erntet prompt eine Watschn ".

" CSU-Chef pocht auf Inzidenzwerte"

Jeder vernünftige Bürger weiß inzwischen, dass die politisch motivierten manipulierbaren Inzidenzwerte, die auf sehr fragwürdigen PCR-Tests basieren, keinen Hinweis auf eine eventuelle Ansteckungsgefahr nachweisen können. Mit sturen Gewaltmaßnahmen, die schon bisher nichts Positives bewirkt haben, verschlimmert man nur die Situation. Es wäre vielmehr sinnvoll, zu untersuchen, ob die auch durch die Impfung hervorgerufenen Mutationen des Corona-Virus nicht nur eine Impfung sinnlos machen, sondern eventuell sogar dazu beitragen, dass das Virus gestärkt und immer gefährlicher aus diesem Abwehrkampf hervorgeht. Auch die verhängnisvollen Nebenwirkungen der Corona-Impfung würden damit verhindert werden..

Wie lange noch lassen sich unsere Mitbürger von Versager-Politikern, wie Merkel, Söder und Genossen für dumm verkaufen ? 

Leserbrief vom 17.03.2021

 

 

Schäden irreparabel

 

Nach AstraZeneca-Impfung: Belgische Krankenschwester erblindet  16. Mär. 2021 12:24 Uhr

 

Mehr Ärger für AstraZeneca. Nach vermehrten Berichten von gesundheitlichen Problemen in verschiedenen Ländern der EU treten jetzt auch in Belgien Erkrankungen zutage. Opfer: eine 30-jährige Krankenschwester. Die Impfung hat einer 30-jährigen Krankenschwester in Belgien nicht die erhoffte Gesundheit gebracht. Den Berichten von Sudpresse zufolge erlitt die junge Frau eine arterielle Thrombose. Nach der Verabreichung des Vakzins ging sie schlafen. Mitten in der Nacht erwachte sie und stellte sie fest, dass sie das rechte Augenlicht verloren hatte. Nach Untersuchungen im Lütticher Krankenhaus Sart Tilman hieß es zuerst, es handle sich um einen vorübergehenden Zustand. Jetzt aber ist gewiss: Die Schäden sind irreparabel.

 

 

 

Merkels Erben

 

" Aus Angst vor Nebenwirkungen. Impf-Stopp "

Der Impf-Stopp für die übereilt eingeführten und nicht lange genug getesteten Impfstoffe  ist wegen eventueller bleibender Gesundheitsschäden nicht nur berechtigt, sondern ein Muss.

" Union rutscht unter 30 Prozent !

Das sind die Folgen der schädlichen Politik von Merkel, Söder und Genossen.

" Kassenbeiträge steigen auf bis zu 28 Prozent ! "

" Politiker fordern Kurswechsel. Risikowert statt Inzidenzwert !"

Der Inzidenzwert ist doch nur ein reiner Papiertiger, der nichts über die wirkliche Situation aussagen kann, aber gezielt Angt machen soll. Er ist irreal und darf nicht zur Durchsetzung von katastrophalen Maßnahmen missbraucht werden.

" Der Streit um Merkels Erbe "

Weder Laschet noch Söder haben Kanzler-Format. Sie würden nur die Versager-Politik von Merkel fortsetzen. Aber auch die unbedarften Grünen mit der geplanten Sozialisten-Diktatur haben keine Chance. Es muss endlich ein Neuanfang mit neuen und fähigeren Politikern her, bevor unser Land total ruiniert sein  wird ! Friedrich Merz wäre eine Lösung.
Leserbrief vom 16.03.2021

 

 

 

 

Protest !

 

" Wo bleibt der Protest ? "

"Offensichtlich hält ein Lockdown die Mutanten nicht auf "

" Wenn die Politiker die Freiheit der Menschen noch mehr beschneiden, gefährdet das unsere Demoktratie "

Oder ist dies sogar beabsichtigt ??? Jedem vernünftigen Menschen muss doch inzwischen klar geworden sein, dass die derzeitigen Zwangsmaßnahmen von Merkel, Söder und Genossen mit einer Gesundheitsfürsorge längst nichts mehr tun haben. Sie dienen  gefährlichen utopischen Zielvorstellungen  von macht-und geldgierigen Leuten.

Leserbrief vom 15.03.2021

 

 

 

 

 

Merkels Versagen

 

" CDU schmiert ab ". " Die CDU muss sich jetzt von Merkel lösen "

Auch die CSU muss sich von Söder lösen, der Merkels chaotischen Kurs sogar verstärkt nachgemacht hat. Ansonsten schlägt auch für die CSU die Todesstunde.

" Nach Berichten über Blutgerinnsel.  Mehrere Länder stoppen Impfungen mit AstraZeneca "

Weltweit zeigen sich bereits die schlimmen Nebenwirkungen, der voreilig eingeführten Corona-Impfstoffe. Professor Bhakdi warnt vor unbekannten Nebenwirkungen. "Killerzellen" verursachen Blutgerinnungsstörungen". "Diese Impfung gehört vor ein Tribunal". "Die Impfung ist nicht ausreichend geprüft". Norwegen ruft zu Achtsamkeit auf.

Leserbrief vom 15.03.2021

 

 

Falsche Inzidenzzahlen

 

Freitag, 12. März 2021, 14:00 Uhr

Der Beweis

Wir ahnten, dass der Umgang des Corona-Establishments mit den Inzidenzzahlen falsch und manipulativ sein könnte — nun wissen wir es.

von Bertram Burian

Foto: Brian A Jackson/Shutterstock.com

 

Jetzt kommt der Frühling, die Anzahl der „an und mit“ Corona Verstorbenen sinkt, und die angeblich so erlösenden Impfungen laufen. Trotzdem hält man uns noch immer in einem Denkgefängnis fest, dessen Gitterstäbe aus Angst geschmiedet sind, beraubt uns unserer Rechte und unserer Lebensfreude. Das Kartenhaus, das Medien und Regierung errichtet haben, basiert auf einer einzigen — falschen — Karte: den sogenannten Inzidenzzahlen, die wiederum aus COVID-19-PCR-Tests abgeleitet wurden. Jetzt sollen massiv Schnelltests hinzukommen. Dieses Vorgehen ist fatal, denn die Prozentzahl falsch positiver Testergebnisse ist weitaus größer, als man uns weismachen will. Wir könnten auf einen Sommer zulaufen, in dem es Corona fast nicht mehr gibt, die Panikwellen jedoch verstärkt hochschwappen. Die Corona-„Schutzhaft“ muss sofort beendet werden, da die PCR-Tests schon aus mathematischen Gründen unwiderlegbar eine falsche Haftbegründung liefern! Für alle dritten, vierten und fünften Wellen wird dies erst recht gelten.

 

 

 

Das Unvermögen von Merkel, Söder und Genossen

 

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel 

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

wie haben sich Messerstechereien, Armut, Staatsverschuldung und Familienkultur unter Ihrer Regierung entwickelt?

Bestimmte Corona-Maßnahmen, die auf Ihre Anordnungen zurückgehen, hat das Ludwigsburger Amtsgericht für verfassungswidrig erklärt. Damit ist der Beweis erbracht, daß Sie dem Rechtsstaat zumindest nicht förderlich sind.

Ihren Maßnahmen gegen die Covid-Grippe, die große Schäden anrichten, fehlt die rechtliche Grundlage, weil der PCR-Test keine Viren und keine Infektionen nachweist.

Selber habe ich im Fersehen gehört, wie Sie kurz nach der Fukushima-Explosion völlig richtig sagten, daß dieses Ereignis überhaupt nichts mit der Sicherheit der deutschen Kernkraftwerke zu tun hat. Etwa 2 Tage später fiel Ihnen ein, wie Sie die nächsten Wahlen gewinnen könnten. Plötzlich ordneten Sie die Vernichtung der sicheren und bezahlten Kernkraftwerke an.

Als Physikerin wissen Sie, daß Kohlendioxid nicht "klimaschädlich" ist wegen seiner geringen Klimasensitivität von nur 0,6°C. Ihre falschen Klimavorstellungen bewirken, daß die deutschen Strompreise die höchsten der Welt sind und niemand weiß, wie künftig genügend Strom produziert werden soll.

Sie propagieren das EEG, welches die Soziale Marktwirtschaft durch eine sozialistische Planwirtschaft verdrängt. Ohne Soziale Marktwirtschaft gibt es keinen Wohlstand für alle.

Der Islam ist mit dem Grundgesetz unvereinbar. Ihre Legitimierung des Islams ist gegen den Rechtsstaat gerichtet.

Die AfD wird bekämpft - teilweise mit Gewalt - weil sie sich für die Erhaltung bzw. Wiederherstellung des demokratischen Rechtsstaates engagiert.

Dieses Schreiben kann verbreitet werden.

Mit besorgten Grüßen
Hans Penner

13.03.2021

 

 

 

Abrechnung mit Merkel-Politik

" Schluss mit EU-Träumerei !

" Wie hart wird die Abrechnung mit Merkels Politik ? "

Die Strafe für Merkel Söder und Genossen kann gar nicht hart genug sein. Diese Leute haben mit ihren illegalen Zwangsmaßnahmen orbitanten Schaden angerichtet, ungeheures Leid über unsere Mitbürger gebracht und vor allem auch den Tod vieler an Kollateralschäden und gefährlichen Impfungen Gestorbenen zu verantworten.

Leserbrief vom 13.03.2021

 

 

 

PCR-Tests irreführend

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Frau Therese Mai, CRM-Team der CDU

Sehr geehrte Frau Mai,

haben Sie vielen Dank für Ihre Beantwortung vom 09.03.2021 meines Schreibens an Frau Dr. Merkel. Das Kernproblem der Covid-Grippe haben Sie nicht erwähnt. Dieses wird augenscheinlich von den Politikern nicht verstanden.

Viren sind keine Lebewesen und können nicht sich selbst vermehren. Sie werden von den Zellen der Lebewesen vermehrt, in welche sie eingedrungen sind. Eine Infektion liegt vor, wenn vermehrbare Viren in lebende Zellen eingedrungen sind und klinische Symptome hervorrufen.

Die Bevölkerung wird nicht darüber informiert, daß der PCR-Test keine Viren nachweist und deshalb auch keine in lebende Zellen eingedrungene Viren und deshalb auch keine Infektionen und deshalb auch keine Ansteckungsgefahr durch positiv Getestete.

Die Sars-CoV2-Viren enthalten eine Ribonukleinsäure-Kette von ca. 30.000 Nukleotiden. Ein sehr kurzer Abschnitt dieser Kette von ca. 20 Nukleotiden, der anscheinend auch in anderen Viren vorkommt, wird vom PCR-Test auf der Körperoberfläche nachgewiesen. Woher dieser kurze Abschnitt stammt, kann nicht festgestellt werden. Die Behauptungen der regierungsabhängigen Medien, ein positiver PCR-Test sei ein "Fall" von Covid-19-Grippe, ist falsch.

Nun zum Kernproblem.
Eine Beeinflussung der Covid-Grippe durch die Sperrmaßnahmen der Regierung ist wissenschaftlich nicht oder zumindest nicht überzeugend nachgewiesen. Offensichtlich fehlt die Rechtsgrundlage für die Regierungsmaßnahmen, welche exorbitante wirtschaftliche, gesundheitliche, soziale und psychische Schäden hervorrufen.
 
Wir stehen also vor der Frage, ob sich die Bundesregierung rechswidrig verhält und für die durch ihre Maßnahmen verursachten Schäden zur Rechenschaft gezogen werden muß. Siehe Corona-Ausschuß https://corona-ausschuss.de/.

Dieses Schreiben sollte verbreitet werden, zumal auf die regierungsabhängigen Medien kein Verlaß ist. Es ist nicht gerechtfertigt, die AfD-Anhänger als Nationalsozialisten zu verunglimpfen, weil sie sich für die Erhaltung des Rechtsstaates einsetzen.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

12.03.2021

 

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Frau Therese Mai, CRM-Team der CDU

Sehr geehrte Frau Mai,

haben Sie vielen Dank für Ihre Beantwortung vom 09.03.2021 meines Schreibens an Frau Dr. Merkel. Das Kernproblem der Covid-Grippe haben Sie nicht erwähnt. Dieses wird augenscheinlich von den Politikern nicht verstanden.

Viren sind keine Lebewesen und können nicht sich selbst vermehren. Sie werden von den Zellen der Lebewesen vermehrt, in welche sie eingedrungen sind. Eine Infektion liegt vor, wenn vermehrbare Viren in lebende Zellen eingedrungen sind und klinische Symptome hervorrufen.

Die Bevölkerung wird nicht darüber informiert, daß der PCR-Test keine Viren nachweist und deshalb auch keine in lebende Zellen eingedrungene Viren und deshalb auch keine Infektionen und deshalb auch keine Ansteckungsgefahr durch positiv Getestete.

Die Sars-CoV2-Viren enthalten eine Ribonukleinsäure-Kette von ca. 30.000 Nukleotiden. Ein sehr kurzer Abschnitt dieser Kette von ca. 20 Nukleotiden, der anscheinend auch in anderen Viren vorkommt, wird vom PCR-Test auf der Körperoberfläche nachgewiesen. Woher dieser kurze Abschnitt stammt, kann nicht festgestellt werden. Die Behauptungen der regierungsabhängigen Medien, ein positiver PCR-Test sei ein "Fall" von Covid-19-Grippe, ist falsch.

Nun zum Kernproblem.
Eine Beeinflussung der Covid-Grippe durch die Sperrmaßnahmen der Regierung ist wissenschaftlich nicht oder zumindest nicht überzeugend nachgewiesen. Offensichtlich fehlt die Rechtsgrundlage für die Regierungsmaßnahmen, welche exorbitante wirtschaftliche, gesundheitliche, soziale und psychische Schäden hervorrufen.
 
Wir stehen also vor der Frage, ob sich die Bundesregierung rechswidrig verhält und für die durch ihre Maßnahmen verursachten Schäden zur Rechenschaft gezogen werden muß. Siehe Corona-Ausschuß https://corona-ausschuss.de/.

Dieses Schreiben sollte verbreitet werden, zumal auf die regierungsabhängigen Medien kein Verlaß ist. Es ist nicht gerechtfertigt, die AfD-Anhänger als Nationalsozialisten zu verunglimpfen, weil sie sich für die Erhaltung des Rechtsstaates einsetzen.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

mie

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Frau Therese Mai, CRM-Team der CDU

Sehr geehrte Frau Mai,

haben Sie vielen Dank für Ihre Beantwortung vom 09.03.2021 meines Schreibens an Frau Dr. Merkel. Das Kernproblem der Covid-Grippe haben Sie nicht erwähnt. Dieses wird augenscheinlich von den Politikern nicht verstanden.

Viren sind keine Lebewesen und können nicht sich selbst vermehren. Sie werden von den Zellen der Lebewesen vermehrt, in welche sie eingedrungen sind. Eine Infektion liegt vor, wenn vermehrbare Viren in lebende Zellen eingedrungen sind und klinische Symptome hervorrufen.

Die Bevölkerung wird nicht darüber informiert, daß der PCR-Test keine Viren nachweist und deshalb auch keine in lebende Zellen eingedrungene Viren und deshalb auch keine Infektionen und deshalb auch keine Ansteckungsgefahr durch positiv Getestete.

Die Sars-CoV2-Viren enthalten eine Ribonukleinsäure-Kette von ca. 30.000 Nukleotiden. Ein sehr kurzer Abschnitt dieser Kette von ca. 20 Nukleotiden, der anscheinend auch in anderen Viren vorkommt, wird vom PCR-Test auf der Körperoberfläche nachgewiesen. Woher dieser kurze Abschnitt stammt, kann nicht festgestellt werden. Die Behauptungen der regierungsabhängigen Medien, ein positiver PCR-Test sei ein "Fall" von Covid-19-Grippe, ist falsch.

Nun zum Kernproblem.
Eine Beeinflussung der Covid-Grippe durch die Sperrmaßnahmen der Regierung ist wissenschaftlich nicht oder zumindest nicht überzeugend nachgewiesen. Offensichtlich fehlt die Rechtsgrundlage für die Regierungsmaßnahmen, welche exorbitante wirtschaftliche, gesundheitliche, soziale und psychische Schäden hervorrufen.
 
Wir stehen also vor der Frage, ob sich die Bundesregierung rechswidrig verhält und für die durch ihre Maßnahmen verursachten Schäden zur Rechenschaft gezogen werden muß. Siehe Corona-Ausschuß https://corona-ausschuss.de/.

Dieses Schreiben sollte verbreitet werden, zumal auf die regierungsabhängigen Medien kein Verlaß ist. Es ist nicht gerechtfertigt, die AfD-Anhänger als Nationalsozialisten zu verunglimpfen, weil sie sich für die Erhaltung des Rechtsstaates einsetzen.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

12.03.2021

 

 

Pandemie-  Missbrauch

 

"Das fragwürdige Virus "

" War das alles nötig ? "

" Ein Jahr Corona-Pandemie und kein Ende "

 

Versagen von Staat und Regierung liegt vor, wenn die in Panik versetzten  Bürger selbst die absurdeste Gängelung im Namen des " Infektionsschutzes " hinnehmen. Infolge der zunehmenden Globalisierung gab es auch weltweit eine übliche saisonale Grippe, die vorüberging. Allerdings wurde sie von unbedarften und verantwortungslosen Politikern zu einer Pandemie hochstilisiert und von mainstreamhörigen Regierungen  zur Durchsetzung utopischer Ziele missbraucht. " Und Merkel ist der Schlüssel zur Misere ".

Leserbrief vom 12.03.2021

 

 

 

Selbstmordgefahr wegen Lockdown

 

 

 

"Tränen, Depression, Einsamkeit wegen Lockdown "

" Immer mehr Kinder sprechen von Selbstmord "

Der totale Lockdown ist ein Verbrechen an der Menschlichkeit, das bestraft werden muss ! Das Leben von unschuldigen Kindern darf nicht durch unnötige und sinnlose Maßnahmen von unfähigen und egozentrischen Politikern gefährdet werden !

Leserbrief vom 12.03.2021

 

 

 

Unsere Politiker sind keine Krisenmanager

 

 

" Unsere Politiker sind keine Krisen-Manager ! "

" Sorgentelefon. Jedes fünfte Kind, das sich meldet, hat Selbstmord -Gedanken ! "

Das sind die fürchterlichen Folgen der unsinnigen und wirkungslosen Lockdown-Zwangsmaßnamen der Versager Politiker ! Der totale Lockdown ist ein Verbrechen, zumal er mit der Corona-Grippe gar nichts zu tun hat !  Wozu tolerieren wir teuer bezahlte Leute, wie Merkel, Söder und Genossen, die ihren Ämtern in keiner Weise  gewachsen sind und ungeheuren Schaden anrichten? Wir nähern uns immer mehr einer Diktatur nach DDR-Art. Freiheitliche Demokratie sieht anders aus.

Leserbrief vom 11.03.2021

 

 

 

Hausärzte

 

 

" Hausärzte-Chef gegen Lauterbach.  Angriffe auf Hausärzte haltlos und perfide ! "

Wieso darf ein unbedarfter Politiker ungestraft unsere Hausärzte beleidigen, die allein die wahren Sachkundigen sind. Wann endlich wird unser Land wieder zu einem demokratischen Rechtsstaat zurückfinden ?

Leserbrief vom 10.03.2021

 

 

 

Impfung

Das Sterben nach der Impfung

von Jens Bernert

Mit Corona steht alles im Zusammenhang. Wenn ein Mensch, der zwei Monate zuvor mal positiv auf Covid-19 getestet worden war, aber keine Symptome zeigte, an einem Autounfall stirbt, wird er als „Corona-Toter“ mitgezählt. Anders bei dem Toten nach Impfungen. Hier darf es offiziell niemals einen Zusammenhang geben. Die Menschen sind stets „mit“ dem Impfserum gestorben, nie „an“ ihm. Dabei stinken die Evidenzen zum Himmel. Seit die Impfung läuft, ist die Todesrate bei hochbetagten Menschen rund sechsmal so hoch wie in gewöhnlichen Zeiten. Der Autor trägt akribisch eine erschreckend große Anzahl von Einzelfällen zusammen. Selbst in der maßnahmenkritischen Szene sind diese Fakten und Zahlen noch nicht überall bekannt.

09.03.2021

 

 

 

Union stürzt auf 30 %

 

" Union stürzt auf 30 Prozent "

" Diäten, Übergangsgeld, Pension - und alles aus unseren Steuergeldern "

Der Absturz der CDU ist eine Folge des Versagens von Merkel und ihren sozialistischen Genossen auf entscheidenden Gebieten, wie Klimahysterie, Flüchtlingschaos, Steuerverschwendung, Grippe-Pandemie etc. Die sogenannte Corona-Pandemie war keine Pandemie, sie wurde aber zur Pandemie proklamiert. Vermutlich geschah dies, um  von der angestrebten schädlichen und diktatorischen  "Große Transformation" abzulenken. die unsere Mitbürger entschieden ablehnen. Und wenn Söder, der ebenfalls versagt hat, noch lange im Amt bleibt, wird auch die CSU voll in den Abwärtsstrudel gezogen werden.

Leserbrief vom 09.03.2021

 

 

 

Merkel

 

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

wer Ihre Verlautbarungen analysiert, erkennt Ihre politischen Ziele:
- Sie wollen Deutschland als souveränen Nationalstaat abschaffen.
- Sie wollen aus der EU einen sozialistischen Bundesstaat machen.
- Sie wollen den Weg bereiten für eine sozialistische Weltregierung ("Große Transformation").

Auch Ihre Methoden sind durchschaubar:
- Sie kooperieren mit den Neomarxisten.
- Kritiker in Ihrer Umgebung werden entlassen.
- Kritiker in der Öffentlichkeit werden als National-Sozialisten diffamiert.
- Medien werden manipuliert.
- Sie unterstützen die massenhafte Tötung ungeborener Deutscher.
- Sie unterstützen die Ruinierung unserer Familienkultur.
- Sie unterstützen die Ruinierung unserer Sprachkultur.
- Sie fördern die Islamisierung Deutschlands.
- Sie fördern die Verarmung.
- Sie fördern die Verdrängung der Sozialen Marktwirtschaft durch eine sozialistische Planwirtschaft.
- Sie ruinieren die Stromversorgung.
- Sie ruinieren die Automobilindustrie.
- Sie schädigen die mittelständige Wirtschaft.
- Sie betreiben einen Mißbrauch der Steuergelder.
- Sie treiben die Staatsverschuldung hoch.
- Sie propagieren die falsche Behauptung einer Klimaschädlichkeit des Kohlendioxids.
- Sie propagieren die falsche Behauptung, der PCR-Test würde Infektionen nachweisen.

Hans Penner

08.03.2021

 

 

Merkel kaputt

 

" Merkel kaputt "

" Frau Merkel hat keine Wirtschaft im Blut "

Jan Fleischhauer schreibt :

"Ich schalte den Fernseher aus, wenn Angela Merkel auftaucht. Ich ertrage die tantenhafte Selbstzufriedenheit einfach nicht mehr ". Geht es den meisten Bürgern auch so ?

Leserbrief vom 08.03.2021

 

 

 

Korruptionssumpf

 

" Die Nicht-zuständig-Regierung ". " Immer sind die anderen schuld "

" Union im Korruptionssumpf ! "

" Es reicht". " Die  Demo für Öffnungen auf dem Münchner Marienplatz ". " Brauchen endlich Perspektiven ".

 

Weg mit den Versagern der Altparteien CDU/ CSU, SPD und Grünen ! Ein Neuanfang mit fähigen Politikern muss her!
Leserbrief vom 08.03.2021

 

 

Tests an Menschen

 

Herbert Gaiser

Zitat von Bernhard Schlüter: In einem Interview mit dem US-Sender NBC bezeichnete der Vorstandsvorsitzende von Pfizer Israel als "Labor der Welt". Pfizer ist der drittgrößte Pharmakonzern der Welt und vertreibt zusammen mit der deutschen Firma BioNTech einen der kommerziell erfolgreichsten Corona-Impfstoffe."Ich glaube, dass Israel im Moment das Labor der Welt geworden ist, weil es in diesem Zustand nur unseren Impfstoff verwendet und einen sehr großen Teil seiner Bevölkerung geimpft hat, sodass wir sowohl wirtschaftliche als auch gesundheitliche Indizes studieren können."

… also Laborratten!!!  Warum läßt Benjamin „Bibi“ Netanjahu einen Holocaust an seinem eigenen Volk und auf israelischem Boden zu?

07.03.2021

 

 

Corona-Sumpf

 

" Versinkt die CDU im Corona-Sumpf ? "

 

Ja !   Die CDU  wird wegen des totalen Versagens von Merkel und Genossen, vor aber allem wegen deren diktatorischen, egozentrischen und unnötigen  Zwangsmaßnahmen während der Corona-Grippe, zur Mini-Partei schrumpfen. Das gleiche wird auch der CSU  passieren, wenn die sich nicht bald von dem unfähigen Söder trennt.

Leserbrief vom 07.03.2021

 

 

Christ sein

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Wolfgang Schmidt, ehem. Propst von Jerusalem

Kopien an Multiplikatoren

 Sehr geehrter Herr Schmidt,

 

im Informationsbrief 02/2021 der Bekenntnisbewegung werden Sie zitiert: "Dabei dürfen wir zuerst einmal staunen, daß wir hineingehören dürfen in diese Familie Gottes... In diesen Jubelchor wird man durch die Heilige Taufe hineingeboren".

 

Diese Aussage erweckt Verwunderung. Es ist unmöglich, durch einen kirchlichen Ritus Säuglinge zu Christen zu machen, also zu Gliedern dieser Familie Gottes. Der persönliche Christusglaube ist ein integraler Bestandteil der neutestamentlichen Taufe.

 

Albert Einstein sagte sehr richtig: "Was mich erschreckt ist nicht die Zerstörungskraft der Bombe, sondern die Explosivkraft des menschlichen Herzens zum Bösen!" Das Herz des Menschen als das Zentrum seiner Charakterstruktur gleicht einem Weg, in dem Tellerminen vergraben sind.

 

Zum Zentrum auch der alttestamentlichen Botschaft gehört das Ziel Gottes, dieses schauerliche Herz des Menschen zu entfernen und durch ein neues Herz zu ersetzen, in welchem Gott wohnt.

 

Diese "Herztransplantation" wurde möglich durch den Kreuzestod von Jesus, der sein intaktes Herz opferte, um es uns zu geben, und selber zur Sünde wurde.

 

Um diese "Herztransplantation" zu erleben, muß ein Mensch dazu bereit sein und in einem konkreten Willensentschluß den Tod von Jesus für sich in Anspruch nehmen. Er muß Jesus bitten, diese "Geburt von neuem" an ihm zu vollziehen.

 

Nicht durch einen kirchlichen Ritus geschieht dieses Neuwerden des Menschen. Vielmehr geschieht es die durch die bewußte Annahme von Jesus, der vom Tod leiblich auferstanden ist, als Oberhoheit. Menschen, die in ihrem Wesenskern neu wurden, bekennen die Echtheit ihres Entschlusses durch ihre freiwillige Taufe. Sehr gut verständlich ist das beispielsweise im Johannes-Evangelium beschrieben.

 

Die desolate Verfassung der Evangelischen Kirche ist durch das falsche Verständnis der neutestamentlichen Taufe entstanden. Dieses Mißverständnis bewirkt, daß Theologen die höchsten kirchlichen Ämter besetzen können, ohne Christen im Sinne des Neuen Testamentes zu sein. Die Arbeit der Bekenntnisbewegung ist seit 50 Jahren vergeblich, weil man einen Bischof, der kein neues Herz hat, nicht dazu bewegen kann, den Willen Gottes gebührend zu respektieren. Dem Vernehmen nach hat jetzt der letzte Landesbischof gegen Gottes Willen der kirchlichen Trauung Homosexueller zugestimmt.

 

Dieses Schreiben kann verbreitet werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Hans Penner

 06.03.2021

 

 

Schikanöse Maskenpflicht

 

Die Maskenpflicht verändert das gesellschaftliche Klima

Die von der Regierung beschlossene Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr sowie beim Betreten von Geschäften und Supermärkten ist weniger eine medizinische als eine psychologische Maßnahme: Bürger werden wie unmündige Kinder behandelt und zum öffentlich sichtbaren Gehorsam genötigt.

 

PAUL SCHREYER, 24. April 2020  Schon seit einiger Zeit hatte der bayerische Ministerpräsident Markus Söder auf eine Maskenpflicht in Deutschland gedrängt. Da sich kein bundesweiter Konsens erzielen ließ, preschte Bayern am 20. April vor. Innerhalb weniger Tage folgten die übrigen Bundesländer dem Beispiel, so auch meine Heimat Mecklenburg-Vorpommern, wo man am wenigsten vom Coronavirus betroffen ist.

 06.03.2021

 

CDU unter 30 %

 

" Grüne knöpfen sich Söder vor "

" Beginnen für die Union jetzt die 20er-Jahre ? " " .....die CDU fällt unter 30 %"

 

Merkel und Söder haben nicht nur unser Land ruiniert, sie haben durch ihr Unvermögen auch das Ende für CDU und CSU eingeleitet. Diese Parteien  werden nach der Aufdeckung von deren schädlichen Machenschaften in der Wählergunst noch unter die 20 % - Marke fallen.

Leserbrief vom 06.03.2021 

 

 

Dösis

 

" So haben die Ösis uns zu Dösis gemacht "

" Was gilt jetzt eigentlich alles ? "

Die Politiker im Bund und in den Ländern haben total versagt. Erst, wenn wirkliche Fachleute bei uns wieder das Sagen haben, kann unser Land, das zu einem Irrenhaus geworden ist, wieder gesund werden. Friedrich Merz kann das möglich machen ! Also weg mit den verbrauchten Politikern der Alt-Parteien !!!
Leserbrief vom 05.03.2021

 

 

Tödliche Impfung

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel

 

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

für normale Bürger ist der Kontakt mit Ihnen kaum möglich. Trotzdem weise ich im Hinblick auf die Adressaten, welche Kopien erhalten, darauf hin, daß Sie die Daten des israelischen Gesundheitsministeriums zur Covid-Impfung beachten sollten: 

"Leider bestätigt sich die Befürchtung: Es ist 40 mal gefährlicher, sich impfen zu lassen als das Risiko einer Ansteckung auf sich zu nehmen." Siehe https://corona-transition.org/geimpfte-in-israel-haben-eine-40-mal-hohere-mortalitat-als-ungeimpfte und https://corona-transition.org/geimpfte-in-israel-haben-eine-40-mal-hohere-mortalitat-als-ungeimpfte

In Deutschland scheinen sich in Altenheimen die Sterbefälle nach der Impfung zu vervielfachen: https://unser-mitteleuropa.com/62329-2/

Ich möchte noch auf eine Nichtempfehlung des Robert-Koch-Instituts hinweisen: "Wir empfehlen ebenfalls nicht die Nutzung  von Gesichtsmasken oder Mund-Nase-Schutz in der allgemeinen Öffentlichkeit und im Alltagsleben" https://www.youtube.com/watch?v=AsQW0AVbTNo&t=1064s  (28.02.2020).

 

Dieses Schreiben kann verbreitet werden.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

04.03.2021

 

 

Unfähige Regierungen

 

" Bild enthüllt das nächste Corona-Debakel ". "Weiter Lockdown.... "

" Das hätte ich nie von Deutschland gedacht "

" Nur auf die 7-Tage-Inzidenz zu schauen ist fatal"

" Verfassungschutz beobachtet ganze AfD "

Warum werden denn die Regierungen im Bund und in den Ländern, die laufend unser Grundgesetz verletzen, nicht unter Beobachtung des Verfassungsschutzes gestellt ?

Die Weiterführung des Lockdown ist nicht nur ein extremer Irrsinn, sondern ein Verbrechen an den Bürgern, die, wie auch unsere Kinder, sinnlos darunter leiden und deren Existenz vernichtet wird. Wenn sich, für alle erkennbar, herausstellen sollte, dass der Lockdown nichts mit der Corona-Grippe zu tun hat, die längst fast normale Maße erreicht hat, sondern nur machtgierigen Politikern zur Durchsetzung ihrer diktatorischen Utopien dient, werden unsere Bürger zu Wutbürgern werden, die diese unfähigen Regierungen stürzen werden. Spätestens wird dies erfolgen, wenn nach dem kommenden Massen-Bankrott die Arbeitslosigkeit bei uns ins Millonenfache gesteigert wird
Leserbrief vom 04.03.2021

 

 

 

Der Irrsinn in unserem Land

 

" So zerbröselt die EU "

" So bizarr berichten die Öffentlich-Rechtlichen über Corona "

" 500 000 Arbeitslose mehr als vor einem Jahr "

" Feuerwerk erlaubt, Kochen verboten "

" So leiden unsere Kita-Kinder unter dem Lockdown "

Der Irrsinn in unserem Land nimmt immer krassere Formen an. Es ist dringend erforderlich, dass die derzeitigen noch im Amt befindlichen Regierungen im Bund und den Ländern abgesetzt werden, bevor unser Land gänzlich zerstört wird.

Leserbrief vom 03.03.2021

 

 

 

Hässliche Diktatur

 

" Kanzler Kurz  bricht mit EU-Versagern "

" Man verliert den Glauben an die Politik "

" Polizisten stürmen  den Koch-Abend  von zwei Freunden "

" Denunziert in der Corona-Zeit "

" Abstand mit Zollstock nachgemessen "

Die totalen Versager-Politiker, wie Merkel, Söder und Genossen haben nicht nur unsere wirtschaftlichen Grundlagen zerstört, sie haben mit ihrem Psychoterror auch die gesunde Entwicklung unserer Kinder ungeheuer und dauerhaft beschädigt. Der illegale Zwangs-Lockdown war sinn-und wirkungslos. Mit den oben aufgeführten hässlichen Folge-Erscheinungen wird es diesen Leuten jedoch nicht gelingen, unsere Demokratie in eine Diktatur zu zwingen. Deutschland kann aber erst wieder zu  einem Rechtsstaat zurückkehren, wenn die Verursacher dieser Gewalt-Orgie lebenslang ins Gefängnis gebracht  wurden.
Leserbrief vom 02.03.2021

 

 

 

Corona-Diktatur ist da

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel

Kopien an Multiplikatoren

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

"Wir haben eine Corona-Diktatur" (Roger Köppel, Weltwoche). Laut DIHT sind 175.000 Unternehmen vom Konkurs bedroht durch die Regierungsmaßnahmen gegen die Covid-Grippe. Diese verursachen außerdem Krankheiten und psychische Schäden besonders an Kindern. Hervorragende Fachleute, die begründete regierungskritische Einwände vorbringen, werden diffamiert. Freie Meinungsäußerungen und Grundrechte werden unterdrückt. Verfassungswidrige Verordnungen und Gesetze werden erlassen. Die Bedeutung des Parlaments schrumpft.

Die Covid-Grippe ist eine mittelschwere Grippe und verläuft ähnlich wie die fast jedes Jahr auftretende Grippe. Im vorigen Jahr gab es im Gegensatz zu der Grippe 2018, gegen die keine Maßnahmen ergriffen wurden, keine Übersterblichkeit. Der PCR-Test ("Fälle") weist keine Infektionen nach. Eine Gefährdung des Gesundheitswesens hat nicht bestanden. Die höchste Zahl der wegen Covid-Grippe intensiv behandelten Patienten betrug am  03.01.2021 in ganz Deutschland 5.762. Seitdem sinkt sie fast täglich bis auf 2.840 am 28.02.2021.

Der vermutlich weitaus größte Teil der Bevölkerung hat kein Verständnis für die von Ihnen verordneten Sperrmaßnahmen, die viele Bürger in Not bringen. Das Vertrauen der Bürger zur Bundesregierung ist weitgehend zerstört. Der Eindruck ist verbreitet, daß das Wohlergehen der Bürger nicht Ihr prioritäres Ziel ist, sondern daß Sie andere undurchsichtige Ziele verfolgen. Ich weise auf eine Äußerung von Dr. Schäuble hin: www.fachinfo.eu/schaeuble.pdf.

Dieses Schreiben kann verbreitet werden. Aus den zahlreichen Belegen im Internet sei nur auf den Corona-Ausschuß hingewiesen (https://corona-ausschuss.de/sitzungen/). Sitzung 4 befaßt sich mit dem PCR-Test.

Mit besorgten Grüßen
Hans Penner

02.03.2021


 

Corona-Sumpf

 

" Strafanzeige ! Politik im Corona-Sumpf ". "Amigo-Geschäfte mit Masken "

" Maximaler Profit mit schäbiger Abzocke "

 

Sollte neben verschiedenen Politikern auch Söder von dem Maskenskandal gewusst haben oder gar daran beteiligt gewesen sein, muss er sofort von seinem Amt entfernt  und vor Gericht gestellt werden.

Leserbrief vom 02.03.2021

 

 

 

Schweden offen

" Schweden offen... ... bei uns alles dicht !

" Es geht um die Menschen!  " Realitätsfremde Verordnungen"

" SPD will Merkels Lockdown kippen "

" Der Staat drangsaliert uns, um sein Scheitern zu übertünchen !

" Söder fordert "Impfen für Alle"

Die Anordnung zum "Impfen für Alle" wäre nicht nur ein verbrecherischer Verstoß gegen unser Grundgesetz, der schärfstens bestraft werden muss , sondern durch die vermutlich gravierenden schädlichen Nebenwirkungen der nicht lange genug getesteten Impstoffe auch ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit ! Die unfähige Merkel hörige linke CDU/CSU/SPD-Regierung ist am Ende. Ihr Untergang wird neben diesen Parteien auch Söder mit in den Abgrund reissen.
Leserbrief vom 01.03.2021

 

 

Lockdown an Ostern

 

 

"Ostern könnt ihr euch abschminken ! "

" Je stärker jemand politisch nach links tendiert, desto größer die Wahrscheinlichkeit, das er ein Faible für harte Maßnahmen hat "

Hütet Euch vor Politikern, die mit Ihren sinnlosen Zwangsmaßnahmen wie dem totalen Lockdown gescheitert sind und unser Land immer weiter und bisher noch ungestraft zerstören !

Leserbrief vom 28.02.2021

 

 

 

 

Sturzflug der Politiker

 

" Macht die Läden im März wieder auf !  75% der Deutschen fordern es !!! "

Spahn im Sturzflug ". " Eben noch Möchtegern-Kanzler -Kandidat...."

Nun werden alle anderen Corona-Fanatiker, vor allem  aber Söder, die mit ihren illegalen und schikanösen Zwangsmaßnahmen sinnlos ungeheures Leid über unsere Mitbürger gebracht und unermesslichen Schaden in unserem Staat angerichtet haben, das gleiche Schicksal wie Spahn erleben und auch für ihre unbedarften, egozentrischen und diktatorischen Falschentscheidungen bestraft werden.

Leserbrief vom 28.02.2021   

 

 

 

Geht´s noch,Deutschland ?

 

 

" Geht´s noch, Deutschland ? ". Deutschland darf nicht als deformierte Gesellschaft aus der Corona-Krise hervorgehen"

" Merkel lädt Experten ein, die noch nie einen Patienten gesehen haben "

" Versagen des Rechtsstaats ". " Berliner Staatsanwalt Ralph Knispel packt aus"

Unser Land befindet sich nicht nur auf dem Weg zur Diktatur. Die derzeitigen noch im Amt befindlichen unfähigen Politiker, wie Merkel, Söder und Genossen praktizieren illegal bereits die Diktatur. Der verbrecherische Polizeistaat DDR ist hoffentlich bei vielen Menschen noch in Erinnerung. Unfassbar, wie rigide die unsinnigen Corona-Verbote mittlerweile durchgesetzt werden. In Hamburg jagte die Polizei einen Jugendlichen wegen einer Umarmung und hätte ihn dabei fast getötet. Hamburg ist kein Einzelfall. Ähnlich hässliche und verfassundswidrige Vorgänge werden auch von Starnberg, München, Düssseldorf usw. gemeldet.  Der FDP- Politiker Volker Wissing fordert mit Recht:  "Das kann so nicht weitergehen". Er spricht aus, was wutentbrannte Bürger sich inzwischen in der Öffentlichkeit nicht mehr zu sagen trauen.

Leserbrief vom 27.02.2021

 

 

 

 

Tod durch Lockdown


LOCKDOWN SCHICKT EINE BRANCHE IN DEN TOD

 

Über ein Viertel der Reisebüros pleite: Verzweiflung bis in den Suizid

VON GASTAUTOR Fr, 26. Februar 2021

cid:image010.jpg@01D70C59.5EBE6E40Der Ausverkauf geht weiter: Nächster deutscher Hightech-Konzern wird vom Ausland übernommen


 

Meuterei gegen Merkel

 

" Meuterei gegen Merkel "

" Richtig so, Länderchefs !

Endlich haben einige Bundesländer sich gegen den illegalen diktatorischen Total-Lockdown von Merkel, Söder und Genossen gestellt  Die utopischen Test- und Inzidenz-Werte, die reine politische  Papiertiger sind, werden von unseren Bürgern sowieso  nicht mehr ernst genommen. Die Merkel-hörigen Länderchefs, wie vor allem Söder in Bayern, sollten endlich auch den wirkungslosen Maskenzwang und die übrigen sinnlosen, aber sehr schädlichen Kontaktverbote aufheben. Die Bürger haben inzwischen jedes Vertrauen in die gegenwärtigen Regierungen verloren. Merkel und Söder weg und auch bei uns ist die sogenannte Pandemie weg. Österreich ist ein positives Vorbild. Ein Neuanfang muß auch bei uns her !

Leserbrief vom 26.02.2021

 

 

 

 

Österreich hebt Lockdown auf

 

"Ein Lockdown, bei dem keiner mitmacht, hat wenig Sinn "

" Der Lockdown hatte nach sechs Wochen seine Wirkung verloren "

" Österreich führt vor, was in Deutschland bislang undenkbar ist. "

Der in Deutschland praktizierte Lockdown ist ein Verbrechen, das geahndet werden muss. Werft endlich Merkel, Söder und Genossen aus ihren Ämtern, denen sie, wie das derzeitige Chaos beweist, keineswegs gewachsen sind. Auch unser Land kann dann  wieder ohne sinnlose Schikane zum Normalleben zurückkehren. Wir dürfen nicht zulassen, dass unbedarfte und unfähige Politiker unser Land immer  noch weiter zerstören !

LESERBRIEF VOM 25.02.2021

 

 

 

Rückkehr zur Normalitä

 

 

" Liebe Briten,we beneiden you ! Engländer kündigen Rückkehr zur Normalität an "

" Heute wären wir alle gerne Briten "

" Und unsere Politiker reden nur von dritter Welle "

" Wir brauchen einen Neustart, Frau Merkel ! "

Wir haben es satt ! Unsere derzeitigen unbedarften Politiker erfinden immer neue Grippewellen, um den ungesetzlichen Total-Lockdown entgegen jeglicher Vernunft immer weiter verlängern zu können. Nur wenige beschränkte Bürger haben noch nicht erkannt, dass die Corona-Grippe keine Pandemie war, sondern von unfähigen Politikern dazu missbraucht wurde, in unserem Land eine verbrecherische Diktatur zu errichten. Es gibt keine dritte Corona-Welle. Wenn wir nicht sofort handeln, werden uns in der nächsten Zeit  noch Hunderte von konstruierten Grippewellen gemeldet werden.Und nach jeder Impfung findet im geimpften Körper eine Mutation des Virus statt, verbunden mit einer weiteren Verstärkung der Virus-Gefährlichkeit.

Leserbrief vom 24.02.2021

 

 

Computersimulation

 

" Die Verlängerung des Lockdowns beruht auf einer Computersimulation "

Der totale Lockdown ist ein Verbrechen! Verantwortungslose egozentrische und unbedarfte Politiker passen jetzt mir ihren sinnlosen, zerstörerischen und wirkungslosen Zwangsmaßnahmen die Menschen, unsere Mitbürger, an dieses bürokratische und utopische Modell an. Ist das nicht bereits ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit, das bestraft werden muß ? Wir dulden keine Diktatur mehr in unserem Land !

Leserbrief vom 23.02.2021

 

 

 

Lockdown Unsinn

" 100 Menschen ohne Masken in einem Raum "

" Ein Frühlingstag, als gäbe es kein Corona "

Erfreulich, dass es in unserem ideologisch verseuchten Staat noch vernünftige Menschen gibt, die sich von unbedarften sogenannten Experten und Politikern nicht für dumm verkaufen lassen und terroristische Angstmache nicht mehr ernst nehmen. Viren-Grippe -Erkrankungen gab es zu allen Zeiten. Sie gingen bisher ohne Zwangsmaßnahmen durch das von Gott, unserem Schöpfer, eingerichtete Wunderwerk "Immunsytem" von selbst zu Ende. Und wann ein Menschenleben beendet wird, bestimmt allein der dreieinige Gott.  Was ist also der wahre Grund für den trotzdem immer noch weiter verlängerten Lockdown ???

Leserbrief vom 22.02.2021

 

 

Kanzler-Zirkus

 

 

" Wie lange hält die Union dieses Duell aus ?

" Ist die Tür zum Kanzleramt noch offen, Herr Habeck ? "

Nein, Herr Habeck. Sie werden nicht Bundeskanzler werden. Seit Sie die Grünen zu einer sozialistischen Partei umfunktionierten, haben diese keine Chancen mehr. Das gleiche gilt auch für Laschet, Söder und Spahn, die den Corona-Zirkus ebenfalls für ihre eigenen egozentrischen Ziele missbrauchten und in der Krise total versagt haben. Nach dem sicher kommenden Staatsbankrott wird sich die politische Landschaft in unserem Land gewaltig ändern. Die Bürger haben kein Vertrauen mehr in die Altparteien. Auch die CDU/ CSU ist unter Merkels und Söders diktatorischem System nach links abgerutscht.

Leserbrief vom 21.02.2021

 

 

Zwangsmaßnahmen stoppen

 

 

" Urlaub nur noch für Geimpfte! "

Der Wirrwarr um die letzlich fast harmlose Corona-Virusgrippe nimmt immer mehr diktatorische Züge an. Die Politiker haben kein Recht, mit illegalen Zwangsmaßnahmen in unser Leben einzugreifen, zumal sie mit falsch interpretierten Fallzahlen immer  neuen Terror verbreiten. Wenn bald allen Bürgern klar wird, dass die unbedarften und unverhältnismäßigen Anordnungen wirkungs-und sinnlos und aus Gesundheitsgründen gar nicht erforderlich waren, werden diese Leute in den neuen Regierungen nicht  mehr vertreten sein und ihrer gerechten Strafe zugeführt werden. Und die Hotelbesitzer, welche künftig einen Impfzwang fordern, werden dann bald  ihre Hotels zu Sanatorien für kranke Impfgeschädigte umbauen müssen.

20.02.2021

 

 

 

Falsch-Informationen

 

 

Zitat

Gestern musste die Front der Corona-Hardliner heftige Schläge abwehren – was ihnen angesichts harter wissenschaftlicher Fakten immer schwerer fällt: Zuerst wurde bekannt, dass in Wahrheit mindestens 20 bis 30 Prozent der bislang als Corona-Intensivpatienten überhaupt nicht wegen Covid behandelt werden, sondern aus völlig anderen medizinischen Gründen. Und dann lieferte das Hamburger Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) auch noch die für die Pandemie-Alarmisten vernichtende Bestätigung, dass 99 Prozent der untersuchten „Covid-Sterbefälle“ an Vorerkrankungen litten und nicht „an“, sondern allenfalls „mit“ Corona gestorben waren.

cid:image001.png@01D706C1.5011AF30Hohe Zahl an Doppeldiagnosen

Deutlich weniger Patienten wegen Corona im Krankenhaus als bisher gedacht.

19.02.2021

 

 

 

Regierungen machen Mist

 

 

" Bild sagt jetzt voraus  Das geht wieder schief ! "

Wieso dulden wir immer noch Regierungen im Bund und in den Ländern, obwohl erwiesenermaßen deren Amtsinhaber, wie Merkel, Söder  Altmaier, Spahn, Scholz und Genossen ihren Ämtern keineswegs gewachsen sind und bereits unermässlichen Schaden angerichtet haben ?  In Kanada spricht man unter wirklichen Fachleuten schon davon, dass die sogenannte "Corona-Pandemie " der größte Schwindel sei, der jemals an der Menschheit verübt wurde ". Die Viren sind seit Jahrtausenden im Menschen und haben auch Positives bewirkt. Sie mutieren ständig und können weder durch Impfung noch durch Therapie ausgerottet werden, wie die unbedarften " Dr.Lieschen Müller-Menschen meinen. Das beste Abwehrsystem ist immer noch ein intaktes Immunsystem. Die Fachleute in Kanada erklären auch die Kontaktbeschränkungen und vor allem den Maskenzwang für sinnlos. Also sofort Schluss mit dem illegalen und wirkungslosen Lockdown !!!

Leserbrief vom 19.02.2021

 

 

Größter Schwindel

 

 

KANADISCHER TOP-PATHOLOGE ZU CORONA-PANDEMIE: „GRÖSSTER SCHWINDEL DER JEMALS AN MENSCHHEIT VERÜBT WURDE."

Veröffentlicht am 22. November 2020 von globaleye1984 13 Kommentare

Es existiert eine unbegründete öffentliche Hysterie, die von Medien und Politikern angetrieben wird. Es ist ungeheuerlich, dies ist der größte Schwindel, der jemals an einer ahnungslosen Gesellschaft verübt wurde,“ so Dr. Hodkinson der unter anderem eine Expertise in Virologie vorzuweisen hat.

Um nichts in der Welt könne die Ausbreitung des Virus unterbunden werden. Man solle sich auf den Schutz betagter vulnerabler Menschen fokussieren. Wenn Politik versuche Medizin zu spielen, werde es gefährlich.

Hodkinson bemerkte zudem das Social-Distancing sinnlos sei, da sich Covid angeblich anhand von Aerosolen verbreite, die Strecken von ca. 30 Metern zurücklegten, bevor sie zur Landung ansetzten. Es bestünde demnach eine dringende Notwendigkeit für eine sofortige Wiedereröffnung der Gesellschaft, um den gravierenden Schaden abzuwenden, der durch die Lockdowns verursacht wurde. Der kanadische Top-Pathologe ließ auch kein gutes Haar an dem aus seiner Sicht „sinnlosen“ Maskenzwang. 18.02.2021

 

 

 

Impfstoff-Skepsis

 

"Dauer-Lockdown ist verfassungswidrig !

" Schwarz-Grün ist ein Schreckgespenst !

" Impfstoff-Skepsis ! "

Leserbrief vom 18.02.2021

 

Warum eigentlich lassen sich  Merkel , ihr Bundeskabinett und alle Ministerpräsidenten nicht impfen ???  Impstoff-Mangel kann nur eine faule Ausrede sein !

 

 

 

 

Küchenkabinett

 

 

" Eltern-Demo gegen Home-Schooling "

" Brauchen unsere Politiker mehr Rat von Eltern ? "

" Wir liegen bei 5,6 !  Warum öffnen wir nicht wieder ? "

Der gestrige sogenannte Corona-Gipfel war nach Meinung einer Diskussionsrunde im ntv-Sender ein "Küchenkabinett". Außer inzwischen unerträglichen Gemeinplätzen nichts gewesen.Wenn unsere derzeitigen Politiker im Bund und in den Ländern nicht fähig sind, unsere Probleme, die erst durch sie zu Problemen geworden sind, zu lösen, müssen sie sofort von ihren Posten entfernt werden. Sie haben schon  genug Schaden angerichtet. Verantwortungslos und strafbar aber ist zudem, dass diese Leute ihren falschen Entscheidungen Testergebnisse zugrunde legen, die gar nichts darüber  aussagen können, ob tatsächlich  eine Infektionsübertragungs-Möglichkeit besteht. Und nur darauf kommt es an ! Beendet das sinnlose Testen mit falschen Ergebnissen und entlasst unser Land aus dem gegenwärtig aufgezwungenen  Narrenhaus ! Stellt auch die mit Terror verbundenen Angstmache -Schlagwörter ein ! Das Virus unterliegt seit Jahrtausenden Mutationen und kann vom Menschen nicht ausgerottet werden. Und die mit dem Namen "Inzidenzwerte" verbundenen Propagandadrohungen sind reine Papiertiger. die von unfähigen Politikern laufend nach Belieben manipuliert werden. Unser Volk darf sich nicht für dumm verkaufen lassen !!!

Leserbrief vom 17.02.2021

 

 

Unsinniger Lockdown

 

" Es geht um unsere Kinder "

"Wir möchten unsere Freunde wieder treffen "

"So leiden wir unter dem Lockdown "

" Schock-Umfrage für die Union " . Nur 33,5 % für CDU/CSU, der derzeitige Meinungstrend "

" Laschet distanziert sich von Merkels Corona-Linie "

Die illegalen Zwangsmaßnahmen von Merkel, Spahn und Söder gleichen immer mehr dem Umerziehungsmodell der ehemaligen DDR. Inzwischen weiß man, dass die Corona-Viren schon seit Jahrtausenden im menschlichen Körper sind und immer wieder mutiert haben. Das einzigartige menschliche Immunsystem hat jedoch die Erkrankungen stets erfolgreich in Grenzen gehalten. Dabei ist die bakterielle Grippe fünfmal gefährlicher als die Virus-Grippe. Und der Missbrauch des Schlagwortes  " Pandemie " zur Durchsetzung utopischer politischer Ziele  ist ein Verbrechen. Sollte sich herausstellen, dass die Zwangsmaßnahmen mit der Grippe gar nichts zu tun hatten, erfolglos waren und nur politischen Zwecken dienten, wird es einen Aufstand geben.

Leserbrief vom 15.02.2021

 

 

Viren im Nano-Bereich

 

" Immer mehr Bürger lehnen Verbote ab, die nicht zu begründen sind ".

" Der strenge Verbotskurs von Markus Söder stößt auf Proteste vieler Bürger ".

Unsinnig ist vor allem auch der Masken-Zwang, wenn man weiß oder zumindest sachkundig wissen müsste, dass die Corona-Viren sich im Nanobereich bewegen. Diese Größenordnung entspricht einem milliardstel Meter, kann also die vorgeschriebenen Masken leicht durchdringen Die CSU kann ihren bisherigen Wählern schikanöse Vorschriften nicht aufzwingen, die wissenschaftlich nicht erklärbar sind. Die CSU wird ebenso wie die CDU ihr Fiasko bei den nächsten Wahlen erleiden.

Leserbrief vom 15.02.2021

 

 

Coronafanatiker von ihren Posten entfernen ! 

 

" Mehr als nur eine Frechheit "

"Hört verdammt noch mal auf, uns für dumm zu verkaufen ! "

"  Kubicki : " Ich befürchte, dass die Wut irgendwann in Gewalt umschlägt "

Die unsinnigen und illegalen Total-Gewaltmaßnahmen von Merkel, Söder, Spahn und Genossen haben ein unerträgliches Maß erreicht. Nur, wenn die unbedarften und fanatischen Corona-Verfechter mit ihrer Desinformation von ihren Posten entfernt werden, kann unser Land wieder gesund und lebenswert werden. Die Verursacher dieses Meinungs-Terrors aber haben ungeheuren Schaden angerichtet und müssen hart bestraft werden.

Leserbrief vom 15.02.2021

 

 

Restriktionskurs

 

Zitat: von Bernhard Schlüter

14.02.2021

Wenige Experten in Deutschland verfügen über Status und wissenschaftliche Autorität, um sich mit den heiligen Kühen der Virologie, vor allem dem Sars-CoV2-Säulenheiligen Christian Drosten, anzulegen oder deren Narrative in Frage zu stellen. Einer, der sich dies fraglos leisten kann, ist Detlev Krüger – kein geringerer als Drostens Amtsvorgänger als Leiter der Charité-Virologe. Und er hält mit seiner Unabhängigkeit nicht hinterm Berg.

In einem Interview mit der „Welt“ redete Krüger Tacheles über die Panikmache rund um die „Mutanten“ – und kritisiert vehement die gesamte deutsche Corona-Politik, namentlich das Vorgehen von Politik und Medien. Den von Drosten verfochtenen zunehmend harten Restriktionskurs sieht er mehr als skeptisch und warnt vor Kollateralschäden, die „zu ernstzunehmenden Problemen“ führen.

 

 

Untergang

Frisch geföhnt in den Untergang: RKI und Regierung schwärmen vom ewigen Lockdown

 

 

Foto: Von Great Pics - Ben Heine/Shutterstock

Wer nach den Corona-Beschlüssen von dieser Woche ernsthaft noch daran glaubt, von den Regierenden sei die Rückkehr zu irgendeiner sozialen und ökonomischen Normalität zu erwarten, dem ist nicht mehr zu helfen. Irgendwann wird es auch dem Letzten einleuchten: Wenn wir den Kampf um unsere Freiheit nicht selbst in die Hand nehmen, werden wir sie nie mehr wiedererlangen. Nicht die nochmalige Verlängerung des Lockdowns ist das Problem; es sind vor allem die Kriterien, von denen „Lockerungen“ oder „Öffnungen“ künftig abhängig gemacht werden: Sie bedeuten den Fahrplan in eine beliebig ausweisbare Sklaverei. Viel mehr als Good-Will-Friseuröffnungen dürfen wir nicht mehr erwarten.

 

 

Sklaverei

Zitat  von YouWatch

 

Die Pandemie führt uns in die neue Sklaverei   

Verschiedentlich ist zu lesen, Corona sei nur ein „Trainingscamp“ für die Zukunft. Gemeint ist damit die autoritäre, politische Handhabung kommender Krisen – doch der Begriff ist durchaus wörtlich zu nehmen: Wir sind Teil einer globalen Versuchsanordnung für eine postliberale Lebensweise ohne physische und geistige Freiheitsgrade. Es ist ein Testlauf, der uns an eine neue, smarte Form von Gefangenschaft gewöhnen soll. Ganze Staaten verwandeln sich derzeit in Umerziehungslagern, in denen die Gesellschaften unmerklich abgerichtet werden und an eine neue Realität herangeführt werden. An die Stelle von sozialen Kontakten, individueller Freiheit und heiligem Schutz der Privatsphäre treten Isolation, Fremdbestimmung und Totalüberwachung.

13.02.2021

 

 

Regierungsversagen

 

"Dramatische Hilferufe von Kindern und Jugendlichen "

"Taxler hupen um Hilfe. Die Lage ist dramatisch "

"Jetzt reicht´s ! EU hat genug Fehler gemacht ", kritisiert Seehofer

 

Die EU hat zweifellos versagt, aber noch viel mehr Unheil und Schäden haben die Regierungen in Deutschland, im Bund und in den Ländern, vor allem auch in Bayern, angerichtet. Jeder fachkundige und vernünftige Bürger weiß inzwischen, dass die Corona-Schnell-Testzahlen keine Aussage über eine eventuell ansteckende Corona-Infektion machen können. Trotzdem werden die katastrophalen und illegalen Zwangsmaßnahmen auf der Basis dieser Unterlagen verantwortungslos fortgesetzt. Sie werden von den Bürgern als reine Schikane angesehen. Dies gilt auch für die veröffentlichte Information über die Totenzahlen, die mit dem Vermerk " mit Covid-19 Verstorbene " einen falschen Eindruck hervorrufen. Wichtiger  ist vielmehr die Bekanntgabe der durch Kollateralschäden infolge der öffentlichen Panikmache verursachten Toten. Noch wichtiger ist die Veröffentlichung  der Zahlen der an, nicht mit Corona  Verstorbenen. Außerdem interessieren auch die Zahlen der Toten, die an den übereilten Impfungen schon gestorben sind. Ihre Zahl dürfte weit höher liegen als die der wirklich an Corona verstorbenen Mitbürger.

Leserbrief vom 13.02.2021

 

 

Gefährliche Impfstoffe

Ärzte verbinden Impfstoffe von Pfizer und Moderna mit lebensbedrohlicher Blutkrankheit

Die Krankheit ist selten, kommt aber bei Geimpften offenbar gehäuft vor. Von «Defender»

 

Veröffentlicht am 11. Februar 2021 von Red.


Zum zweiten Mal innerhalb eines Monats hat die New York Times einen Artikel über Fälle einer seltenen Autoimmunerkrankung nach Erhalt der COVID Impfstoffe veröffentlicht.
Unter anderem geht es um zwei Frauen, die beide als gesund beschrieben wurden, bevor sie den Moderna-Impfstoff erhielten. Die Frauen, 72 und 48 Jahre alt, werden nun wegen Immunthrombozytopenie (ITP) behandelt, einer Erkrankung, die sich entwickelt, wenn das Immunsystem Thrombozyten (Blutbestandteile, die für die Blutgerinnung wichtig sind) oder die Zellen, die sie bilden, angreift, so die Times.

Am 13. Januar berichtete die Times über den Tod von Dr. Gregory Michael, einem Arzt aus Florida, der 15 Tage nach der Verabreichung des Impfstoffs von Pfizer starb. Michael, der 56 Jahre alt war und von seiner Frau als "vollkommen gesund" beschrieben wurde, entwickelte drei Tage nach der Impfung ITP. Er starb am 3. Jannuar an einer Hirnblutung.
Dr. Jerry L. Spivak, ein Experte für Blutkrankheiten an der Johns Hopkins University, sagte gemäss «Defender» , es sei eine "medizinische Gewissheit" der Pfizer-Impfstoff zu Michaels Tod führte.

Spivak, der für den Artikel in der Times interviewt wurde, wiederholte die Verbindung zwischen dem Impfstoff und ITP. Ein anderer Arzt, Dr. James Bussel, ein Hämatologe und emeritierter Professor an der Weill Cornell Medicine, der mehr als 300 wissenschaftliche Artikel über die Thrombozytenstörung geschrieben hat, sagte ebenfalls, dass ein "möglicher" Zusammenhang zwischen den Impfstoffen und ITP bestehe.

Quelle:

Doctors Link Pfizer, Moderna Vaccines to Life-Threatening Blood Disorder - 9. Februar 2021

 

 

 

Kernernergie

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Dr. Philip Bedall, Umweltinstitut München

Kopien an Multiplikatoren

 

Sie polemisieren wiederum gegen die Kernenergie. Die Kernenergienutzung ist die sicherste und preisgünstigste Methode der Stromgewinnung. Auch Deutschland ist auf die Kernenergie angewiesen, wenn es eine zuverlässige Stromversorgung will.

Herr Dr. Bedall,

Meines Erachtens ist Ihre Propaganda gegen die Kernenergie ein Ausdruck dafür, daß Sie ein Anhänger der neomarxistischen Ideologie sind, welche die Desindustrialisierung Deutschlands anstrebt.

Mit besorgten Grüßen

Hans Penner

 

 

Raus aus Lockdown ! 

 

" Raus aus dem Lockdown ! "

" Kaum ein Effekt, aber katastrophale Schäden "

Die winterliche Grippe nimmt wie bisher auch ihren Verlauf. Die daraus abgeleiteten Total-Zwangsmaßnahmen mit verantwortungsloser Panikmache erinnern jedoch  an ein Irrenhaus und sind ein schweres Verbrechen, das endlich geahndet werden muss. Dieser Amtsmissbrauch soll wohl das unbedarfte Volk an den angestrebten Great Reset  gewöhnen, der unsere Demokratie in eine zerstörerische Diktatur mit utopischen Zielen zwingen will. Mit der Corona-Grippe haben diese schädlichen Anordnungen aber sicherlich nichts zu tun!  Wehret also den Anfängen !!!

Leserbrief vom 12.02.2021

 

 

Faschistoider Hygiene-Staat

CORONAKRISE UND DIE FOLGEN

Warnung vor einem „faschistoid-hysterischen Hygienestaat“

Veröffentlicht am 29.03.2020 Von Susanne Gaschke

12.02.2021

 

Verbrecherischer Dauer-Lockdown

 

" So führt das Kanzleramt uns in den Dauer-Lockdown "

" Schockstudie zeigt: So leiden unsere Kinder unter Corona: Depressionen, Ängste, Niedergeschlagenheit  "

Unser Volk leidet nicht nur an der Corona-Grippe, die den Verlauf einer fast üblichen Wintergrippe nimmt,  sondern vor allem an den falschen und illegalen Zwangsmaßnahmen der derzeitigen unfähigen Amtspersonen. Unsere Kinder werden ihnen vielleicht verzeihen, aber auch dafür sorgen, dass die Verursacher dieser sinnlosen Totalmaßnahmen bestraft werden. Diese Leute werden dann ihren Lebensabend statt im Altersheim im Gefängnis verbringen. Der Dauer-Lockdown ist ein Verbrechen !

Leserbrief vom 12.02.2021

 

 

Knüller

Zitat von Bernhard Schlüter :

 

"‼ Hier kommt der absolute Knüller des Tages:

 

Meine Mandantin hat nach ihrer Einreise nach Deutschland einen PCR-Test verweigert und deswegen ein Bußgeld erhalten. In meiner Begründung habe ich dargelegt, dass der PCR-Test keine Infektion nachweisen könne. Das Amtsgericht hat jetzt auf meinen Antrag hin ein Sachverständigengutachten in Auftrag gegeben.

 

Und jetzt ratet mal, wer beauftragt wurde 😜

Lest selbst in den beigefügten Seiten! Wir kommen voran....

Dies ist für mich das Highlight des Monats! 👍🍸👊"

 

------

Drosten ist damit in der Zwickmühle: Sagt er die Unwahrheit und behauptet, der PCR-könne eine Infektion bei Gesunden nachweisen, widerspricht er der WHO, dem PCR-Test-Erfinder und zahlreichen Experten. Und belastet sich selbst noch mehr für kommende Gerichtsverfahren wegen vorsätzlicher Schädigung von RA Füllmich.

 

Sagt er die Wahrheit, daß der PCR-Test keine Infektion bei Gesunden nachweisen kann, dann waren alles bisherigen Maßnahmen rechtswidrig und müssen aufgehoben werden und bringt Merkel, Seehofer, Spahn, Söder in Bedrängnis wegen mehrerer Vergehen. Ob sich Drosten wieder mit einem gekonnten sowohl-als-auch durchschlängeln kann?

 

 

 

 

Merkels gefährliche  Ziele

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Frau Dr. Merkel,man hat den Eindruck, daß die Bürger zunehmend Ihre politischen Ziele erkennen:

- Sie haben Ihr Ziel erreicht, die deutschen Strompreise zu den höchsten der Welt zu machen.
- Sie wollen unsere Stromversorgung ruinieren.
- Sie haben Ihr Ziel fast erreicht, die hochentwickelte deutsche Kerntechnik zu vernichten.
- Sie wollen die mittelständische Wirtschaft dezimieren.
- Sie wollen die Verarmung der Bevölkerung.
- Sie wollen die Soziale Marktwirtschaft durch sozialistische Planwirtschaft ersetzen.
- Sie wollen aus der EU eine Union sozialistischer Republiken machen.
- Sie wollen den Weg bereiten für eine sozialistische Weltregierung.
- Sie wollen Deutschland als Nationalstaat abschaffen.
- Sie wollen das Rechtswesen politisieren.
- Sie wollen die Grundrechte einschränken.
- Sie unterstützen das Aussterben der Deutschen.
- Sie wollen die christlich-abendländische Kultur abschaffen.
- Sie wollen Deutschland islamisch machen.
- Sie sind gegen Israel eingestellt.  Hierbei werden Sie unterstützt von der Evangelischen Kirche, vom Zentralrat der Juden, von zahlreichen privaten und staatlichen Organisationen, von der CDU, von der CSU, von der SPD, von der Grünen Partei.
Die einzige Alternative zu Ihrer Politik ist die AfD, die sich zum freiheitlichen demokratischen Rechtsstaat bekennt und den Faschismus ablehnt. Die AfD wird von Ihnen und Ihren Anhängern illegal bekämpft und diffamiert.

Mit besorgten Grüßen
Hans Penner

11.02.2021

 

 

 

Fragwürdige Inzidenz-Zahlen

" Die Leute sind kaputt "

" Das neue Schreckgespenst der Kanzlerin: Die Mutationen ".

" Strategie schützt nicht "

Der Immunologe Prof.Dr.Radbruch erklärt kompetent, dass die von Merkel, Söder und Genossen praktizierte Strategie den wirklich Gefährdeten nicht hilft, sondern sinnvolle und sinnlose Maßnahmen mischt So geht die Vernichtung unseres Volkes, vor allem auch unserer Kinder, systematisch und bisher ungestraft weiter. Und die neu propagierten Inzidenz-Zahlen sind Hausnummern, die nach Belieben falschen utopischen politischen Zielen angepasst werden können und auch gegenwärtig angepasst werden. Vernünftige und rechtschaffene Bürger sollten diese katastrophalen  Machenschaften nicht tolerieren ! Und Mutationen von Viren gab es auch schon immer.
Leserbrief vom 11.02.2021

 

 

Gescheitert !

"Der Gipfel der Gescheiterten "

"Merkel und Spahn reden über Dauer-Lockdown "

" Chance verpasst "

Wann kapieren endlich auch die letzten Deutschen, dass die illegalen Corona-Zwangsmaßnahmen mit der Wintergrippe nichts zu tun haben? Merkel, Söder und Genossen versuchen mit falschem Zahlenmaterial einen Angstzustand weiter aufrecht zu erhalten, um ihr eigentliches Ziel, nämlich einen utopischen und diktatorischen Weltstaat, in Szene setzen zu können. Es wird ihnen nicht gelingen. Gott, unser Schöpfer, hat eine Vielfalt von kreativen und freien Menschen geschaffen, er will keinesfalls einen sogenannten zentralistischen Weltstaat mit verkommenen und hörigen Robotersklaven in seiner Schöpfung. Viren gab es seit Urzeiten auf der Erde. Forscher schätzen die heutige Zahl auf etwa 100 Millionen, die überall vorkommen. " Aktuell wird an Therapien geforscht, bei denen Viren zur Heilung von Krankheiten eingesetzt werden ". Der beste Schutz vor schädlichen Viren ist aber immer noch die Stärkung des menscheneigenen Immunsystems, das auch erfolgreich Mutationen bekämpft.

Leserbrief vom 10.02.2021

 

 

Friseure protestieren

" Protest. Friseure kämpfen auf der Straße.........."

Und das mit Recht in einem im Irrsinn erstarrten Land. Helmut Markwort mahnt : " Es ist nicht einzusehen, dass Füße gepflegt werden dürfen, Haare aber nicht ". Macht mit diesem krankhaften Spuk endlich ein Ende

Leserbrief vom 09.02.2021

 

 

 

 

" Österreich öffnet Geschäfte "

Der totale Lockdown ist nicht nur ein Verbrechen, er ist das Ergebnis einer primitiven, unfähigen und undemokratischen Zwangs-Bürokratie.  In Österreich gibt es mehrheitlich noch vernünftige und freiheitsliebende Menschen.

Leserbrief vom 09.02.2021

 

 

Corona-Schock

 

 

"Corona-Schock im Altenheim ". " 14 Senioren nach 2.Impfung an Mutation erkrankt "

"Mit diesen Tricks kämpft das Kanzleramt für Schließungen der Schulen "." In den Kultusministerien der Länder herrscht massives Misstrauen gegen das Kanzleramt. "

Die Merkel GroKo hat total versagt. Sie muss abgesetzt werden ! Merkel und Genossen handeln nicht für, sondern gegen unser Volk !
Leserbrief vom 08.02.2021

 

 

Alle Jahre wieder

Die Grippe sucht die Menschen alljährlich heim, doch seit dem Jahr 2020 scheint die Krankheit sonderbarerweise wie vom Erdboden verschluckt.

von Gerd Reuther

Die Grippe als Biowaffe, die den Planeten zu einem Gefängnis machen kann? Hätte Ihnen dies jemand noch vor einem Jahr prognostiziert, Sie hätten sich einen neuen Wahrsager gesucht. Erkältungskrankheiten wie in jedem Jahr und irgendjemand soll glauben, dass eine Pandemie besteht? Käufliche Medien und gekaufte oder erpresste Regierungen haben es möglich gemacht.

07.02.2021

 

Lockern !

" Lockern. Nicht überall. Aber jetzt !  "

" Die Mehrheit der Deutschen wünscht sich Öffnungen "

Die undemokratischen und vielfach sinnlosen Zwangsmaßnahmen nehmen immer mehr verbrecherische Züge an. Wer mit falschen, primitiven und unverhältnismäßigen Total- Zwangsanordungen in Kauf nimmt, dass Mitmenschen getötet werden, ist  ein Verbrecher. Dies gilt für Politiker und für die ihnen hörigen nicht mehr glaubwürdigen Mainstream-Medien.  

Leserbrief vom 07.02.2021

 

 

Merkel-Ära am Ende

Zitat

Der kaum mehr zu beziffernde ökonomische Flurschaden, den die Kanzlerschaft Angela Merkels auch ganz ohne das „finale furioso“ Corona hinterlassen hat, veranlasst mittlerweile sogar angesehene Wirtschaftswissenschaftler, aus der Deckung zu kommen und deutlich Worte zu finden. Jetzt zeigt sich auch Ökonom Daniel Stelter erleichtert, dass die bleierne Zeit einer Kanzlerin ihrem Ende entgegenstrebt, in der etliche neue Probleme geschaffen und bestehende nur ausgesessen wurden.

 

Stefan Schubert

Angela Merkel: »Es wird keine neuen Freiheiten geben«

06.02.2021

 

 

 

 

Rechtsstaat in Gefahr

 

Erschütternd, was hier in Deutschland nach den zwölf dunklen Jahren wieder geschehen kann.

20:IV Live aus Göppingen, Amtsgericht: kommt es zum Eklat? mit Markus Haintzhttps://www.youtube.com/watch?v=GQJK42vebMQ05.02.2021

zwanzig4mediaHeute finden vor dem Amtsgericht Göppingen mehrere Prozesse wegen Maskenverstößen statt. In den Verhandlungen um 8:15 Uhr und 9:00 Uhr ist Rechtsanwalt Markus Haintz Verteidiger. Bei einem vergleichbaren Prozess am Dienstag den 2. Februar hat der Direktor des Amtsgerichts, Herr Steinle, ihn den Zugang zum Gericht verwehrt und seine gewaltsame Entfernung aus dem Gerichtsgebäude widerrechtlich angedroht.

 

 

 

Lockdown-Irrsinn

"Verzweifelte Mutter berichtet vom Lockdown-Alltag "

"Chefin vom Ethik-Rat stellt Inzidenzwert infrage

Merkel, Söder und Genossen haben durch den sinnlosen und illegalen Total-Lockdown nicht nur ungeheures Leid über unsere Bürger gebracht, sondern sich durch die unverantwortliche Inkaufnahme von Toten durch Kollateralschäden schuldig gemacht am Tod vieler Mítbürger, die von der Corona-Grippe gar nicht betroffen waren. Ihre Zahl dürfte die Anzahl der wirklichen Corona-Toten weit übersteigen. Und die unsinnigen rein bürokratischen sogenannten Kennzahlen, wie die Inzidenzwerte, die selbst vom Ethik-Rat in Zweifel gezogen werden, dienen nur dazu, deren unverhältnismäßige Zwangsmaßnahmen zu rechtfertigen versuchen. Sie sind reine Papiertiger. Solange diese unfähigen Leute weiterhin im Amt verbleiben. wird Deutschland immer noch mehr ruiniert werden.

05.02.2021

 

Abschuss

Zum Abschuss freigegeben: Wirtschaftsethiker prangert „Lockdown-Irrsinn“ an – Feige Kollegen rücken von ihm ab

05.02,2021

 

Mutationen

Zitat:

RKI-Chef Wieler spricht über die Virus-Mutanten. Es werden noch mehr auftauchen, als die derzeit bekannten, sagt er. "Je mehr wir impfen, desto mehr Mutationen werden wir haben." Dabei sei es wichtig, gezielt mit neuen Tests diese Mutationen ausfindig zu machen. Bei der Sequenzierung sei aber wichtig: Gezielt suchen gehe über massenhaft suchen

Nebenwirkungen der Impfstoffe

Menschen sterben nach Corona-Impfung – Norwegen spricht Warnung für bestimmte Personen aus

30.01.2021,   11:10

 

 

Beurteilung von Merkel

 

"..aber die Kanzlerin glaubt: Im großen Ganzen ist nichts schiefgelaufen ".

Das ist wieder eine totale Fehlbeurteilung der Realität durch Merkel. Die Ära Merkel wird als die schlechteste und folgenschwerste Amtszeit seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschlands in die Geschichte eingehen. Sie hat völlig versagt mit ihrer ungesetzlichen Zuwanderungspolitik, mit der verhängnisvollen CO2-Hysterie, mit der richtigen Beurteilung des Klimawandels und vor allem bei der Corona-Krise. Durch ihre völlig falchen und illegalen Zwangsmaßnahmen hat sie nicht nur unsere Wirtschaft unnötig ruiniert. Die fürchterlichen Folgen werden wir demnächst zu spüren bekommen. Sie und ihre ebenso unfähigen Mitarbeiter im Bund und in den Ländern haben auch den Tod von vielen  unserer Mitbürger verschuldet, die gar nicht an der Grippe erkrankt waren, aber an Kollateralschäden gestorben sind. Dazu beigetragen hat auch die fast schon terroristische Panik-und Angstmache durch Corona-Fanatiker und die Mainstream-Medien. Gerichte werden hoffentlich bald über diese Vergehen Recht sprechen. Dann werden die Schuldigen wohl ihren Lebensabend im Gefängnis verbringen müssen.

03.02.2021

 

 

Sterben nach Impfung

 

Professor Dolores Cahill: Menschen werden nach einer mRNA-Impfung sterben

Eine irische Immunologin und Molekularbiologin weist auf die grosse Gefahr von mRNA-Vakzinen von Pfizer/BioNTech und Moderna hin. Beide Impfstoffe wurden in der EU und in der Schweiz zugelassen.

Veröffentlicht am 29. Januar 2021.

 

 

Echte Werte

Bitte das als Anlage beigefügte Video vom ZDF beachten, dessen Inhalt die Realitätsverweigerer nicht zur Kenntnis nehmen wollen!!!

 

 

cid:image002.jpg@01D6F3F0.E246F510

 

cid:image008.jpg@01D6F3F0.E246F510

 

cid:image009.jpg@01D6F3F0.E246F510

ZDF VERÖFFENTLICHT DIE ECHTEN ZAHLEN

https://www.journalistenwatch.com/2021/01/25/zdveroeffentlicht-die/02.02.2021

 

 

 

 

Lockdown sofort stoppen !

 

" Die freie Welt "

" Immer mehr Politiker in der Union gegen Merkels Corona-Politik "

 

Wie inzwischen bestätigt wurde, hat der von den Regierungen in Bund und in den Ländern angeordnete Lockdown politische, nicht gesundheitliche Gründe, wie von unfähigen und verantwortungslosen Politikern und den Mainstream-Medien falsch propagiert wird. Der unwirksame Lockdown hat unermesslichen menschlichen und materiellen Schaden  angerichtet. Er muss sofort gestoppt und die für diese Volkstäuschung Verantwortlichen  müssen vor Gericht gestellt werden" !

 

 

Merkel: Corona-Maßnahmen folgen politischen Entscheidungen, nicht der Wissenschaft – Bei der Bundespressekonferenz gab Kanzlerin Angela Merkel zu, dass es zwar auch andere wissenschaftliche Meinungen zu den Corona-Maßnahmen gebe, dass aber dem Ganzen politische Grundentscheidungen zu Grunde liegen, die mit Wissenschaft nichts zu tun haben.

CDU-Politiker kritisiert Drosten und »Zentralkomitee Merkel«: Wie in der DDR – Innerhalb der Union stehen längst nicht alle hinter Merkels Corona-Lockdown-Politik. Der CDU-Stadtratsvorsitzende in Magdeburg verglich Merkels Politik mit der kommunistischen DDR-Diktatur.

Corona-Jahr 2020: Keine beteutend hohe Übersterblichkeit – Das Jahr 2020 war extrem – aber nicht hinsichtlich Sterblichkeit. Das ist es, was die Zahlen sagen.

02.02.2021

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mainstream

Die Mainstream-Blase

RALF ARNOLD, 31. Januar 2021 Zu Beginn des jetzt schon denkwürdigen Jahres 2020 drängte sich ein Begriff ins öffentliche und private Bewusstsein, der immer mehr unser aller Leben bestimmen und überschatten sollte: Das „neuartige Corona-Virus“, auch SARS-CoV-2 genannt. Offiziell wurde der Name von der WHO am 11. Februar verkündet. Danach ging es Schlag auf Schlag. Zunächst sah ich die Bilder von Chinesen mit Masken nur in der Tagesschau, was kein so ungewöhnlicher Anblick war, doch bald erreichte Corona auch unsere Nachrichtenredaktion. An dem Tag, als der erste Corona-Verdachtsfall in unserer Region auftauchte, wurde ich von unserer Nachrichtenchefin angehalten, das unbedingt als „Aufmacher“, also als erste Meldung in die nächste Nachrichtensendung zu nehmen. Damals war ich schon äußerst skeptisch und fand es maßlos überzogen, einen bloßen Verdachtsfall zum Aufmacher zu küren. Allerdings konnte ich mich der allgemeinen Aufgeregtheit um mich herum nicht entziehen und setzte die Meldung auf die „eins“. Ein ungutes Gefühl aber blieb und das sollte sich die nächsten Wochen noch massiv verstärken.

 

Die sogenannte Corona-Pandemie ist zu einem üblen Machwerk egozentrischer Politiker mit utopischen Zielen geworden !

Geradezu verbrecherisch ist auch die Verleumdungskampagne des medialen Mainstreams, der kritische und rechtschaffene Bürger als "Corona-Leugner" verunglimpft. Denn Querdenker sind kreative und vernünftige Menschen, die sich wohltuend von einer unbedarften und verunsicherten Masse abheben.  01.02.2021 Herbert Gaiser

 

 

Covid-Grippe

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Frank Heinrich (MdB)

ich hatte Stellung genommen zu Ihrem Interview mit der Evangelischen Allianz. Augenscheinlich haben Sie das Kernproblem der Covid-Grippe nicht verstanden.

Eine Infektion liegt vor, wenn vermehrbare Viren in Körperzellen eingedrungen sind. Der PCR-Test weist nur kleine Bruchteile von Corona-Viren, deren es zahlreiche Arten gibt, auf der Körperoberfläche nach. Demnach weist der PCR-Test keine Infektionen und keine Ansteckungsgefahr nach.

Es ist falsch, daß die Bundesregierung positive PCR-Tests als Beleg für Sars-CoV2-Infektionen betrachtet. Aufgrund dieser falschen Bewertung hat die Bundesregierung Maßnahmen verordnet, deren Wirksamkeit gegen die Covid-Grippe nicht oder zumindest nicht ausreichend begründbar ist. Diese Maßnahmen sind existenzbedrohend für den Mittelstand. Möglicherweise sind 175.000 Unternehmen vom Konkurs bedroht.

Eine Vielzahl von Einzelfällen von mutmaßlichen Verstößen gegen Regierungsanordnungen wurde dokumentiert, die mit einem Verhalten der Staatsorgane bestraft wurden, das anscheinend kriminell war.

Das Vertrauen der verantwortungsbewußten Bürger zur Bundesregierung ist ruiniert, weil der Verdacht besteht, daß die Bundesregierung nicht nur die Gesundheit der Bevölkerung als Ziel verfolgt. Siehe beispielsweise www.fachinfo.eu/schaeuble.pdf. Das Vertrauen der CDU-Politiker zu Frau Merkel versteht man nicht.

Hans Penner

31.01.2021

 

Todesstatistik

 

" Geimpft, infiziert, gestorben "

Bald könnten mehr Impfungs-Tote zu beklagen sein als Corona-Tote.

 

"Experte kritisiert Corona-Todesstatistik des RKI "

Obwohl die Todesfälle seit dem Jahreswechsel stetig sinken, werden immer höhere Todesfall-Zahlen propagiert. Dies passt, verbunden mit unverantwortlichen Drohungen und Angstmache wohl besser zu den politischen utopischen Ziele vieler derzeitig noch in ihren Stellungen sitzenden Politiker.

Leserbrief vom 31.01.2021

 

 

Nullzinspolitik

" Merkel und die nationale Kraftlosigkeit "

" Es Läuft ein Krieg gegen unsere Ersparnisse ! "

 

Der Top-Ökonom Prof. Thorsten Polleit erklärt wütend, dass die seit 5 Jahren anhaltende Nullzinspolitik unsere Ersparnisse vernichtet. Aber es kommt noch viel schlimmer. Die Merkel-GroKo hat die Billiggeld-Situation dazu benutzt, die Schulden unseres Landes auf über 2 Billionen Euro anwachsen zu lassen, die unverständlicherweise im Haushalt nicht angegeben werden müssen. Deutschland müsste dann nämlich den Staatsbankrott erklären. Die Leidtragenden dieser epochalen Fehlhandlungen sind vor allem unsere Nachkommen, die diese Schulden lebenslang ausbaden müssen.

Leserbrief vom 30.01.2021

 

 

Covid Impfungen

 

Die weltweiten, beunruhigenden Nachrichten über „an oder im Zusammenhang mit“ den Covid-Impfungen Verstorbene reißen nicht ab. Nun kam es auch an der Südspitze der Iberischen Halbinsel, im britischen Gibraltar, zu einer gewaltigen Sterbewelle in unmittelbarer zeitlicher Folge der Pfizer/Biontech-Impfung. Innerhalb von 10 Tagen nach Beginn der Impfungen sind dort nicht weniger als 53 Tote unter den zuvor geimpften Patienten zu beklagen. Angehörige und Zeugen des Geschehens sprechen mittlerweile von einem „Massaker“.

Verbrechen gegen die Menschlichkeit!!!

29.01.2021

 

Ehrlich berichten !

 

" Schluss mit dem Schönreden "

"" Was die  Menschen nicht länger ertragen können, ist eine Regierung, die schönredet, wo nichts mehr schönzureden ist. "

Verunsichert unsere Bevölkerung unverantwortlicherweise nicht weiter mit falschen Zahlen über Corona- Todesfälle ! Berichtet vielmehr ehrlicherweise auch von den  Menschen, die nur mit und nicht an Corona gestorben sind. Zudem müssen die Zahlen der normal altersbedingt oder an Kollateralschäden und Impfschäden Verstorbenen getrennt ausgewiesen werden. Dann bleiben für die Berichterstattung nicht mehr viele echte Corona-Todesfälle übrig. Die Regierungen im Bund und in den Ländern, sowie der Mainstream, haben Deutschland zum Tollhaus umfunktioniert !.

Leserbrief vom 29.01.2021

 

Ruck durch Deutschland ?

 

NZZ / eck.

Geht wieder ein Ruck durch Deutschland?

Abgesehen davon, dass man Laschet unterschätzt, wenn man seine Ambitionen auf die Bewahrung von Merkels Erbe reduziert, ist der Befund eindeutig: Deutschland marschiert auf weitere vier Jahre zu, in denen sich nichts Grundlegendes ändern wird. Denn Markus Söder, der andere denkbare Kanzlerkandidat der Union, mimt zwar gerne den harten Corona-Hund. Er bewegt sich aber stets in den Grenzen des Merkel-Mainstreams, weil er dort – vermutlich zu Recht – die meisten Wähler vermutet.

Mit der verhängnisvollen Ära Merkel geht auch die Ära Söder zu Ende. Zu sehr hat er sich von Merkels chaotischer Politik leiten lassen. Die Deutschen haben nur eine sichere Zukunft, wenn sie erfahrene Politiker, wie Friedrich Merz wählen, keinesfalls aber unbedarfte Politiker, die durch unsinnige diktatorische Zwangsmaßnahmen die Freiheit unserer Bürger und damit auch unsere Demokratie vernichten. Der sicher kommende Währungs-Crash wird dann auch die jetzt noch schlafenden Mitbürger aufwecken.

27.01.2021

 

 

" Epochales Versagen"

" Die entnervte Kanzlerin: Wir schaffen das " war einmal "

Das Jammern von Politikern über ihr eigenes Versagen, das nicht ihnen, sondern nur dem Volk schadet, ist unerträglich. In einer gesunden Demokratie müssten solche Leute , wie Merkel, Söder, von der Leyen und Genossen sofort zurücktreten oder zum Rücktritt gezwungen werden. Dann wäre der Corona-Spuk schnell vorbei !

 

 

 

Nur Gott entscheidet !

 

"Merkel gesteht in Geheimsitzung:  "Uns ist das Ding entglitten "

Der von egozentrischen Leuten, wie Merkel, Söder und Genossen propagierte und gefährliche Meinungs-Terror geht weiter. Mit der Drohung " Mutation des Virus " wird er nun fortgesetzt, obwohl jeder gut informierte Bürger inzwischen erkannt hat, dass unter dem Decknamen " Corona " keineswegs unsere Gesundheit im Vordergrund steht, sondern der Versuch, unsere freiheitliche Demokratie in ein diktatorisches Staatsgebilde umzuwandeln. Bei allen bisherigen Grippeerkrankungen hat das Virus schon mutiert und die Epidemie ging trotzdem ohne hilflose menschliche Maßnahmen auf natürliche Weise zu Ende. Wann ein Mensch stirbt, entscheidet allein unser Schöpfer, der dreieinige und allmächtige Gott. Er lässt sich von irregeleiteten und unfähigen Geschöpfen nicht ins Handwerk pfuschen !

Mit freundlichen Grüßen

Herbert Gaiser  

 

 

Proteste gegen Zwangsmaßnahmen

 

" Wieder Randale in Holland "

Was wird erst geschehen, wenn sich herausstellen sollte, dass die illegalen Corona-Zwangsmaßnahmen, die erfolglos, völlig unnötig und wirtschaftsvernichtend weitergeführt werden, nicht der Gesundheitserhaltung der Bevölkerung dienen, sondern durch die erzeugte andauernde panische Angstmache mit immer wieder neuen falschen Parolen eigentlich das Ziel haben, unsere Demokratie heimlich in einen diktatorischen Staat überzuleiten. Dann brechen böse Zeiten für die Coronafanatiker Merkel, Söder und Genossen an, vor allem auch deswegen, weil deren Anordnungen zum Tod von vielen Mitbürgern durch Kollateralschäden geführt haben.

Leserbrief vom 25.01.2021

 

 

Vertrauen zerstört

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel

Kopien an Multiplikatoren

 

Frau Dr. Merkel,

Sie haben das Vertrauen der verantwortungsbewußten Bürger zur Bundesregierung restlos zerstört. Auch wenn Sie den Medien 120 Millionen Euro schenken, damit sie Ihre Thesen verbreiten, werden Sie es nicht wiederherstellen können. Auch Herr Laschet kann das nicht. Die Gründe:

- Ihre Unterstützung der massenhaften Tötung ungeborener Deutscher führt zum Aussterben unseres Volkes.
- Ihre sinnlose Vernichtung unserer Kerntechnik hat das Volk grausam beraubt.
- Ihre falsche Behauptung, der grundgesetzwidrige Islam würde zu Deutschland gehören, läßt eine islamische Parallelgesellschaft entstehen.
- Die von Ihnen ermöglichte illegale Masseneinwanderung von Moslems führt zu zahlreichen Todesopfern.
- Ihre vertragsbrüchige Europapolitik führt zur Verarmung Deutschlands.
- Ihre falsche Behauptung, Kohlendioxid-Emissionen seien klimaschädlich, ruiniert unsere Stromversorgung.
- Ihre falsche Behauptung, der PCR-Test würde Infektionen nachweisen, führt wahrscheinlich zu über 100.000 Firmenzusammenbrüchen.
- Ihre Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-Grippe mit zweifelhafter Wirkung gefährden unseren Rechtsstaat.

Dieses Schreiben wird hoffentlich verbreitet.

Mit besorgten Grüßen
Hans Penner

25.01.2021

 

Die Sachsen sind doch klüger als die Bayern

 

 

" Michael Kretschmer will Lockerungen, Söder hält  Diskussion für unseriös "

Der sächsische Regierungschef Michael Kretschmer ist kein Ideologe. Er steht auf dem Boden der Realität und beurteilt die gegenwärtige Sachlage richtig. Söder dagegen will mit den völlig unnötigen und wirkungslosen Total-Zwangsmaßnahmen die Schikanen gegenüber den Bürgern weiter betreiben. Die Bürger haben die illegalen und damit strafbaren Bevormundungen satt. Söder wird bei den nächsten Wahlen die Quittung dafür bekommen. Wahlen werden immer noch von den Wählern entschieden und nicht von gelenkten und abhängigen Mainstream-Medien, die Söder noch die Stange halten.

Leserbrief vom 24.01.2021

 

 

 

Ansehen der Justiz

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

 

Frau Oberstaatsanwältin Bettina Keil-Rüther, Staatsanwaltschaft Erfurt

Sehr geehrte Frau Keil-Rüther,

wie verlautet wollen Sie gegen das vom Amtsgericht Weimar erlassene Urteil zu Kontaktbeschränkungen wegen der Covid-Grippe vorgehen (https://www.mdr.de/thueringen/mitte-west-thueringen/weimar/corona-urteil-kontaktbeschraenkung-weimar-100.html). Dieses Urteil wurde offensichtlich mit sehr großer Sorgfalt und beachtlicher Sachkenntnis erstellt.

Dieser Sachverhalt ist von erheblichem öffentlichen Interesse. Es ist zu befürchten, daß Ihnen die erforderliche virologische Sachkenntnis fehlt, um dieses Urteil bewerten zu können. Deshalb muß unbedingt auf folgende Fakten hingewiesen werden:

Die Sperrmaßnahmen (Lockdown) der Bundesregierung dürften ausschließlich auf den Ergebnissen der PCR-Tests beruhen. Bekanntlich weist der PCR-Test keine Viren nach, die in Körperzellen eingedrungen sind, sondern nur sehr kurze RNA-Abschnitte, die sich auf der Körperoberfläche befinden. Eine Infektion liegt jedoch nur dann vor, wenn vermehrbare Viren in Körperzellen eingedrungen sind.

 

Ich hoffe sehr, daß durch Ihr Verhalten nicht das Ansehen der Justiz in Thüringen beschädigt wird. Dieses Schreiben kann verbreitet werden

23.01.2021

 

Soziale Marktwirtschaft

 

Deutschland muss zurück zur sozialen Marktwirtschaft

21.01.2021 14:00

Der Raubtier-Kapitalismus führt zu massiver sozialer Kälte. Doch die Alternative, staatswirtschaftliche, im schlimmsten Fall sozialistische Wirtschaftssysteme, ist nicht besser. Zwischen diesen Extremen hatte sich Deutschland nach dem zweiten Weltkrieg klug für einen dritten, einen Mittelweg entschieden: Soziale Marktwirtschaft.

ROBERT HALVER

 

 

Psycho-Terror

Leserbrief zu Bild vom 23.01.2021, Seite 9

Für die Münchner Top-Frisörin Renate Klingspor sind die Lockdowns mittlerweile Psycho-Terror, wie wohl auch für die meisten unserer Mitbürger ! Die deutschen Richter werden hoffentlich bald darüber ein Urteil fällen.

Leserbrief vom 23.01.2021

 

 

Corona Schwindel

Der Corona Schwindel muss endlich aufgedeckt werden !

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Frank Heinrich, MdB, frank.heinrich@bundestag.de

in Ihrem Interview mit Herrn Heimowski, Evangelische Allianz (https://www.youtube.com/watch?v=BGygWkRZXYs), sagten Sie, daß Sie sich Zuschriften wünschen und daß Sie sich über Reaktionen freuen. Auch Herr Heimowski hat aufgefordert zu schreiben. Dem möchte ich nachkommen und will mich hierbei um größtmögliche Sachlichkeit bemühen. Ich weise auf folgende Probleme hin:
1. Fakt ist, daß die Regierungsmaßnahmen gegen die Covid-Grippe sehr große wirtschaftliche, gesundheitliche und psychische Schäden verursachen. Es erscheint notwendig, der Bevölkerung eine korrekte Übersicht über diese Schäden mitzuteilen.
2. Es sollte geklärt werden, ob die Bundesregierung ausreichende Vorkehrungen getroffen hat, um die Risikogruppen zu schützen.
3. Es sollte wissenschaftlich geklärt werden, ob die Sperrmaßnahmen ("Lockdown") der Bundesregierung tatsächlich eine Einschränkung der Covid-Grippe bewirken.
4. Es sollte geklärt werden, warum 2020 und nicht 2018 Regierungsmaßnahmen gegen die jeweilige Grippe-Epidemie angeordnet wurden.
5. Es sollte geklärt werden, in welchem Umfang regierungsunabhängige Fachleute in der Covid-Diskussion öffentlich zu Worte gekommen sind.
6. Es sollte geklärt werden, inwieweit Herr Drosten seine akademischen Titel zu Recht führt. Siehe die Veröffentlichungen des Corona-Ausschusses.
7. Es sollte geklärt werden, warum die Bundesregierung die Covid-Maßnahmen ausschließlich mit den Ergebnissen des PCR-Tests begründet.
8. Es sollte geklärt werden, warum die Bundesregierung nicht darüber aufklärt, daß der PCR-Test keine Viren und keine Infektionen nachweist.
9. Es sollte geklärt werden, warum die Bundesregierung die Bevölkerung nicht darüber  aufklärt, wieviel Bürger tatsächlich an Covid-19 erkrankt sind.
10. Aus einer Verlautbarung von Dr. Schäuble ist zu schließen, daß die Bundesregierung an einer Aufrechterhaltung der "Corona-Angst" interessiert ist (siehe www.fachinfo.eu/schaeuble2020.pdf). Es sollte geklärt werden, ob dies stimmt.
11. Sie behaupten, der Bundestag hätte sich mit Prof. Bahkdi auseinandergesetzt. Wo sind die Argumente der Bundesregierung gegen Bhakdi dokumentiert?
12. Entspricht die Zulassung der Covid-19-Impfstoffe den gesetzlichen Vorschriften?
Hans Penner

20.01.2021

 

 

 

Michel-Schlaf

 

"Weiter kann man nicht abheben !

Was jetzt von Merkel, Söder und Genossen unter Umgehung des Parlaments zwangsweise vorgeschrieben wird, sind strafbare und völlig unsinnige Diktatur-Maßnahmen ! Auch die bürokratische EU-Kommission mit ihren sündteuren und völlig überflüsigen 32 000 Hlfskräften fällt unter diese Kategorie. Zitat von Bild: " Weiter vom gesunden Menschenverstand kann sich kein Bürokrat entfernen ! ".Wann wacht der Michel von seinem schon sprichwörtlichen obrigkeitshörigen Schlafverhalten endlich auf ?

" Politiker sollten mehr mit Pflegern statt Statistikern reden ! Wie gut passt Churchills Aussage in unsere Zeit : " Er traue keiner Statistik, die er nicht selbst gefälscht hat ". Wie lange lässt sich ein ehemals hochstehendes Kulturvolk unverantwortliche und unverhältnismäßige Schikanen noch gefallen ?

Leserbrief vom 20.01.2021

 

 

Merkel und die DDR

 

" Warum will Merkel diesem Top-Experten nicht zuhören ? "

Merkel ist in der ehemaligen DDR aufgewachsen, wo das Festhalten an einmal beschlossenen Plänen zum Regierungsdogma gehörte, auch wenn es noch so falsch war. Die Warnungen von erfahrenen Wissenschaftlern wie die von dem Epidemiologen und Virologen Klaus Stöhr werden nicht angehört, dagegen sehr wohl die Meinungen von sogenannten angepassten und unbedarften Experten. Klaus Stöhr erklärt auch richtig, dass der rein bürokratische Inzidenzwert, auf den Merkel und Söder fanatisch abheben, "illusorisch im Winter " ist.  Stoppt endlich die sinnlosen und illegalen Zwangsmaßnahmen, die auch in den Nachbarländern schon versagt haben ! Seit der Amtszeit von Merkel und Söder profitieren CDU und CSU nur noch von dem "C" im Parteinahmen, dessen Ansprüche sie schon längst nicht mehr erfüllen. Beide haben in der Krise mit ihren mittelalterlichen und undemokratischen Methoden versagt ! Nach dem sicher kommenden und vor allem auch wegen des von den derzeitigen Politikern herbeigeführten Staatsbankrotts werden CDU und CSU zu Miniparteien schrumpfen.

Leserbrief vom 19.01.2021

 

 

 

Ewiger Lockdown

 

" Der ewige Lockdown "

Merkel und Söder radikalisieren sich immer mehr. Trotz rapide abnehmender Infektionsfälle der saisonalen Grippe wollen sie den verhängnisvollen Lockdown fortsetzen und sogar noch ausweiten, obwohl er bisher nichts positives bewirkt, aber unsere Wirtschaft zerstört hat. " Im Kampf gegen das Virus verhalten sie sich so, als lebten wir im Mittelalter ". Da sie selbst nicht in der Lage sind, die Krise zu meistern, sollten sie ihre unbedarften Berater wechseln und auf wirklich erfahrene Wissenschaftler hören oder sofort zurücktreten!

Leserbrief vom 18.01.2021

 

 

 

Mega-Lockdown trotz dieser Kurven ?

Alle Statistiken, die echten und die falschen, zeigen einen gewaltigen Rückgang der Grippe-Infektionen an. Es ist eine unverantwortliche Schikane, wenn jetzt ein vollkommen illegaler, von Merkel, Söder und Genossen inszenierter Lockdown verantaltet würde, der mit der saisonalen Grippe-Erkrankung absolut nichts zun hat, der aber unsere Wirtschaft sinnlos  total ruinieren würde. Eine Regierung, wie die unfähige  Merkelsche-GroKo, die das Vertrauen der rechtschaffenen Bürger verloren hat und sich nur mehr auf die Berichte der protegierten  Mainstream-Medien stützt, muss zum Rücktritt gezwungen werden. 

 Leserbrief vom 18.01.2021

 

CDU-Wahl 2021

 

" Laschets nächster Gegner heißt Söder "

Jetzt geht der verhängnisvolle Merkel-Trott zum Schaden für Deutschland  weiter. Bei der Bundeskanzlerwahl aber hat nach dem kommenden  Staatsbankrott weder Laschet noch Söder eine Chance. Nur Friedrich Merz kann dann den Karren Deutschland wieder aus dem Dreck ziehen.

 17.01.2021

 

Great Deal

Zitat

Man überzeuge den maßgebenden Teil der Wähler, dass das Scheinproblem nur mit der angebotenen Unsinnslösung „Klimaschutz“, „Energiewende, „Green Deal“ etc. behoben werden kann und erstelle dann nur noch die Pipelines, welche das der Bevölkerung entwendete Geld in eigene Taschen fließen lässt.

Wer nun meint, so etwas sei angesichts des heutigen Bildungsstandes schwierig umzusetzen, wird schnell eines Besseren belehrt. Mit dem Argument „Naturschutz“ erzielt man die besten Erfolge bei dem Teil der Bevölkerung, der bekanntlich weniger mit gesundem Menschenverstand gesegnet ist. Er ist die Mehrheit. Hier muss nun doch an Dialektik erinnert werden, denn die Grünen, ehemalige Naturschützer, sind heute mit ihren Windrädern und Energiemaisfeldern zu den größten Naturzerstörern überhaupt geworden und zu roten Sozialisten zudem, ohne dass ihnen dies im Geringsten die Wählergunst vermasselt.

Energiewende, große Transformation, Green Deal, Klimaschutz: Worum geht es da eigentlich?

 

 

 Faktum

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

zweimal zwei ist vier. An diesem Faktum können auch Parteibeschlüsse nichts ändern.

- Die beste Stromerzeugungsmethode ist die Kernenergie.
- Die beste Methode der Raumheizung ist die elektrische Wärmepumpe.
- Der beste Antriebsmotor für Kraftfahrzeuge ist der Dieselmotor.
- Die beste Regierungsform ist die Demokratie.
- Die beste Wirtschaftsform ist die Soziale Marktwirtschaft.
- Die beste Religion ist das biblische Christentum.
- Das beste Bildungssystem ist die biblische Familie.

Diese Fakten entsprechem dem von Gott geschaffenen Kosmos. Wenn eine Regierung das verstanden hat und dementsprechend handelt, geht es dem Volk gut. Wenn eine Regierung nicht dementsprechend handelt, geht es dem Volk nicht gut.

Als Pfarrerstochter sollten Sie diese Fakten kennen und dementsprechend handeln. Dieses Schreiben sollte verbreitet werden.

Mit besorgten Grüßen

Hans Penner

16.01.2021

 

 

 

Mega-Lockdown von Merkel

 

" Merkel will Mega-Lockdown bis Ende Februar "

Dies wäre der - vielleicht sogar beabsichtigte - endgültigeTodesstoss für unseren Mittelstand, dem eigentlichen Leistungsträger Deutschlands! Soweit darf es nicht kommen! Nun müssen Leute wie Merkel, Söder, Spahn und Genossen wegen totalen Versagens sofort zum Rücktritt gezwungen werden. Sie haben bereits jetzt schon unermesslichen Schaden angerichtet. Wenn der Michel weiter schläft, wird es ein entsetzliches Erwachen geben. Mit falschen Zahlen, laienhaften Vorstellungen von einer Grippeerkrankung und verbrecherischer Angstmache wird unverantwortlicher Terror inszeniert.

15.01.2021

 

 

CDU wählt heute

" CDU wählt heute ihren neuen Chef "

Der beste Parteichef ist zweifellos Friedich Merz, nach dem totalen Versagen von Merkel, Söder und Genossen. Friedrich Merz will wieder die volle bürgerliche Bandbreite. Nur er kann das chaotische Weiterwursteln, das unser Land immer mehr zerstört, noch stoppen !

" So schrumpft die Krise Ihre Rente "

Nicht nur die Rente, sondern auch das Einkommen und das Vermögen unserer Bürger werden gewaltig reduziert bzw. vernichtet werden. Wann kapieren unsere Bürger endlich, dass die sogenannte Corona-Grippe nicht viel anders verläuft als in Vorjahren. und nur der Deckname für ungesetzliche politische Utopien ist? Sie wird wie bisher von selbst wieder zu Ende gehen. Neu ist allerdings die große Zahl von Grippe-unabhängigen Kollateralchäden-Toten, welche nur durch die unsinnigen illegalen Zwangsmaßnahmen zu beklagen sind.

16.01.2021

 

Great Reset, die große                  Transformation

"Die große Transformation „The Great-Reset“  – der Weg in das digitale Konzentrationslager "

 

" Das Virus beflügelt alle, die sich eine andere Gesellschaft mit deutlich mehr Staatslenkung, „Green Deal“ und weniger Diskussion wünschen. Aus Bürgern sollen folgsame Menschen werden. Die Umformung ist schon weit fortgeschritten. Allerdings kann sie noch gestoppt werden".

14.01.2021

 

Die Södersche Maskenpflicht,

  gekoppelt an nur ein bestimmtes Produkt, erweckt Argwohn. Wieso darf eine der Sache nach unerfahrene Person solche illegalen und folgenschweren Persönlichkeitsbeschränkungen ungestraft verordnen?  Zitat: Söder hat  kein zweites Staatsexamen und kann somit kein Beamter im höheren Dienst, kein Richter, kein Staatsanwalt und kein Rechtsanwalt werden. Also bleibt nur Politik!

Zitat von Michael van Laack vom 12. 01. 2021 " Amigo Markus Söder führt FFP2-Maskenpflicht beim Einkauf und im ÖPNV ein ".

Wann wird aus dem Irrenhaus Deutschland wieder ein normales Land ? Sicher erst dann, wenn unsere derzeitigen unbedarften Politiker ihre Pöstchen verloren haben.

13.01.2021

 

Kollateralschäden durch Lockdown

Zitat:

Bereits eine Auflistung der bisherigen Kollateralschäden ist erschreckend (wir beschränken uns auf Kollateralschäden in westlichen Ländern, wer sich für die Kollateralschäden in Entwicklungsländern interessiert, kann diese bei Joffe nachlesen):

§  Anstieg der Tode infolge von Herzinfarkt, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebserkrankungen aufgrund aufgeschobener Behandlung, entfallener Vorsorgeuntersuchungen oder einer Vermeidung, das Krankenhaus aufzusuchen, bei den entsprechenden Patienten;

§  Anstieg psychischer Erkrankungen;

§  Anstieg bei Selbstmorden;

§  Unerklärte Anstiege bei Dementia-Toten und Toten, die an Alzheimer sterben;

In mehreren Studien wird geschätzt, dass zwischen 20% und 50% des Anstiegs der Übersterblichkeit, der derzeit so medial verkauft wird, NICHT auf COVID-19, sondern auf Tote, die man als Kollateralschäden des Lockdowns bezeichnen muss, zurückzuführen sind. JANUARY 11, 2021

Schaden durch Lockdown mindestens um das Fünffache höher als sein Nutzen !

 

 

Es reicht jetzt !

"  Es reicht jetzt. Wir müssen leben! "

" Corona-Verödung der Städte "

" Frauen Union streitet "

Die etablierten Frauen in der deutschen Politik, wie Merkel, von der Leyen, Kramp-Karrenbauer etc. haben doch total versagt und unser Land ins kommende Chaos geführt. Mit falschen, bürokratischen und gefühlsbetonten Horrormeldungen zur saisonalen Gippewelle versuchen sie nun von den utopischen und schädlichen  Zielen des angestrebten Great Reset abzulenken. Die Corona-Grippe wird nur als Vorwand missbraucht. Wie Friedrich Merz richtig sagt, brauchen wir jetzt einen Aufbruch und keine Kontinuität der bisherigen Versager-Politik !!! Beendet endlich den illegalen Lockdown mit seinen nutzlosen und schon verbrecherischen Folgen ! Wir wollen unsere demokratische Freiheit zurückhaben !

 

"In welcher Welt leben die?"

Saar-Bürgermeister schießt gegen Kanzlerin und Ministerpräsident:innen

 

Wadgassens Bürgermeister Sebastian Greiber (SPD) hat die Bundesregierung und Länderchef:innen für die Verschärfung des Lockdowns kritisiert.

"So langsam frage ich mich, in welcher Welt die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten eigentlich leben. Anscheinend in einer ohne Kinder!?", so der Politiker in einem Facebook-Post am heutigen Mittwoch (6. Januar 2021).

Unrecht !

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel     
Theodor Heuß hatte in seiner Gründungsansprache die Bibel zitiert:
"Gerechtigkeit erhöht eine Volk". Ihr Verhalten ist in einem hohen Maße ungerecht. Die exorbitanten Kosten Ihrer sinnlosen Maßnahmen gegen die Covid-19-Erkrankungen bürden Sie lediglich einem kleinen Teil der Bürger auf, deren wirtschaftliche Existenz Sie vernichten.
Als ungerecht sind auch diejenigen Politiker und Bürger zu betrachten, welche immer noch Sympathien für Sie zum Ausdruck bringen. Ungerecht sind auch die Wirtschaftsorganisationen und Wissenschaftler, die Ihr Verhalten tolerieren.
Hans Penner

 

 

Lockdown-Fehler

"Die vier Lockdown-Denkfehler der Regierung ". " Der geheime Spahn-Plan "

 

" Es ist genau das eingetreten, wovor Kritiker schon lange warnen. Der Lockdown wird verlängert, verlängert,  verlängert  und verlängert.... ". Wann endlich kapieren große Teile unseres Volkes endlich, dass die unsinnigen totalen Wegsperrungen mit der sogenannten Corona-Grippe- Pandemie falsch begründet wurden ? Die erste Grippewelle war eine verstärkte saisonale Grippewelle, genauso wie die zur Zeit falsch propagierte und wiederum saisonale Grippe- Welle. Beide Wellen haben weniger Tote gefordert als bisherige Grippewellen. Sie sind ebenso auf natürliche Weise zu Ende gegangen, wobei die illegalen Zwangsmaßnahmen dabei nichts bewirkt, aber unermesslichen Schaden angerichtet haben. Die dafür verantwortlichen Politiker, wie Merkel. Spahn und Söder samt ihren Genossen müssen bestraft werden, keinesfalls dürfen sie in unserem Land wieder politische Spitzenposten einnehmen. Sie würden nur den von Merkel eingeleiteten Zerstörungsprozess unseres Landes fortsetzen. Versager-Politiker dürfen nicht wieder gewählt werden ! Rettung kann nur noch von Friedrich Merz kommen ! Er allein kann dem utopischen Zerstörungsmonster Great Reset, dem Ziel der gegenwärtigen ebenfalls illegalen Zwangsmaßnahmen, den Kopf abschlagen. Der durch die Regierungsleute verursachte und sicher kommende wirtschaftliche Ruin der deutschen Wirtschaft mit Millionen Arbeitslosen wird dann hoffentlich ein Umdenken in unserem Land hervorrufen.    

 

 

 

Die vernachlässigte Mehrheit

VON GERALD WAGNER

·         -AKTUALISIERT AM 05.01.2021-13:03

Minderheiten müssen in modernen Gesellschaften geschützt werden. Das dürfte unstrittig sein. Aber müsste es nicht auch einen Schutz der Mehrheiten geben? Die Frage zielt nicht auf Selbstverständlichkeiten wie den Schutz der gesetzestreuen Mehrheit vor der kriminellen Minderheit. Man muss sie stattdessen mit dem Fokus auf Kultur, Religion und gesellschaftliche Normen stellen, und schon tritt ihre politische Brisanz zutage. Ist die Erwartung der Mehrheit, dass sich die Angehörigen zugewanderter Minderheiten von der Kultur der Mehrheit leiten lassen sollen, selbst ein schützenswertes Gut? Man könnte diese Erwartung gut politisch begründen beziehungsweise ihr damit die Brisanz nehmen, indem man das demokratische Mehrheitsprinzip auch auf Kultur, Religion und Moral ausdehnt. Die Härte der politischen Auseinandersetzungen um diese aktuellen Herausforderungen multikultureller Gesellschaften macht das Fehlen einer soziologisch fundierten Theorie zu einem möglichen Ausgleich von Mehrheits- und Minderheitsrechten schmerzlich bewusst.

 

Eurozone zerbricht

. „Die Wahrscheinlichkeit eines Auseinanderbrechens der Eurozone in den nächsten fünf Jahren liegt bei 85 Prozent“, merkt Malinen an.

BOMBE GEPLATZT

 

Impfstoff-Zulassungsprotokoll beschreibt lebensbedrohliche Nebenwirkungen.

 

" Dass der Teufel meist im Detail oder Kleingedruckten steht, ist eine sprichwörtliche Lebensweisheit. Ausgerechnet beim Corona-Impfstoff scheint sich darum aber niemand groß zu kümmern. Müde von Lockdowns und benebelt von den Heilsversprechen der Politik und Medien sind zahllose Menschen bereit, sich diesen spritzen zu lassen – im blinden Vertrauen auf die Sicherheit und Wirksamkeit. "

04.01.2021

 

 

Corona-Wahnsinn

"Polizei gegen Rodel-Kinder. Corona Wahnsinn im Winter-Wunderland ! "

Obwohl die saisonale Grippe-Toten-Spitze vorbei ist, geht der inszenierte Corona-Irrsinn in NRW, Bayern und im Bund weiter bis zum bitteren Ende.

 

Lockdown-Kollateralschäden

 

Zitat:

Zacharias Fögen, Arzt und Statistiker aus Kassel, hat sich mit dem insgesamt 376 Seiten langen Protokoll zur Untersuchung der „Sicherheit und Effektivität des Covid-19 Impfstoffes“, das von Pfizer und BioNtech der amerikanischen Arzneimittelbehörde (FDA) zur Zulassung des Corona-Impfstoffs vorgelegt worden war, beschäftigt. Danach stellte er die Frage:

„Warum impfen wir überhaupt?“

Fünfmal so häufig schwere Krankheitsverläufe nach Corona-Impfung

 

Julian Tumasewitsch Baranyan, Gastautor / 30.12.2020 / 16:00 / Foto: Bildarchiv Pieterman/

Die 6 schlimmsten Lockdown-Kollateralschäden

Seit dem Herbst sticht das Damoklesschwert „Lockdown“ in beinahe ganz West- und Mitteleuropa wieder zu.

Die hiesigen Regierungen scheinen sich unwiderruflich auf dieses Modell der Pandemiebekämpfung versteift zu haben und kommunizieren es als alternativlos. Bedenklich kritiklose Unterstützung erfahren sie dabei von einer Mehrheit der Medien. Dabei verdichten sich stetig die Indizien, dass ein Lockdown für demokratische Gesellschaften einen rückständigen, autoritären, verheerend schädlichen, sechsfachen Sündenfall darstellt.

03.01.2021

Kollaps

 

„Das System Deutschland steht kurz vor dem Kollaps“ … und die Rechnung kommt dann nach dem 26. September 2020!!!

 03.01.2021

 

 

Die Angst der Deutschen

 

" Markus Söder:  Lockdown bis Ende Januar "

Und der unverhältnismäßige Lockdown geht weiter. Die Verursacher dieser illegalen Maßnahmen, die sinnlos ungeheuren Schaden anrichten, werden dafür künftig hart bestraft werden.

Mit freundlichen Grüßen

Herbert Gaiser

 

Zitat:

Noch nie haben die Deutschen in der vergangenen Dekade so ängstlich auf ihre finanzielle Zukunft geblickt wie heute. Kaum einer rechnet 2021 mit einer Verbesserung der eigenen Finanzlage.

Die Deutschen haben Angst vor einer finanziellen Notlage. Denn die Corona-Krise trifft mittlerweile etliche Haushalte teils ganz empfindlich. Zum Ende des Pandemie-Jahres 2020 bezeichnete nur noch jeder dritte Bundesbürger die eigene wirtschaftliche Situation als positiv.

Das sind so wenige wie zuletzt 2009, also mitten in der damaligen Finanzkrise. Das zeigt die jährliche Umfrage zur Verbraucherstimmung der Beratungsgesellschaft EY, die WELT exklusiv vorliegt.

03.01.2021


Söder-Lockdown

 

" Markus Söder:  Lockdown bis Ende Januar "

Und der unverhältnismäßige Lockdown geht weiter. Die Verursacher dieser illegalen Maßnahmen, die sinnlos ungeheuren Schaden anrichten, werden dafür künftig hart bestraft werden.

Leserbrief vom 03.01.2021

 

 

Aufklärung über Pandemiewahn

 

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Dr. Reinhard Schink, Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz

Sehr geehrter Herr Dr. Schink, wie glaubwürdig ist die Evangelische Allianz? Ist die Allianz barmherzig im Sinne der Jahreslosung? Wer hierauf eine Antwort sucht, wird folgende Fragen stellen:
- Unterstützt die Allianz die Förderung der Corona-Angst durch die Bundeskanzlerin? Siehe www.fachinfo.eu/schaeuble2020.pdf.
- Hat die Allianz Mitleid mit den durch das Kontaktverbot der Bundeskanzlerin gesundheitlich und psychisch geschädigten Bürger?
- Hat die Allianz Mitleid mit den durch das Kontaktverbot geschädigten Kindern?
- Hat die Allianz Mitleid mit den durch das Kontaktverbot arbeitslos Gewordenen?
- Hat die Allianz Mitleid mit den Geschäftsleuten, deren Existenz durch das Kontaktverbot vernichtet wurde?
- Hat die Allianz Mitleid mit den Bürgern, die für die Schulden aufkommen müssen, die durch das Kontaktverbot entstanden sind?
- Hat sich die Allianz mit der Frage befaßt, ob das Kontaktverbot wissenschaftlich begründbar ist?
- Hat sich die Allianz damit befaßt, daß der PCR-Test keine Infektionen nachweist?
- Hat sich die Allianz damit befaßt, daß Wirkung und Nebenwirkung der Covid-19-Impfstoffe nicht ausreichend geprüft sind?
- Ist die Allianz regierungshörig wie viele Christen im NS-Staat?
Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

02.01.2021

 

China feiert 

 

" China feiert schon wieder, wir sitzen zu Hause "

 

Vernünftige Menschen fallen nicht auf den größten Schwindel aller Zeiten herein, der unter dem Deckmantel " Corona-Pandemie " zur Zeit die Menschen terrorisiert. Wer diese Schreckens-Gespinste aufdeckt und die Verursacher dieser Meinungs-Pandemie zu Fall bringt, wird als Retter der Menschheit in die Geschichte eingehen.

Leserbrief vom 02.01.2021

 

 

Impfstoff

Erster Zoff um den Impfstoff "

Zitat:

Es wird kein Virus sein, der das Volk der einstmaligen Dichter und Denker bezwingen wird, sondern die bekannte Mischung aus Sendungsbewusstsein und Torheit.

Was bleibt als Fazit? Zynisch könnte man antworten: Von Deutschland nicht viel. Im besten Fall erwartet die Deutschen eine Zukunft, wie sie Michel Houellebecq in seinem Roman „Unterwerfung“ beschrieben hat, im schlechteren und wahrscheinlicheren gar keine. Und es wird kein Virus sein, der das Volk der einstmaligen Dichter und Denker auslöschen wird, sondern die gleiche Mischung aus Sendungsbewusstsein, Realitätsverlust, Kadavergehorsam und – ja – Torheit, die das Land schon einmal in die Katastrophe geführt hat.

 

IMPF-GEGNER IM KLINIKUM GROSSHADERN

Tausende Mitarbeiter lehnen Corona-Spritze ab!

Leserbrief vom 30.12.2020

 

 

 

Impf-Chaos

 

" Das große Impf-Chaos "

Merkel, Söder und Genossen haben wegen einer fast normalen Grippe einen verantwortungslosen Meinungsterror inszeniert, der mit Gesundheitsfürsorge nicht zu begründen ist. Sie betreiben ihre illegalen Zwangsmaßnahmen weiter, obwohl die ursprüngliche Corona-Grippewelle zu Ende gegangen und das Virus längst mutiert ist. Virologen-Experten warnen dringend vor der propagierten Corona-Grippe-Impfung. Regierungsunabhängige Wissenschaftler, wie auch der erfahrene Immunologe und Toxikologe Professor Dr. Stefan Hockertz, rechnen bei einer Zwangsimpfung allein in Deutschland mit 80 000 Toten und 4 Millionen Impfgeschädigten. Infolge der nicht langfristig geprüften und leichtfertig aufgrund total falscher und bürokratischer Testzahlen schnell eingeführten neuen Impfstoffe werden also 1000 mal mehr Bürger sterben, als durch die saisonale Virus-Grippe selbst  - ein tödlicher Impfwahn ! Man darf Gesunde mit gefährlichen Stoffen nicht krank impfen !

Leserbrief vom 31.12.2020

 

 

Zwangsimpfung mit 80 000 Toten 

Zitat:

Dr. Stefan Hockertz rechnet mit 80.000 Toten und 4 Millionen Impfgeschädigten durch eine Corona-Zwangsimpfung in Deutschland – ein tödlicher Impfwahn.

Professor Dr. Stefan Hockertz ist Immunologe und Toxikologe. In einem Interview äußert er sich kritisch zu der von der Bundesregierung geplanten Corona-Massenimpfung.

30.12.2020 

 

 

Covid 19-Epidemie

 

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, Herrn Haldun Tuncay, Geschäftsführer der Fuldaer Zeitung. Sehr geehrter Herr Tuncay,
die Bundesregierung verfährt dilettantisch und vermutlich rechtswidrig mit der Covid19-Epidemie. Drosten bezieht sich auf Aussagen von Medien. Medien sind in medizinischen Fachfragen jedoch nicht kompetent. Regierungstreue Medien werden mit 120 Millionen Euro subventioniert.
Der PCR-Test weist keine Viren nach, also keine Infektionen, sondern nur eine sehr kurze Nukleotid-Kette.
 Hans Penner

30.12.2020

 

 

Corona-Diktatur

Corona-Impfzwang kann als Völkermord bestraft werden.

Herbert Gaiser

 

 

Corona Diktatur – Wissen, Widerstand, Freiheit – Monika Donner

https://www.youtube.com/watch?v=zfFnIR-IngE

30.05.2020

Monithor

1040 Abonnenten

 

DI. Karlheinz Klement im Gespräch mit Mag.a Monika Donner, einer Juristin und Ministerialrätin aus dem Verteidigungsministerium. Hier im Video redet sie allerdings privat. Mit Daten und Fakten wird anschaulich gezeigt, dass der von der Regierung verhängte Lockdown sowie die Maskenpflicht sinnlos, schädlich und verfassungswidrig sind. Auch der bereits angekündigte Impfzwang ist schwer illegal. Außerdem wird die Pflicht der Beamten zur Ablehnung derartiger Maßnahmen und das Recht der Bevölkerung zum Widerstand erklärt.

30.12.2020

 

 

 

Infektionshysterie

Deutsche Ärzte zu den Corona-Maßnahmen

Es ist Zeit für eine Rückkehr zu einem Leben ohne Einschränkungen, Angst und Infektionshysterie!

 

Dieser offene Brief von über vierzig Ärzten an Bundeskanzlerin Merkel, der schon einige Tage alt ist, wurde von Politik und Haltungs-Medien nicht beachtet. Die Argumente der Ärzte sind es aber wert, diskutiert zu werden, deshalb verbreite ich ihn hier weiter.

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Dr. Merkel,

wir, die Unterzeichner, sind Ärztinnen und Ärzte aus allen Bereichen des Gesundheitswesens, die über Jahrzehnte Menschen in Praxen und Kliniken betreuen. In dieser Zeit haben wir mehr als ein saisonales Infektionsgeschehen in Deutschland miterlebt, die meisten mit weitaus schwerwiegenderen Erkrankungen und wesentlich mehr Todesfällen als seit Januar 2020 durch die Covid-Infektionserkrankungen.

Wir betreuen zusammen circa 70.000 Menschen.

Die Umstande der Corona-Infektionswelle in der BRD haben wir anders wahrgenommen, als dies der Bevölkerung seit Monaten in dramatisierender Weise durch die Medien und die fortwährenden, von der Sachlage her nicht gerechtfertigten Warnungen der Politik dargestellt wurde. Prognosen einzelner beratender Virologen mit Millionen schwer Erkrankten und hunderttausenden Toten in Deutschland haben sich in keinster Weise bewahrheitet.

ln den Praxen waren kaum infizierte Patienten und wenn, dann mit normalen, meist milden Verläufen einer Virusgrippe. Die Krankenhäuser waren so leer wie noch nie zuvor. Es gab keine Überlastungen von Intensivstationen. Ärztinnen, Ärzte und Pflegepersonal wurden in Kurzarbeit geschickt.

29.12.2020

 

Fertilität

Zitat:

 

Dass unter die zahlreichen gefährlichen Nebenwirkungen (und wahrscheinlich gewünschte Effekte) der Corona-Impfung auch eine sinkende Fertilität fällt, vermuten viele Impfkritiker seit Beginn der Propaganda für diese. Es wird vermutet, dass diese – und andere Impfungen – die Fruchtbarkeit weiter Teile der Erdbevölkerung reduzieren bzw. gänzlich zerstören soll, um so eine Depopulation herbeizuführen. Einen Hinweis auf dieses Vorhaben liefert nun eine Studie der Universität Miami (USA).

Männer sollten Sperma „sicherheitshalber“ einfrieren lassen

 

Es gibt eine viel bessere Methode, die zudem kostenfrei ist: sich keinen Dreck in den Körper spritzen lassen.

Es gibt Impfungen, die tatsächlich sinnvoll sind. Diese ist es aber nicht!!!

 

 

cid:image005.png@01D6DD37.7E690580

29.12.2020
 

 

Impf-Angst

" Ich arbeite im Pflegeheim und lasse mich nicht impfen "

Beatrix Gurzan sagt " Der Impfstoff ist ganz neu, Langzeitnebenwirkungen sind noch nicht erforscht. Maske und Desinfektionsmittel statt Impfstoff ". Warum lassen sich eigentlich unsere Politiker nicht impfen ?

Leserbrief vom 29.12.2020

Impfstoff-Risiken

Horror-Risiken: Nach Corona-Impfung bekämpft Körper eigene Zellen

 

https://www.wochenblick.at/wp-content/uploads/2020/12/wb_bhakdi_impfung-640x353.jpg

Bild: Foto Pressefoto Sucharit Bhakdi / Hintergrund: @user12715979 / freepik

Die Impfung gegen COVID-19 ist keine Impfung wie jede andere: Viele Fragen sind offen, massive Folgeschäden werden befürchtet. Experten sprechen von vorsätzlicher schwerer Körperverletzung, nicht einschätzbaren Langzeitfolgen und sogar von bevölkerungsschutzrechtlich relevanten Aspekten, die sich als Konsequenz der geplanten Massenimpfungen ergeben könnten.

Von Siri Sanning

Bis zum 18. Dezember wurden in Großbritannien etwas mehr als 100.000 Personen mit dem neuen Corona-Impfstoff geimpft. Binnen vier Tagen, so geht aus amerikanischen Regierungsquellen hervor, konnten 3.150 davon keine normalen Tagesaktivitäten mehr ausführen, waren unfähig zu arbeiten, benötigten ärztliche oder pflegerische Hilfe.

 28.12.2020

 

Impfstoffschutz noch fraglich

Schützt der Impfstoff eventuell gar nicht vor Infektionen ? Wie gefährlich sind auch die ohne eine notwendige Erprobungszeit verabreichten Impfstoffe wegen der eventuellen Nebenwirkungen?

Im Zusammenhang mit der Wirksamkeit der Corona-Impfstoffe teilte ein Sprecher der Weltgesundheitsorganisation den Deutschen Wirtschaftsnachrichten mit:

„Bisher hat sich gezeigt, dass Impfstoffe verhindern, dass ein Mensch erkrankt, aber wir wissen noch nicht, ob sie die Infektion der Person verhindern werden. Es fehlen Beweise, um mehr über den Schutz dieser Impfstoffe gegen Infektionen zu erfahren. Daher ist es sehr wichtig, dass jeder, der den Impfstoff erhält, weiterhin Vorsichtsmaßnahmen trifft (körperliche Distanzierung, Verwendung einer Maske, Hände reinigen und überfüllte Stellen vermeiden), bis wir die notwendige Immunität der Bevölkerung zum Schutz aller in der Community sicherstellen.“

28.12.2020

 

Quarantäne

 

Es ist ein Verbrechen, gesunde Menschen in Quarantäne zu zwingen.

Herbert Gaiser

 

 

Von: RA Beate Bahner [mailto:kanzlei@beatebahner.de]
Gesendet: Mittwoch, 23. Dezember 2020 20:13
An: Fachanwaltskanzlei Bahner
Betreff: Gesunde Menschen in Quarantäne? Eilantrag beim Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg eingereicht

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

am 22. Dezember 2020 habe ich gegen die „Corona-Verordnung Absonderung“ des Landes Baden-Württemberg einen Eilantrag beim VGH Baden-Württemberg eingereicht. Es ist nicht hinnehmbar, dass viele hunderttausend gesunde Menschen „abgesondert“ bzw. in Quarantäne gesteckt werden. Dreh- und Angelpunkt ist – wie bei allen Corona-Maßnahmen – der untaugliche PCR-Test. Lesen Sie mehr in meinem beigefügten Antrag (ohne Anlagen).

 

Gegen die Beschränkung unserer Grundrechte haben wir Anwälte für Aufklärung am 19. Dezember 2020 vor dem Bundesverfassungsgericht demonstriert. Hier das Video dazu unter: https://www.mediarebell.com/watch/1kd38c34xdivqzH

 

Wenn Sie keine Emails mehr erhalten wollen, schicken Sie mir eine email an info@beatebahner.de.

 

Mit besten Grüßen, Ihre  

2012_B042_19
Beate Bahner
Fachanwältin für Medizinrecht

 

Gefährliche Impfung ?

cid:image020.jpg@01D6DC34.36F67560

Chef-Impf-Entwickler lässt sich selbst nicht impfen

Überraschende Aussage des Biontech-Chefs

VERÖFFENTLICHT AM 25. DEZEMBER 2020

 

Fragliche Testergebnisse

 

" PCR-T Ab einem Ct-Wert von 35 zeigt der Drosten-PCR-Test eine Fehlerquote (falsch positiv) von 97 Prozent!!! "

 

" Testhersteller räumt ein: Hälfte der positiv Getesteten ist möglicherweise nicht infektiös. "

26.12.2020

 

 

Diktatur

 

 

 

cid:part22.00B4ADAB.9C6BECC6@freenet.de Dienstag, 22. Dezember 2020, 17:00 Uhr

Schwarze Weihnacht

Am Heiligen Abend 2020 feiern wir die Ankunft eines besonderen Kindleins: der Diktatur.

von Roland Rottenfußer

 

 

Tote in Altenheimen

 

 

"Dieses Altenheim hatte  noch keinen Corona-Fall ! "

 

Hört doch endlich auf mit den Totenzählungen in Altenheimen. Für jeden vernünftigen Bürger ist es doch vollkommen klar, dass es in Heimen mit meist sehr hohem Anteil an vorgeschädigten und 80+ -Bewohnern bei einer Grippewelle mehr Tote gibt als anderswo. Und dort, wo diese Zahl geringer ist, gibt es entweder weniger 80+ Bewohner oder es wird nicht so oft getestet. Die fragwürdigen Test- Maßnahmen erzeugen nämlich in der Öffentlichkeit nur sinnlos Angst, sodass Menschen oft nicht wegen Corona, sondern wegen des Angst-Terrors sterben. Mit seiner diktatorischen Forderung, die Altenheime mit Militärmacht zu überwachen, hat sich Söder jedenfalls lächerlich gemacht.

Leserbrief vom 24.12.2020

 

 

Künstliche Beatmung

 

50 Prozent sterben durch Intubation

 

Lungenarzt: „Frühe künstliche Beatmung ist größter Fehler im Kampf gegen Corona“

 

Der Lungenarzt Thomas Voshaar kämpft gegen eine zu frühe künstliche Beatmung von Covid-19-Patienten

iStock/Getty Images Plus/AltoClassic/Stiftung Krankenhaus Bethanien Moers Der Lungenarzt Thomas Voshaar kämpft gegen eine zu frühe künstliche Beatmung von Covid-19-Patienten


Normalität !

 

Leserbrief zu Junge Freiheit vom  25.12.2020, Seite 1

 

 " Wunsch nach Normalität "

"Bevor sich die Leute allzusehr von der Corona-Panik erholen, wird sicher die Klimahysterie wieder hochgefahren".

Beide künstlich erzeugten utopischen Katastrophen-Situationen wären vermeidbar gewesen, wenn wir bessere und vernünftigere Politiker in den Regierungen von Bund und Ländern gehabt hätten. Diese Leute haben egozentrisch, diktatorisch und verantwortungslos unsere Wirtschaft zerstört. Auch das Klima wird nach wie vor von der Sonne gesteuert und nicht von ideologisch verbildeten Menschen. Es gab auch nie wirklich eine Corona-Pandemie, sondern eine Angst machende  Meinungsterror-Pandemie mit schlimmeren Folgen als durch die Corona Grippe selbst. Die saisonale Corona-Grippe 2019/2020  ging, ohne dass der Mensch mit seinen Machenschaften etwas bewirkt hat, zu Ende. Und die momentan mit Corona-Panik hochgepuschte neue saisonale Grippewelle wird wie üblich vorbeigehen. Zwingt endlich die derzeitigen unfähigen Politiker zum Rücktritt und Deutschland kann wieder gesund und lebenswert werden.

 

 

Endzeitstimmung

cid:image003.jpg@01D6D8A1.10D16160

 

STÄNDIGE PANIKMACHE UND SOZIALE ISOLATION HINTERLASSEN IHRE WIRKUNG

Deutschland 2020: Zunehmende Endzeitstimmung bei den Menschen

Corona – Camostat-Mesilat und der wahre Skandal des „Weihnachts-Shutdown“

 

DECEMBER 22, 2020

“Vorsätzlich sittenwidrig geschadet” – Christian Drosten mit einem Bein vor Gericht?

 

Veröffentlicht am von conservo

 

Von Peter Helmes

 

 

Neomarxistischer Feminismus

 

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten


Herrn Prof. Dr. med. Hans Martin Hoffmeister, Berufsverband Deutscher Internisten e.V.

 

Sehr geehrter Herr Professor Hoffmeister,

 

in Ihrem Impressum steht:

Wichtiger Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in der Regel auf die zusätzliche Verwendung der weiblichen und diversen Form verzichtet. Wir möchten aber explizit darauf hinweisen, dass die überwiegend alleinige Verwendung der männlichen Form auf dieser Website als geschlechtsunabhängig zu verstehen ist und wir niemanden diskriminieren möchten.

Mir mißfällt diese Entschuldigung. Ich meine, wir sollten etwas mehr Rückgrat zeigen gegenüber dem destruktiven neomarxistischen Feminismus. Diesen Leuten geht es überhaupt nicht um die Verbesserung der Lebensverhältnisse der Frauen oder anderer Bürger. Frauen sind auch Bürger! Es geht nur um die Durchsetzung einer Ideologie, die zur Verarmung führt.

 

Dieses Schreiben kann verbreitet werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Hans Penner

22.12.2020

 

Corona-Wahnsinn aufgedeckt

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Sehr geehrte Mitbürger,

am Ewigkeitssonntag haben wir der Verstorbenen besonders gedacht. Was sagen uns die Ereignisse dieses Jahres? Wenn Jesus tatsächlich alle Macht im Himmel und auf der Erde hat, wie er kurz vor seiner Himmelfahrt sagte (dieses Fest haben wir am 21. Mai gesetzlich gefeiert), dann hat Jesus in diesem Jahr etliche Vergnügungsveranstaltungen ausfallen lassen, auch das berühmte Oktoberfest. Auch den Alkoholkonsum hat er reduziert und das nächtliche Ausgehen. Und er bremst die Silvesterknallerei. Vielleicht will er "Brot statt Böller". Wer hätte das voriges Jahr gedacht?

Jesus hat offensichtlich sein Geburtstagsfest von kommerziellem Ballast entlastet. Das erinnert daran, daß er zweimal Kaufleute aus dem Jerusalemer Tempel hinausgeworfen hatte.

Die wahrscheinlich wirkungslosen Regierungsmaßnahmen gegen Covid-19 richten wirtschaftliche, gesundheitliche und psychische Schäden an. Sie werden ausschließlich begründet durch die oft nicht normierten Ergebnisse des Polymerase-Chain-Reaction-Tests (PCR-Test). Obwohl der PCR-Test keine Viren, keine Infektionen und keine Ansteckungsgefahren nachweist.

Die Ribonukleinsäure von Sars-Cov2 ist eine Kette von etwa 70.000 Nukleotiden. Der PCR-Test kann nur eine bestimmte Kette von 20 Nukleotiden nachweisen, die sich zufällig auf der Körperfläche befinden, aber nicht in Körperzellen. Diese kurze Kette kommt in  Sars-Cov2 vor, aber wo noch? Im Gegensatz zu 2018 (Grippeepidemie) gab es in diesem Jahr offensichtlich keine Übersterblichkeit. Siehe https://www.stablab.stat.uni-muenchen.de/_assets/docs/codag-bericht-4.pdf

Aus einer Äußerung von Dr. Schäuble ist zu schließen, daß die Bundeskanzlerin an der "Corona-Angst" politisch interessiert ist: www.fachinfo.eu/schaeuble2020.pdf.

Hoffentlich erkennen viele Bürger, daß Weihnachten die nach Kant unabweisbaren Fragen nach dem Woher, Wozu und Wohin unseres Daseins beantwortet. Dieses Schreiben möge verbreitet werden.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

22.12.2020

 

 

Verantwortung ?

 

Leserbrief zu Bild vom 22.12.20

 Wer übernimmt die Verantwortung ?

 

Ex-Vizechef von Pfizer warnt vor Massenimpfung: „Es ist nur eine Notzulassung“

Der frühere Vizechef des Pharma-Riesen

 

Corona-Wahn-Vorstellungen

 

 

Bundeswehr soll Pfegeheime schützen!

 

Der Corona-Pandemie-Wahn nimmt immer chaotischere Züge an ! Es ist doch für jeden vernünftigen Menschen klar, dass Pflegeheimbewohner - wie überall sonst auch - im Alter von 80 bis 100 Jahren sterben. Wovor sollen sie mit Militäreinsatz geschützt werden ? Die Forderung von Söder zum " Schutz" von Pflegeheimen ist  deswegen mit Vernunftgründen  nicht nachvollziehbar.  Vielleicht ist auch die sture und fanatische  Fixierung auf das Corona-Virus daran schuld, dass Patienten deswegen früher sterben müssen , weil sie mit Methoden falsch behandelt werden, die vor allem für das Corona-Virus geplant waren. Dabei ist die jetzt vorherrschende bakterielle Grippe für vorerkrankte und alte Menschen viel gefährlicher. Sie fordert weit  mehr Tote.

Leserbrief vom 21.12.2020

 

 

 

 

 

Katastrophales Versagen der Regierung gegen Covid 19

 

 

Das katastrophale Versagen der Regierung gegen Covid-19

 

 

Veröffentlicht am 19. Dezember 2020 von Frank W. Haubold

Die Bundesregierung und die nachgeordneten Behörden inklusive des völlig überforderten Robert-Koch-Institutes (RKI) haben in der Corona-Krise kläglich versagt. Demagogische Schuldzuweisungen sollen das Versagen von Politik und Behörden kaschieren.

 

 

 

Impfungsverbrechen

 

" Rettet uns die Impfung ? Ob es funktioniert, wissen wir nicht "

 

Nach Feststellung des renommierten Toxikologen Stefan Hockerts ist die Zulassung des Corona-Impfstoffs " eine vorsätzliche grobe Körperverletzung "  Zudem ist die zur Zeit auftretende bakterielle Infektion viel gefährlicher als die Corona-Grippe, deren Welle längst zu Ende gegangen ist. Terroristische Angstmache wird jedoch verantwortungslos betrieben aufgrund total falscher Interpretationen von Test-Zahlen, die über eine Corona Infektion gar nichts aussagen können. Damit wird eine eventuelle Risiko-behaftete Impfung völlig überflüssig, zumal auch das Corona-Virus sich schon längst durch Mutationen verändert hat, die auch laufend noch stattfinden.

Leserbrief vom 20.12.2020

 

Körperverletzung

Toxikologe Hockertz: Zulassung des Corona-Impfstoffs ist „vorsätzliche grobe Körperverletzung“

17:31 16.12.2020 

Einer der renommiertesten Kritiker der schnellen Corona-Impfstoffentwicklung ist der Toxikologe Prof. Stefan Hockertz. Er war Direktor und Professor des Institutes für Experimentelle und Klinische Toxikologie am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf. Im Interview nennt er die schnelle Impfstoffzulassung „vorsätzliche grobe Körperverletzung“.

19.12.2020

 

 

 

Falsch interpretierter PCR-Test

 

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Dr. Jörg Dechert, Vorsitzender des ERF

Verteiler an Multiplikatoren

 

Sehr geehrter Herr Dr. Dechert,

wie ich in meiner Mitteilung schrieb, sind Christen der Wahrheit verpflichtet, Leider haben Sie nicht geantwortet. Wiederum melden Sie in den ERF-Nachrichten eine erschreckende Anzahl von Covid-19-Infektionen. In Wirklichkeit handelt es sich lediglich um positive nicht normierte PCR-Tests.

Mittlerweile sollte es sich herumgesprochen haben, daß der PCR-Test keine Viren und keine Covid-19-Infektionen nachweist. Der PCR weist lediglich auf der Körperoberfläche eine sehr kurze Nukloeotid-Sequenz nach, die in Sars-CoV2-Viren und wahrscheinlich auch in anderen der zahleichen Corona-Viren vorkommt. Eine Covid-19-Infektion oder eine Ansteckungsgefahr wird durch den PCR-Test nicht nachgewiesen.

Diese Sachverhalte werden von den regierungstreuen Medien, die mit 120 Millionen Euro subventioniert werden, nicht mitgeteilt. Informieren Sie sich bitte bei Fachleuten wie etwa der Virologin Prof. Kämmerer der Universität Würzburg (https://youtu.be/B8eUP1ils8I ).

Daß Frau Dr. Merkel an der Corona-Angst interessiert ist, geht aus einer Verlautbarung von Dr. Schäuble hervor (www.fachinfo.eu/schaeuble2020.pdf ).

Dieses Schreiben kann verbreitet werden.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

19.12.2020

 

Böllerverbot gekippt

 

Staat kassiert immer mehr ab "

 

" Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat das Böllerverbot für Niedersachsen gekippt "

Hier hat Recht und Vernunft gegen unbedarfte Corona-Fanatiker gesiegt ! Die Begründung, dass "ein Böllerverbot nicht geeignet sei, Ansteckungsrisiken zu vermeiden" leuchtet jedem vernünftigen Bürger sofort  ein. Wenig bekannt ist noch, dass der zur Zeit vorherrschende saisonale bakterielle Infekt viel gefährlicher ist als das Corona-Virus, das inzwischen mutiert ist und somit die darauf abgezielten, mit hohem Risiko behafteten Impfungen sinnlos macht. Im Übrigen darf der Staat, um das Leben einiger vorgeschädigter Menschen kurzfristig zu verlängern, nicht, wie bisher geschehen, den Tod vieler von der Grippe gar nicht betroffener Bürger leichtfertig in Kauf nehmen..

Leserbrief vom 19.12.2020

 

 

 

Übersterblichkeit

" Übersterblichkeit in KW  46:  19161  + 8% ( Vergleich zum Durchschnitt 2016-2019) davon 1455 mit, und nicht durch Corona ".

 

Trotz dieser fast normalen Sterbezahlen werden die von unfähigen Politikern und ihren Zuarbeitern angezettelten illegalen Zwangsmaßnahmen fortgesetzt, die unsere Wirtschaft ruinieren und Schuld tragen am Tod zahlreicher durch  Kollateral-Schäden Getöteten. Sie sind nicht nur unverhältnismäßig, sondern völlig unnötig und wirkungslos. Sie sind ein Kapitalverbrechen und müssen bestraft werden, bevor unser Volk in einem diktatorischen Sozialisten-Staat untergeht. Und eine Impfung ist nicht nur überflüssig, sondern auch brandgefährlich. Die angeordneten Maßnahmen jedenfalls haben mit der derzeit stattfindenden saisonalen Grippewelle nichts zu tun. Sie dienen anderen politischen Zwecken!  

 Leserbrief vom 18.12.2020

 

 

Rebellion

 

 

" Douglas-Chefin rebelliert gegen Merkels Lockdown "

" Riesen-Ärger über Schul-Lockdown "

" FFP2 Masken schützen nicht bei Feuchtigkeit "

"  Experten warnen!  Es ist ein unglaublicher Fehler, diese Masken auszugeben "

Das sind die bösen Folgen der Machenschaften unfähiger Politiker, wie Merkel und Genossen, die mit ihren illegalen Zwangsmaßnahmen  während der Grippe-Welle, die fast wie jede bisherige saisonale Grippe auch, abgelaufen ist, total versagt haben

Leserbrief vom 17.12.2020

 

 

Gefährliche Masken, wenn sie feucht werden

 

 

" Douglas-Chefin rebelliert gegen Merkels Lockdown "

" Riesen-Ärger über Schul-Lockdown "

" FFP2 Masken schützen nicht bei Feuchtigkeit "

"  Experten warnen!  Es ist ein unglaublicher Fehler, diese Masken auszugeben "

Das sind die bösen Folgen der Machenschaften unfähiger Politiker, wie Merkel und Genossen, die mit ihren illegalen Zwangsmaßnahmen  während der Grippe-Welle, die fast wie jede bisherige saisonale Grippe auch, abgelaufen ist, total versagt haben Leserbrief vom 17.12.2020   

 

Die Versager Merkel, Söder und Genossen

 

Söder. " Wenn wir auf die AfD gehört hätten, würde unser Land im Chaos versinken ".

Ganz im Gegenteil !  Wenn Merkel, Söder und Genossen in unserem Land nicht die Macht ergriffen hätten, würde uns der kommende wirtschaftliche Ruin erspart bleiben und ebenso die gegenwärtigen illegalen Zwangsmaßnahmen! Nun müssen unsere Bürger für ihre Wahl-Sünden büßen, bis wieder eine freiheitliche Demokratie in Deutschland errichtet werden wird. Und die Katastrophe unserer Zeit sind nicht die Corona-Viren, sondern die unfähigen Politiker !
Leserbrief vom 16.12.2020

 

 

Klima-Schwindel

 

 

CO2 - Emissionen

 

Bundeskanzlerin Dr. Merkel verbreitet mit Hilfe der Medien das Dogma, daß technische Kohlendioxid-Emissionen Klimakatastrophen herbeiführen würden, wenn die Emissionen nicht drastisch reduziert werden. Es ist nicht bekannt, daß Dr. Merkel dieses Dogma jemals sachlich begründet hätte, welches wissenschaftlich unhaltbar ist. Dieses Dogma verursacht exorbitante volkswirtschaftliche Schäden, ruiniert die Stromversorgung und führt zur Desindustrialisierung. Dr. Merkel ordnet die Vernichtung intakter und bezahlter Kraftwerke an ohne für einen Ersatz zu sorgen. Fachkräfte und wichtige Industriezweige wandern aus.

Ferner ist zu beachten, daß auch die Wasser-Moleküle der Luft Infrarot absorbieren. Da in der Luft  22mal so viele Wassermoleküle wie Kohlendioxid-Moleküle enthalten sind, spielt eine Steigerung des Kohlendioxid-Gehaltes der Luft kaum eine Rolle gegenüber den Schwankungen des Wassergehaltes.

Das Klima wird durch die Sonne gesteuert, wie Prof. Shaviv dem Bundestag klarzumachen versuchte. Strotz steigenden Kohlendioxid-Gehaltes der Atmosphäre ist die Globaltemperatur in den letzen Jahrzehnten nicht gestiegen. "Klima" ist der statistische Mittelwert der Wetter-Parameter von 30 Jahren. Statistische Mittelwerte kann man weder schützen noch erwärmen.

Dr. Hans Penner

15.12.2020

 

 

 

Unfassbarer Skandal

Ein unfassbarer Skandal erschüttert den Bayerischen Landtag. Während Bürger die Söder´schen Corona-Regeln akribisch einhalten müssen, futtern CSU-Politiker ohne Mundschutz, Abstand und Anstand. Freie Wähler- und Mitglieder der Grünen-Landtagsfraktion feiern derweilen, weit nach der Corona-Sperrstunde Partys mit reichlich Alkohol. 

 

Jetzt müßte auch „dem Letzten“ Michel in Deutschland einleuchten, daß es bei Corona nicht um die Gesundheit der Bevölkerung geht, sondern um eine hochkriminelle Agenda zum Nachteil aller Nationen auf der Welt

15.12.2020

 

 

Unmaßgeblicher PCR-Test

 

Zitat:

Der RT-PCR-Test von Drosten und anderen, der laut einer illustren Gruppe von Gutachtern nutzlos zur Ermittlung akkurater Testergebnisse ist (“useless with regard to delivering accurate test-results of real significance”), wird seitdem eingesetzt, um vollkommen sinnlose Zahlen zu erzeugen, die mit der klinischen Bedeutung des Virus nichts zu tun haben, aber als “Fälle” bezeichnet und als Grundlage zur Berechnung der “Inzidenz” genutzt werden. Mit diesen Zahlen werden Maßnahmen durchgesetzt, die medizinisch unwirksam und volkswirtschaftlich hochgradig schädlich sind. Mit Pandemie hat das alles nichts zu tun, es fehlt einfach die absolute Steigerung der Todesfälle durch Viruspneumonie, und es fehlen Massen junger Tote – SARS-CoV-X ist eine natürliche Todesursache schwer kranker, sehr alter Menschen.

15.12.2020

 

Versagen der Regierung

 

" Das doppelte Versagen der Regierung "

" Wutrede eines bayerischen Hoteliers "

" Anzeigen bei Querdenker-Demo "

Die Regierungen im Bund und in den Ländern haben mit ihren unverhälnismäßigen und unsinnigen Zwangstotalmaßnahmen  nach "Dr.Lieschen Müller Art" ihre Unfähigkeit in der hausgemachten Corona-Krise dokumentiert. Sie haben nicht nur den Tod vieler gar nicht Grippekranker infolge von Kollateralschäden zu verantworten, sondern auch die Ruinierung unserer wirtchaftlichen Lebensgrundlagen. Dies gilt vor allem für Merkel, Söder und Genossen. Sollten diese Leute nicht ihren Lebensabend im Gefängnis verbringen, hat unser sogenannter Rechtsstaat völlig versagt.Und die mit Querdenker bezeichneten Mitbürger sind die wenigen noch vernünftigen Menschen in unserem Land. Der totale Lockdown jedenfalls ist in einer funtionierenden Demokratie immer noch ein strafbares Verbrechen gegen die  Menschlichkeit !

Leserbrief vom 14.12.2020

 

 

 

Deutschland dicht

 

" Hammer-Lockdown. Heute machen sie Deutschland dicht "

" Wir brauchen gesunde Politiker "

Wir brauchen vor allem auch geistig gesunde Politiker, aber dafür gibt es keinen Impfstoff. Als Diener des Staates sind die Politiker keineswege berechtigt, mit Zwangsmaßnahmen in die persönliche Freiheit und Gesundheit der Bürger sich einzumischen., zumal sie, wie der derzeitige chaotischen Wirrwarr zeigt, dafür in keiner Weies kompetent sind. Über Leben und Tod entscheidet allein unser Schöpfer, der allmächtige dreieinige Gott !

Leserbrief vom 13.12.2020

 

 

 

Totales Corona-Chaos

 

" Totales Corona-Chaos in der Politik "

Deutschland wird von der Politik und den angeschlossenen Mainstream-Medien immer mehr zum Irrenhaus umfunktioniert. Die verantwortungslosen Horrorszenarien dieser Leute mit falschen Zahlen werden von vernünftigen Bürgern schon lange nicht mehr ernst genommen. Die angerichteten Schäden aber steigen ins Unermessliche. Anklage wird auch vor allem erhoben werden wegen der vielen Toten, welche durch die Angstmache-Pandemie und Behandlungsverweigerung an Kollateralschäden aber keinesfalls an der Corona-Grippe gestorben sind. Der totale Lockdown wird als Kapitalverbrechen in die Geschichte eingehen und muss hart bestraft werden !

Leserbrief vom 12.12.2020

 

 

Maastricht Vertrag

Stellungnahme Dr.Hans Penner

 

1. Merkel lehnt die christlich-abendländische Kultur ab, die den demokratischen Rechtsstaat hervorgebracht hat. Merkel hat den Islam legitimiert, der mit dem Grundgesetz unvereinbar ist. Merkel hat die illegale Masseneinwanderung von Moslems ermöglicht. Die Auswirkungen auf die innere Sicherheit sind ebenso bekannt wie die Entstehung einer islamischen Parallelgesellschaft.

2. Der von Merkel kreierte Klimakult ist wissenschaftlich nicht begründbar. Die Behauptung einer für Menschen schädlichen Wirkung der Kohlendioxid-Emissionen auf das Klima ist eine Verschwörungstheorie, die von Merkel propagiert wird. Die Folge ist eine Destruktion unserer Energiewirtschaft und eine drohende Desindustrialisierung.

3. Es besteht der begründete Verdacht, daß Merkel die Covid-19-Maßnahmen nicht oder nicht vorwiegend zum Gesundheitsschutz anordnet, sondern zur Erreichung ihrer politischen Ziele. Eine Verlautbarung von Schäuble verdeutlicht dies: www.fachinfo.eu/schaeuble2020.pdf.
- Merkel ist bemüht, die "Corona-Angst" aufrechtzuerhalten und übertreibt die Gefährlichkeit von Covid-19.
- Merkel ignoriert die Stellungnahmen regierungsunabhängiger Fachleute und bekämpft diese.
- Merkel regiert unter Umgehung des Parlaments.
- Merkel begründet ihre Maßnahmen nur mit einem Test, der keine Viren und keine Infektionen nachweist.
- Merkel ordnet mehr oder minder zwangshafte Impfungen an, deren Sicherheit nicht ausreichend geprüft ist.
- Merkel setzt rechtswidrig Maßnahmen durch, deren Wirksamkeit nicht erwiesen ist.
- Merkel mißachtet die Verhältnismäßgkeit ihrer Maßnahmen, die sehr große wirtschaftliche, gesundheitliche und psychische Schäden verursachen.
- Merkel greift durch ihre Maßnahmen den demokratischen Rechtsstaat an.

11.12.2020

 

 

Kollateralschäden

 

" Die Politik vergreift sich im Ton"

" Jetzt machen sie uns richtig Angst "

Die Angst-Mache war immer schon ein Mittel, um illegale Zwangsmaßnahmen durchzusetzen. Wenn sich herausstellen wird, dass diese  mit angeblicher Gesundheitsfürsorge  nichts zu tun haben. da die Corona-Welle längst vorbei ist, sondern anderen Zielen dienen sollen, aber unsere wirtschaftliche Zukunft ruinieren, wird das furchtbare Folgen für die Verursacher dieser Meinungs- Angst-Pandemie haben. Sie führt außerdem zur Tötung vieler Menschen, die gar nicht Grippe-krank sind , aber an Kollateralschäden sterben müssen.

Leserbrief vom 11.12.2020

 

 

 

Ungerechtigkeit

 

 

Wer an der Erhaltung des freiheitlichen demokratischen Rechtsstaates interessiert ist, wird legalen Widerstand gegen die Politik der Frau Merkel leisten. Millionen Bürger machen das.

Frau Merkel sollte sich an die Ansprache von Theodor Heuß anläßlich der Gründung unserer Republik erinnern. Heuß zitierte das Bibelwort "Gerechtigkeit erhöht ein Volk". Wenn die Gebote Gottes mißachtet werden und die Ungerechtigkeit weiter zunimmt, wird die Zukunft trübe aussehen. Vielleicht führt die Epidemie dazu, daß das Wesen von Weihnachten erkannt wird:
Der Gottessohn Jesus ist in diese Welt gekommen, um uns zu erlösen von unserer Ungerechtigkeit.

11.12.2020

 

 

Oma und Opa

" Merkel warnt vor letztem Weihnachten mit Oma und Opa "

" Lockdown-Wirrwarr an Weihnachten "

" Spahn: Man würde mit dem Wissen von heute keinen Einzelhandel mehr schließen "

Ist Deutschland jetzt endgültig zum Irrenhaus geworden ? Eine etwas stärkere Grippe-Welle als normal wurde zum Anlass genommen, mit einer Volksverdummung ungeheuren Ausmaßes unsere Demokratie in eine linke Diktatur überzuführen. Schäuble hat es - wie die Medien berichteten -  bereits einmal eingestanden. Wenn nach dem dadurch verursachten totalen wirtschaftlichen Ruin unseres Landes auch die Corona-Fanatiker aufwachen, werden die Verursacher dieser Panikmache -Pandemie im Gefängnis landen. Und das nächste Weihnachten werden wir wieder mit Oma und Opa feiern können, aber mit Sicherheit ohne mit Merkel und Genossen. Zur Zeit läuft nur die übliche saisonale Grippewelle über unser Land. Sie wird, wie auch  Corona, von selbst wieder zu Ende gehen und uns auch eine gefährliche Zwangsimpfung ersparen.

 Leserbrief vom 10.12.2020

 

Drohkulisse

Leserbrief zu Bild vom 09.12.2020

 " Politik baut alle paar Tage eine neue Drohkulisse auf "

" Der Tag der irren Ratschläge "

" Warum sterben so wenige Corona-Kranke auf der Intensivstation? "

Der Ethik-Professor Christoph Lütge rechnet ab, vor allem mit Söder, der mit seiner egozentrischen und falschen Panikmache  mehr Tote durch Kollateralschäden verschuldet hat als die Corona-Grippe. Diese  von Corona nicht betroffenen getöteten Menschen werden verschwiegen und erscheinen in keiner Statistik. In einer gesunden Demokratie hätten derartige mit falschen Zahlen inszenierte Angstmache-Parolen  zum politischen Aus für solche Politiker geführt.  Lütge: " Wir schauen seit Monaten nur noch auf eine einzige Krankheit. Bundesweit sterben pro Tag ca. 2700 Menschen." Nur eine geringe Zahl von hochbetagten und vorerkrankten  Menschen sterben an und mit Corona. Der totale Lockdown jedenfalls ist unsinnig und ein Verbrechen an der Menschheit.

 

 

Hammerhart-Lockdown

 

 

" Regierung plant Hammerhart-Lockdown nach dem Fest "

" Merkel will härtere Maßnahmen "

" Schon jetzt Schlangen-Wahnsinn vor Geschäften ! "

" CSU-Prof. attackiert Söder "

Zitat:

Angela Merk

1. Anders als von Angela Merkel behauptet, spiegelt die vom RKI täglich berichtete Anzahl an neuen sogenannten "COVID-19-Todesfällen" aufgrund von Meldeverzügen nicht die in den letzten 24 Stunden aufgetretenen Todesfälle wider.

2. Nur ein Teil der vom RKI als "COVID-19-Todesfälle" geführten Sterbefälle ist in Wirklichkeit ursächlich am Coronavirus SARS-CoV-2 verstorben.

3. Die ergriffenen Maßnahmen verursachen ebenfalls Todesfälle, bei denen ebenfalls ein aufrichtiges Beileid zu bekunden wäre, und welche für eine Einordnung der Verhältnismäßigkeit von Maßnahmen den Bürgerinnen und Bürgern nicht vorenthalten werden dürfen.

Merkel macht keine Fehler. Sie ist ein Fehler!!!

 

Die Überführung unserer Republik in eine von Irrsinn beherrschte Diktatur geht knallhart weiter. Sie wird mit terroristisch falschen Testzahlen von egozentrischen Politikern fortgesetzt, obwohl die Corona-Grippe längst zur saisonalen Grippe geschrumpft ist. In Tübingen gab es seit Mai keinen einzigen Corona-Fall mehr. Es geht also auch ohne unsinnigen Lockdown und ohne gesundheitsschädliche Corona-Impfungen. Deutschland kann nur noch gerettet werden, wenn die derzeitigen unfähigen Politiker umgehend von ihren Amtssitzen, denen sie in keiner Weise gewachsen sind, entfernt werden.

Leserbrief vom 08.12.2020

 

 

Spießer

 

" Generation Spießer "

" Mißbrauch der Verfassungsschützer "

 

"Die größte Angst der Generation Millennial ist die Angst anzuecken". Das ist das gefährliche  Klima, um eine Demokratie in eine Diktatur zu verwandeln ! Der Verfassungsschutz  sollte auch die zentralistischen Machenschaften der linken Merkel-GroKo

unter die Lupe nehmen ! Wir wollen keine fortdauernde GroKo-Diktatur, die fälschlicherweise  mit dem Grippe-Virus begründet wird !

Leserbrief vom 05.12.2020

 

 

 

Lockdown-Politik

" Verlogene Lockdown-Politik  "

" CSU-Chefstratege deutet Dauer-Lockdown an "

Der Irrsinn mit dem Corona-Terror nimmt immer bedrohlichere Auswüchse an ! Wie lange lassen sich unsere Bürger das  noch gefallen, zumal die Corona-Grippe-Welle längst vorbei ist ? Während der jetzt aufkommenden saisonalen Grippe sterben viel mehr vorgeschädigte Menschen als durch das Corona Virus. Auch die durch Kollateralschäden  verursachten Toten betragen ein Vielfaches der Corona Toten. Und durch die leichtsinnig beschleunigte Corona Impfung werden bisher gesunde Menschen erst krank gemacht.  Absurd aber ist , wenn jetzt gefordert wird, dass " die Geimpften trotzdem weiter zu den vorgechriebenen Maßnahmen  verpflichtet bleiben ". Wann kehrt das Tollhaus Deutschland endlich wieder zur Normalität zurück ?

 

 

 

Angst

" Corona:  Deutsche haben Angst vor der Innenstadt "

" Söder ruft Glühwein-Lockdown aus "

" Pleite Angst "

 

Für jeden sachkundigen und vernünftigen Bürger ist klar, dass beim Beginn einer saisonalen Grippe, wie bei der vorübergegangenen Corona-Grippewelle auch,  kurzzeitig eine Übersterblichkeit auftritt, bis die Grippewelle von selbst, ohne sinnlose Zwangsmaßnahmen, die bisher nichts gebracht haben, wieder zu Ende geht. Und der Meinungsterror von unbedarften Politikern mit falschen Testzahlen dient nur dazu, den kommenden wirtschaftlichen Ruin unseres Landes, den diese Leute allein zu verantworten haben, zu vertuschen. Die durch die unverhältnismäßigen Maßnahmen erzwungenen Kollateralschaden-Toten klagen an ! Ihre Zahl ist weit höher als die Zahl der mit Corona Gestorbenen.

 

 

Wahrheit über Corona

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Ministerpräsident Dr. Markus Söder

Kopien an Multiplikatoren

 

Sehr geehrter Herr Dr. Söder,

es reicht nicht aus, daß Sie Kreuze in Gerichtsräumen aufhängen lassen. Es reicht nicht aus, Mitglied einer Kirche zu sein. Jesus hat gesagt: "Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater, denn durch mich." Wir müssen uns für die Wahrheit öffnen. Wir müssen bereit sein, Fakten zu akzeptieren. Es reicht nicht aus, irgendeine Meinung zu haben. Unsere Meinung muß mit der Wirklichkeit übereinstimmen.

"Wissenschaft ist Erkenntnis des Wirklichen zu zweckvollem Handeln" hatte Adolf von Harnack gesagt. Auf die Covid-19-Erkrankungen können Sie nicht sinnvoll reagieren, wenn Sie lediglich möglichst rigorose Maßnahmen anordnen. Sie müssen sich an Fakten orientieren und darauf hören, was regierungsunabhängige Fachleute zu diesem Problem erforscht haben. Weil Sie das unterlassen, habe die Leute kein Vertrauen zu Ihnen.

Es ist inakzeptabel, daß Sie Ihre Covid-19-Maßnahmen ausschließlich mit den Ergebnissen der PCR-Tests begründen, die keine Viren und somit auch keine Infektionen nachweist.

Wenn Sie echt an der Gesundheit der Bevölkerung interessiert sind, können Sie nicht an der Petition des Lungenfacharztes Dr. Wolfgang Wodarg und des früheren Pfizer-Forschungsleiters Dr. Michael Yeadon vorbeigehen, die sich gegen die Anwendung nicht ausreichend getesteter Impfstoffe gegen Covid-19 richtet
:

Mit besorgten Grüßen
Hans Penner


AUFRUF ZUR MITHILFE

Dr. Wodarg und Dr. Yeadon bitten um Mitzeichnung ihrer Petition durch möglichst viele EU-Bürger via Absenden der hier vorbereiteten E-Mail an die EMA.

Adresse : press@ema.europa.eu
Kopie ( CC ) an : petitionEMA@corona-ausschuss.com
Betreff: Co-signing the petition of Dr. med. Wolfgang Wodarg, Germany (submitted on 30-Nov-2020)

03.12.2020


 

Corona Impfung ist ein Verbrechen

 

 

Die Corona-Impfung ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit und das schwerste Verbrechen seit 1945!!!

 

 

Belgien: Ärzte beschuldigen in einem unglaublich, offenen Brief die WHO, die Covid-19-Pandemie durch eine gezielte „Infodemie“ erzeugt zu haben

17.11.2020 | COVID-19

Coronapandemie: PCR-Test, Infektion, Erkrankung

 

Dtsch Arztebl 2020; 117(48): A-2356 / B-1984

Wir Ärzte sind verpflichtet, uns gegen unsinnige, schädliche Regierungsmaßnahmen zu wenden und dem auf PCR-Tests gegründeten Shutdown, der kulturellen Isolation und dem wirtschaftlichen Niedergang zu begegnen. Begeht die Politik hier „zum Schutz der Menschen“ sozialen Selbstmord – aus lauter Angst vor dem Tod? Freiheit und soziale Gesundheit stehen hier einer staatlichen Überfürsorge entgegen, deren Folgeschäden kaum absehbar sind.

 

 

Volksverdummung durch Corona-Pandemie

 

 

" Das Quertreiber-Netzwerk "

 

Wie bezeichnet man dann Menschen, die der größten Volksverdummung , der sogenannten Corona-Pandemie, erlegen sind, wenn sachkundige und vernünftige Bürger als Quertreiber bezeichnet werden dürfen ?

Leserbrief vom 01.12.2020

 

 

 

Lockdown vor Weihnachten

 

" Sagt uns, was das kostet ! "

" Wird der Lockdown vor Weihnachten noch mal verschärft ? "

" Kommt jetzt die große Pleite-Welle ? "

 

Der unnötige Lockdown ist ein Verbrechen. " Seit Beginn der Corona-Krise verfeuert die Politik Steuergelder in nie gekantem Ausmaß."  " Aber werte Politiker, das ist Unser Steuergeld, mit dem ihr wirtschaftet !" " Die Bundesregierung muss endlich erklären, wie  die Milliarden Schulden zurückbezahlt werden sollen. Nicht erst nach der Bundestagswahl, sondern sofort ! "

Leserbrief vom 01.12.2020

 

 

 

Polizeistaat

 

" Die Schweiz kommt ohne Lockdown durch die zweite Welle "

In der Schweiz leben noch vernünftige Menschen, die erkannt haben, dass die sogenannte zweite Welle nur ein inszenierter Papiertiger ist, der von den Medien und unfähigen Politikern  zu einem gefährlichen Schreckgespenst aufgebauscht  wurde. Eine zweite Corona-Welle gibt es in der Wirklichkeit gar nicht !

 

 

" Wir sind kein Polizeistaat,keine Diktatur "

Nein, Herr Heil ! Unser Land ist leider zu einem Polizeistaat umfunktioniert worden. Die erlassenen Gesetze und die illegalen und unsinnigen Zwangsmaßnahmen sind ein klarer Beweis dafür, dass wir uns bereits in einer Diktatur befinden, die klamm heimlich systematisch ausgeweitet wird.

 Leserbrief vom 30.11.2020

 

 

Diktatur

 

Autoritären Überwachungsstaat entlarven

Schwarz auf weiß: Die Bundesregierung will uneingeschränkte Macht!
Der wissenschaftliche Dienst des Bundestages übt massive Kritik am neuen „Entwurf eines Dritten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“. Viele Maßnahmen sind vage gehalten, keine Beschränkungen vorgesehen, eine ausgeweitete Parlamentsbeteiligung nicht gegeben.

Die AfD hat als einzige Oppositionspartei von Anfang an Bedenken an der Vorgehensweise geäußert.

29.11.2020

 

 

 

Corona-Diktatur

 

 

 

" Die Pandemie wird uns die Zukunft nicht nehmen "

Nein , Herr Steinmeier. Nicht die relativ harmlos verlaufene Corona-Grippe wird unsere Zukunft zerstören, sondern der illegale Umgang damit. Unbedarfte und unfähige Politiker haben eine Pandemie der Angst inszeniert, um ihr eigentliches Ziel einer Umformung unserer Gesellschaft unter dem Deckmantel  Corona in die Tat umsetzen zu können.

 

 

" AfD buht Parteichef Meuthen aus "

Die AfD ist die einzige Partei, die auf den Corona-Schwindel nicht hereingefallen ist. Sie lässt sich auch vom Terror des Mainstreams nicht beeindrucken. Und Meuthen, der ins opportunistische Lager der Corona-Fanatiker übergewechselt ist, sollte aus der AfD ausgeschlossen werden. Dass wir zur Zeit eine Corona-Diktatur haben, ist inzwischen jedem vernünftigen Bürger klar geworden.

 Leserbrief vom 29.11.2020

 

Jahrhundert-Schwindel

 

" So bedroht  Corona  unsere Rente "

" Rückschlag für Oxford-Impfstoff "

" Jetzt macht jeder, was er will  "

" Hotelier tritt nach 40 Jahren aus der CSU aus "

 

Wenn sich herausstellen wird, dass an dem derzeitigen und kommenden Chaos nicht die Corona-Grippe schuld ist, sondern die illegale Panikmache der Versager-Politiker Merkel, Söder und Genossen und sich zeigt, dass die Corona-Pandemie der größte Schwindel des Jahrhunderts war, bei dem die Bürger für dumm verkauft wurden, werden die Mitglieder der CDU und CSU scharenweise diese Parteien verlassen und Strafanträge stellen.

 Leserbrief vom 28.11.2020

 

 

Unsinnige Tests

Hersteller von COVID-Tests sagt, Pandemie sei der größte Scherz, der jemals begangen wurde

Der Top-Pathologe Dr. Roger Hodkinson sagte kanadischen Beamten in Alberta während einer Telefonkonferenz, dass die Coronavirus-Pandemie "der größte Scherz ist, der jemals an einer ahnungslosen Öffentlichkeit verübt wurde". Hodkinson, der CEO eines Biotech-Unternehmens, das COVID-Tests herstellt, sagt: "Es gibt eine völlig unbegründete öffentliche Hysterie, die von Medien und Politikern angetrieben wird." Wir sehen "Politik spielt Medizin, und das ist ein sehr gefährliches Spiel."

Positive Testergebnisse bedeuten keine klinische Infektion, sagt er. Alle Tests sollten aufhören, weil die falschen Zahlen, die sie produzieren, „die öffentliche Hysterie antreiben“. Hodkinson sagt, das Todesrisiko für Menschen unter 65 Jahren sei "eins zu dreihunderttausend" und es sei "empörend", die Gesellschaft wegen "nur einer weiteren schlimmen Grippe" zu schließen. 2020 18. November - Quelle: Paul Joseph Watson  

 

Massenimpfung

 

" Abrechnung mit der Kanzlerin "

" So plant NRW die Massenimpfung "

 

 

Systematisch treiben Merkel, Söder und ihre ebenso unfähigen Genossen die Vernichtung unseres Staates und Volkes bisher ungestraft weiter voran, obwohl inzwischen bekannt ist, dass deren illegale Zwangsmaßnahmen nur mit falschen Testzahlen und den daraus abgeleitenden ebenso falschen Fallzahlen, die reine Papiertiger sind,  begründet werden. Geradezu ein Verbrechen an der Menschheit wäre es, wenn durch eine Zwangsimpfung aufgrund der noch unbekannten Nebenwirkungen aus gesunden  kranke Menschen gemacht werden. Auch würde das bewährte Immunsystem in unserem  Körper zerstört werden, ein Abwehrsystem, das allein auch mit den laufend stattfindenden  Mutationen des Virus fertig wird. Verantwortungslos ist, dass mit Hilfe der Corona-Angstpsychose versucht wird, mit dem gefährlichen " Great Reset " unsere Gesellschaft in eine sozialistische Diktatur umzuwandeln.

Leserbrief vom 27.11.2020

 

 

Corona-Betrug

" Böllerverbot und Schlange stehen "

" Nur 4 von 100 Corona-Toten waren unter 60 Jahre "

" Unter Corona-Infizierten unter 60 liegt die Überlebensrate  bei ca.99,998 Prozent "

" Nur noch peinlich" ist das Verhalten von Merkel ,Söder und Genossen .

 

" Die Politikberaterin Gertrud Höhler rechnet ab: "Autoritäre Regime verwenden Corona als Waffe "

" Helios-Kliniken decken Corona-Betrug auf "

 

 

Inzwischen weiß man sicher, dass es sich bei Corona  um kein "Killervirus" handelt. Generell verursachen Infektionen nur ca. 2 % der Todesfälle;  Krebs- und Herzerkrankungen dagegen alarmierende  65 %. Corona-Viren gibt es schon lange. Weil unsere Abwehrzellen sie bereits kannten, blieben die meisten symptomlos. Keime dienen unserer Abwehr. Das Immunsystem braucht fortlaufend Training. Gerade tun wir alles dafür, die Gesundheit der Menschen auf lange Sicht zu ruinieren! Gegen Angst hilft ein eigener Realitäts-Check. Vertraut mehr auf Eure Vernunft und nicht auf die Meinung unbedarfter Politiker und sogenannter Experten, die ihren Ämtern nicht gewachsen sind.

Leserbrief vom 26.11.2020

 

 

Der große Krach

 

" Söder droht mit Grenzschließung "

" Das frierende Klassenzimmer "

" Streit um Weihnachtsferien "

"Der große Krach ums Sylvester-Feuerwerk "

" Was ist bloß in unseren Schulen los ? "

 

Die ungesetzlichen und sinnloen Kontaktsperren einiger Politiker, wie Merkel, Söder und Genossen machen auch nicht mehr halt vor der Schädigung unserer Kinder, die bereits zu krankhaften Verhaltensstörungen führte. Vor zwei Jahren gab es in Deutschland über 25 000 Grippe-Tote ohne dass illegale Freiheitsberaubungen durchgeführt  wurden. Die Grippe ging, wie bei Corona auch, zu Ende. In diesem Jahr gab es wie üblich nur über 9000 Tote, überwiegend nicht wegen Corona, sondern mit Corona.Totaler Lockdown ist auf jeden Fall ein strafbares Verbrechen, zumal wenn er mit falschen Testzahlen begründet wird und damit nicht die Gesundheit des Volkes, sondern andere politische Ziele unter dem Deckmantel Corona  verfolgt werden. Auch die Sicherheit einer nicht ausreichend geprüften Corona-Impfung ist nicht gegeben. Bei dem Medikament Contergan wurde seinerzeit eine Sicherheit vorgegaukelt, die dann alsbald durch eine Reihe von verkrüppelten Kindern widerlegt wurde.  Grippe-Tote gab es schon immer und wird es weiter geben. Und unbedarfte Menschen sollten sich hinter die Ohren schreiben, dass Gott, unser Schöpfer, sich von egozentrischen Leuten nicht ins Handwerk pfuschen lässt !

Leserbrief vom 25.11.2020

 

Corona-Impfstoffnebenwirkungen

Zitat:

Die Studie Informed Consent Disclosure to Vaccine Trial Subjects of Risk of COVID-19 Vaccine Worstering Clinical Disease, veröffentlicht im International Journal of Clinical Practice am 28. Oktober 2020, weist darauf hin, dass »COVID-19-Impfstoffe, die neutralisierende Antikörper auslösen sollen, die Impfstoffempfänger für eine schwerere Krankheit sensibilisieren können, als wenn sie nicht geimpft wären«. »Impfstoffe gegen SARS, MERS und RSV wurden nie zugelassen, und die bei der Entwicklung und Erprobung dieser Impfstoffe gewonnenen Daten deuten auf eine ernsthafte Besorgnis hin: Dass Impfstoffe, die empirisch mit dem traditionellen Ansatz (bestehend aus dem unmodifizierten oder minimal modifizierten Coronavirus-Virus-Spike, der neutralisierende Antikörper hervorruft) entwickelt wurden, unabhängig davon, ob sie aus Protein, viralem Vektor, DNA oder RNA bestehen und unabhängig von der Verabreichungsmethode, die COVID-19-Krankheit durch antikörperabhängige Verstärkung (ADE) verschlimmern können«, heißt es in dem Papier.

Die Britische Regierung bereitet sich auf eine Impfstoff-Todeswelle vor

Die durch mRNA-Coronavirus-Impfstoffe verursachten Nebenwirkungen sind so weit verbreitet, dass die britische Regierung kürzlich zugegeben hat, dass sie mit einer massiven Welle von „Nebenwirkungen“ / Nebenwirkungen des Coronavirus-Impfstoffs rechnet.

24.11.2020

 

Great Reset

Zitat:

Immer mehr rückt das „World Economic Forum“ (WEF) ins Zentrum des öffentlichen Interesses, und mit ihm sein Gründer, Professor Klaus Schwab, Wirtschaftswissenschaftler und Autor des im Juli 2020 erschienen Buches „Covid-19: The Great Reset“. Zugleich blähen sich die Segel derer, die schon lange behaupten, die „Pandemie“ sei lediglich Instrument zur Etablierung einer faschistoiden, ökosozialistischen Weltordnung.

Langsam kann man auf den Gedanken kommen, daß der „Great Reset“ kommen muß, damit der Michel endlich wach wird.

 

 

cid:image004.jpg@01D6C26D.5D218530

The Great Reset: Der Grund für Virus und Wahlbetrug?

 

 

 

Global Reset

 

"Corona-Lockdown wird verlängert !

 

 

" Friedrich Merz warnt vor zu harten Maßnahmen. " Es geht den Staat nichts an, wie ich mit meiner Familie Weihnachten feiere "

Während die unfähigen Politiker im Bund und den Ländern, vor allem auch in Bayern, mit sinnlosen Zwangsmaßnahmen die Angst-Pandemie illegal weiter schüren wollen, kann nur Friedrich Merz unser Volk wieder zu einer vernünftigen und freiheitlichen Demokratie zurückführen! Die mittelschwere Corona-Grippe- Welle hat, im Gegnsatz zu früheren Grippe-Eptdemien, nur eine geringe Todesrate hinterlassen. Eine Viren-Grippe hat es schon immer gegeben und  wird es weiter geben. Sie  kann vom Menschen nicht verhindert werden. Sie ist, wie bisher auch schon, von selbst zu Ende gegangen Die jetzt veranstaltete Terror-Welle dient nicht der Gesundheit unseres Volkes, sondern wird missbraucht zur Durchsetzung des utopischen und brandgefährlichen "Global Reset ", einem geplanten globalen Staatsstreich !

Leserbrief vom 23.11.2020

 

 

Steinmeier

 

 

 

 

Irrealer Lockdown

 

"Professor warnt vor Unendlich-Lockdown "

"Völlig irreales Ziel "

" Bevölkerung wird in Dauer-Schockzustand versetzt "

" Immer und immer wieder Lockdown "

 

Die derzeitigen noch  in Regierungsämtern sitzenden Politiker haben bewusst veranlasst oder jedenfalls zugelassen, dass Deutschland in einen verwerflichen  Angst-Terror-Zustand versetzt wurde, der immrer noch anhält. Damit wurde unser Land zum Irrenhaus gemacht. Diese Leute  müssen schnellstens weg ! Viele Bürger haben inzwischen erkannt, dass die Zwangsmaßnahmen nur mit falschen Testzahlen, die mit der Wirklichkeit nichts zu tun haben, begründet werden. Was steckt wirklich hinter den illegalen Wegsperrmaßnahmen ? Cui bono?, d.h. wem nützen sie ? Die ersten Klageschriften aus dem In- und Ausland sind verschickt. Die Verursacher dieses Chaos, das auch viele Tote, an Kollateralschäden gestorbene  Menschen, und die sinnlose Vernichtung  unserer Wirtschaft zur Folge hatte und noch hat, müssen bestraft werden.

Leserbrief vom 24.11.2020

 

 

Sterbefälle

Söders Sprüche

 

" Für ein schönes Weihnachten müssen wir den Lockdown verlängern "

Woher nehmen sich einige unbedarfte Politiker, die ja Diener des Volkes sind und sein müssen, eigentlich das Recht, unser Volk zu schikanieren? Den Söder-Sprüchen muss endlich Einhalt geboten werden! Seitdem immer mehr Bürger erkannt haben, dass die illegalen Totalmaßnahmen weder während noch nach der Corona-Grippe etwas Positives bewirkt, aber unermesslichen menschlichen und wirtschaftlichen Schaden angerichtet haben, macht sich in unserem Volk eine Stimmung breit wie kurz vor dem Sturz von Honecker. Kein vernünftiger Mensch glaubt auch daran, dass die von Merkel, Söder und Genossen uns aufgezwungenen sinnlosen Kontaktsperren mit der Corona-Grippe etwas zu tun haben. Sie dienen vielmehr der zwangsweisen Umgestaltung unserer Gesellschaft unter dem gefährlichen Decknamen "Global Reset". Schäuble hat es indirekt bestätigt. Wenn der Maskenzirkus zu Ende gegangen sein wird, müssen die Verursacher dieser chaotischen Zustände schärfstens bestraft werden. Auch die angstmachenden Terrornachrichten der regierungsabhängigen Öffentlichen Medien und der mit wenigen Ausnahmen gleichgeschalteten Print-Medien müssen endlich eingestellt werden!  Vernünftige und rechtschaffene  Bürger nehmen sie ohnehin nicht mehr zur Kenntnis.

Leserbrief vom 22.11.2020

 

 

 

Gefährliche Impfung

 

Krebsforscher Dr. Robert Bell: Impfen ist Hauptursache für Krebs


Professor Francis Peyton Rous, der emeritierte Direktor des Krebsforschungslabors im Rockefeller Institut, wurde mit dem Nobelpreis für die Entdeckung krebserregender Organismen ausgezeichnet, die dem Gelehrten erstmalig im Jahre 1910 gelang.

Dr. Robert Bell, ehemaliger Vizepräsident der internationalen Krebsforschung am British Cancer Hospital kann offensichtlich eins und eins zusammenzählen und spricht Klartext: "The chief, if not the sole, cause of the monstrous increase in cancer has been vaccination." (dt. Der Hauptgrund, wenn nicht die einzige Ursache für die monströse Zunahme von Krebs ist die Impfung.)

Das dürfte auch der Grund sein, dass Impfstoffe nicht auf Karzinogene getestet werden und die Patienten nie mit den Packungsbeilagen konfrontiert werden. Bei solchen Tests würden sie nämlich durchfallen und entsprechend keine Zulassung erhalten.

Impfstoffe enthalten aber nicht nur Krebserreger, sondern auch andere gefährliche Substanzen, wie Quecksilber oder Aluminium, die in unserem Körper nichts zu suchen haben; besonders nicht bei Säuglingen: In England kollabierte beispielsweise die 14-jährige Natalie Morton rund 75 Minuten nach einer Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs im Schulhauskorridor und verstarb auf der Stelle.

 

 

 

Polizeistaat !

 

"Restaurants leer, Züge voll.  Gastronomen stinksauer "

" Die Ein-Freund-Regel  funktioniert nicht "

"Keine Corona-Polizei an Heiligabend ! "

Soweit ist Merkels Umbau der schwarz-.roten  GroKo und unseres Staates  zu einer sozialistischen Diktatur schon fortgeschritten, dass Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther für Weihnachten ein Aussetzen von illegalen Polizei-Mefhoden ankündigen kann. Indirekt hat er damit zum Ausdruck gebracht, dass wir uns inzwischen  nicht mehr in einer freiheitlichen Demokratie, sondern in einem ungesetzlichen Polizeistaat befinden. Das Bundesverfassungsgericht muß schnellstens diese grobe Verletzung unseres Grundgesetzes ahnden !

Leserbrief vom 21.11.2020

 

 

 

Nürnberger Prozesse

 

" Rente auf Dauer so nicht finanzierbar "

"Lockdown doch noch bis Januar ?

" Vorbild Nürnberger Prozesse "

 

Warum nicht ? Die Nürnberger Prozesse haben immerhin die Verbrechen und Gesetzesübertretungen der Nazis knallhart aufgedeckt und die Verbrecher wurden bestraft.

Leserbrief vom 20.11.2020

 

 

 

Volkswirtschaftliche Schäden

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner,

Sehr geehrter Herr Dr. Söder,

Covid-19 ist laut WHO mit einer mittelstarken Grippe vergleichbar und kann wie Rauchen tödlich sein. Vor 80 Jahren trugen die Leute Hakenkreuze und hatten Angst vor den Juden ("Die Juden sind unser Unglück"). Heute tragen die Leute Masken und haben Angst vor den "Leugnern" ("Corona ist unser Unglück"). Heute gibt es wie damals eine von der Regierung genehmigte Standardmeinung. Wer widerspricht, muß mit Repressalien rechnen. Auch heute sollen Kritiker in Kliniken kommen (siehe Vorschlag von Minister Strobl).
Fachärzte werden diskriminiert. Gesprächsbereite Politiker gibt es kaum. Die meisten Medien sind regierungstreu und deshalb keine zuverlässigen Informationsquellen. Die Unterstützung der Zeitungsverlage durch die Bundesregierung mit 220 Millionen € kann als Bestechung aufgefaßt werden.

 

Kein Zweifel besteht, daß Sie durch Ihre diktatorischen Covid-19-Maßnahmen enorme volkswirtschaftliche Schäden verursacht haben. Die freie Meinungsäußerung wird massiv unterdrückt. Zahlreiche Gerichtsverfahren sind im Gang.

Vielleicht der größte Schaden, den Sie angerichtet haben, ist die Zerstörung von Vertrauen.

Dr. Schäuble hat unmißverständlich mitgeteilt, daß die Bundeskanzlerin die Corona-Angst braucht (wie damals der Reichskanzler die Juden-Angst), um sozialistische politische Ziele zu erreichen

Hans Penner

18.11.2020

 

 

Aufstand

 

" Aufstand der Länderchefs. Merkels Ein-Freund-Regel " soll weg !

" Im realen Leben nicht umsetzbar "

" Explosion der Corona-Wut "

" Ist die Corona-Warn-App nutzlos ?

" Darum darf Jogi weiterwursteln "

 

Es ist ein schädliches Markenzeichen der unfähigen Merkel-Groko, dass selbst totale Versager immer weiterwursteln können. Nicht nur die unsinnige  "Ein-Freund-Regel " muss weg, sondern vor allem  Merkel, Söder und Genossen, damit Deutschland wieder gesund werden kann.

19.11.2020 

 

 

Unrechtstaat

 

INTERVIEW MIT VERFASSUNGSRECHTLER

 

Rupert Scholz: Kanzlerin und Ministerpräsidenten handeln „verfassungswidrig“

 

VON GEORG GAFRON

 

 

Entsetzen über Regierung

 

" Entsetzen über Ein-Freund-Regel der Regierung "

" Unmenschlich" " Katastrophe " "Lebensfremd "

" Demos von Corona-Regel-Gegnern verboten "

" Corona-Impfung so nicht machbar "

Befinden wir uns schon in einer Diktatur, wo einige unbedarfte und egozentrische Diener des Staates ungestraft menschenverachtende und unnötige Zwangsmaßnahmen anordnen können? Selbst Ulbricht und Honecker haben sich dies nicht getraut. Wie lange lässt sich unser Volk diese ungesetzlichen und gefählichen Schikanen, die sogar vor unseren Kindern inzwischen nicht mehr haltmachen, noch bieten ? Ein moderner Industriestaat kann nicht mit "  Dr. Lieschen Müller Methoden " regiert werden.

 

Corona-Winter-Knigge

 

" Merkel will Corona-Winter-Knigge "

" Kritik an Corona-Kampagne der Regierung "

Wie lange dulden wir noch die rechtswidrigen und sinnlosen Zwangsmaßnahmen einiger unbedarfter und unfähiger Poltiker? Politiker und andere Staatsbedienstete sind Diener des Volkes und sie dürfen die Bürger nicht ungestraft schikanieren. Es wird allerhöchste Zeit, mit der strafrechtlichen Aufarbeitung im Parlament zu beginnen !!! " Zitat :"Nimm das Recht weg - was ist dann ein Staat noch anderes  als eine große Räuberbande ". "Gesundheit ist ein Zustand des vollständigen körperlichen und sozialen Wohlbefindens und nicht allein das Freisein von Krankheit und Gebrechen

Leserbrief  vom 15.11.2020.

 

 

 

Ein-Freund-Regel

 

" Riesen-Streit um Merkels Knallhart-Regeln. Kinder sollen nur noch einen  Freund treffen "

" So doof ist für uns die Ein-Freund-Regel "

"Dramatische Situation fürs Kind "

" Und Mega-Zoff um Schnupfen-Quarantäne "

" Wegen Corona: Deutsche erwarten sinkende Renten "

" Döner-Zoff bei Merkel-Gipfel "

" Diese Politik ist weltfremd !

 

Merkel. Söder und Genossen haben aus Deutschland ein Irrenhaus und künftig ein Armenhaus  gemacht. Mit illegalen Zwangsmaßnahmen, die unverhältnismäßig waren und weiterhin sind und die nachweislich nichts bewirkten, haben sie unser Volk tyrannisiert und diese Leute schrecken inzwischen auch nicht mehr davor zurück, unsere Kinder in für deren gesunde Entwicklung schädliche dramatische Situationen zu zwingen. Wann hören die laufenden Verstöße gegen unser Grundgesetz endlich auf, damit  dem sogenannten Rechtsstaat wieder Geltung verschafft werden kann? Dies kann nur geschehen, wenn die derzeitigen unfähigen und fanatisch-egozentrischen  Aktivisten umgehend  von ihren Posten entfernt werden. Dann erst hat unser Land wieder eine lebenswerte Zukunft in demokratischer Freiheit !  Corona wurde missbraucht zur geplanten  Durchsetzung utopischer und schädlicher  politischer Ziele.

Leserbrief vom 19.11.2020

 

 

 

Schulden-Pandemie

" Die Schulden-Pandemie "

" 218 Milliarden Euro Schulden muss der Bund dieses Jahr aufnehmen. Die gesamten Schulden betragen dann 1446 Milliarden oder anders ausgedrückt 1,446 Billionen Euro.  Jetzt drohen drastisch höhere Steuern! Die unter dem Deckmantel der Corona-Grippe, einer mittelschweren Grippe, erzeugte und inszenierte Angst-Pandemie war und ist jedoch unverhältnismäßig und strafbar.Sie hat mit der eigentlichen Corona-Grippe nichts zu tun.  Die vielen Kollateralschaden-Toten von nicht an Corona erkrankten Mitbürgern aber klagen an. Und die unseren Bürgern aufgezwungenen illegalen Kontaktsperren haben ebenfalls ungeheuren Schaden in unserer Wirtschaft angerichtet. Dieser Schaden wird als das größte Wirtschaftsverbrechen der Nachkriegszeit in die Geschichte eingehen. Entsprechend hart müssen die Verursacher dafür haftbar gemacht und bestraft werden.

Leserbrief vom 14.11.2020

Kein zurück mehr ? 

 

Herztod wegen Corona

 

Corona-Impfung

Zitat:

Was genau bedeutet das?

Kurz gesagt bedeutet es, dass der Impfstoff nicht Ihre Immunität gegen die Infektion stärkt, sondern die Fähigkeit des Virus, in Ihre Zellen einzudringen und diese zu infizieren, was zu einer schwereren Erkrankung führt, als wenn Sie nicht geimpft worden wären.

Dies ist genau das Gegenteil von dem, was ein Impfstoff bewirken soll, und ein bedeutendes Problem, auf das von Anfang an bei der Forderung nach einem COVID-19-Impfstoff hingewiesen wurde.

 

Mit hochdosiertem Vitamin D kann man jede Erkältungskrankheit wirksam bekämpfen.

 

12.11.2020

 

Rentenhammer

" Rentenhammer ! "

"Nullrunde  im nächsten Jahr". Wegen der schon verbrecherischen Schuldenpolitik wird es in den Folgejahren nicht zu Nullrunden, sondern sogar zu Pensions-und Rentenkürzungen und, wie schon angekündigt, zu dramatischen Beitragserhöhungen kommen. Das Dahinwursteln der gegenwärtigen Chaos-Politik geht weiter bis zum bitteren Ende.

 

"BleibenSie gesund!"

Keinesfalls aber mit der propagierten Corona-Impfung. Ein Virus mutiert ständig und ist deshalb für eine Impfung ungeeignet. Die Nebenwirkungen einer solchen, nicht lange genug getesteten Impfung, können allerdings ungeheure und irreparable Gesundheitsschäden anrichten, die oft erst nach Jahren auftreten.  Außerdem ist die Corona-Grippe-Welle längst vorbei und wird nur durch Panikmache aufgrund falscher Testzahlen auf dem Papier noch am Leben erhalten.

Glückliches Schweden, Du hast es richtig gemacht. Deine Politiker haben nicht versagt !

Leserbrief vom 12.11.2020

 

 

 

Krebsrisiko

 

 

cid:image001.png@01D6B743.511A2C90

 

 

Diagnostik und OPs verzögert

 

Pandemie erhöht Sterberisiko bei Krebs

mie4folgen

cid:image004.jpg@01D6B74D.761E9990

 

 

cid:image001.png@01D6B743.511A2C90

 

 

Diagnostik und OPs verzögert

 

Pandemie erhöht Sterberisiko bei Krebs

 

 

 

Corona-Kritiker

" Architekt klagt gegen Maske - und gewinnt "

"Werden diese Corona-Kritiker immer radikaler ? "

Nein, Die Corona-Kritiker sind die wenigen vernünftigen Bürger unseres Landes, die sich vom inszenierten falschen Mainstream nicht täuschen lassen. Die Corona-Welle ist vorbei! Und verantwortungslose egozentrische Politiker versuchen nun mit Meinungsterror eine künstliche Angst-Pandemie aufrecht zu erhalten, damit sie ihre schädlichen politischen Utopien gewaltsam durchsetzen können. Gegen eine Viruskrankheit gab es nie und wird es auch nie eine wirkungsvolle Impfung geben. Das Virus mutiert ständig und überlebt alle Angriffe schon seit Jahrtausenden. Die möglichen schädlichen Nebenwirkungen allerdings stellen sich erst nach Jahren ein, sind aber irreparabel, wie seinerzeit bei Contergan ! Zieht die unbedarften Corona-Fanatiker aus dem Verkehr und in Deutschland wird wieder eine gesunde Normalität einkehren.

Leserbnrief vom 10.11.2020

 

 

 

Bundesregierung handelt verfassungswidrig

 

Präsident des Verfassungsgerichtshofs warnt vor »Corona-Sonderrechtsregime«

cid:image006.jpg@01D6AEE8.86C79200

 

Pharma-Insider packt aus: Fast jeder positive Corona-Test ist falsch

·         Alexx

 

·         Oktober 1, 2020

 

 

 

 

 

 

 

Dauer Lockdown ?

 

" Kommt jetzt der Dauer-Lockdown ? "

" Weniger beamtete Patienten als angegeben "

Das Narrenhaus Deutschland wird mit  nachgewiesen falschen Massentestzahlen bis zum bitteren Ende  weiter schockiert. Die Corona-Welle ist längst vorbei. Es gibt in der Realität auch keine zweite Corona-Welle mehr. Die utopischen Infektionszahlen existieren  nur auf Makulatur-Papier und sollen von der kommenden wirtschaftlichen Katastrophe ablenken! Zieht die Versager-Politiker Merkel, Söder und Genossen endlich  aus dem Verkehr und die geschürte Angstmache wegen der Corona-Grippe ist vergessen..

Leserbrief vom 03.11,2020

 

 

Islam und Islamismus

 

Zitat:

Die Reaktionen der muslimischen Welt auf die Geschehnisse in Frankreich müssen auch dem Letzten die Augen öffnen: Der Terror im Namen Allahs hat nicht nur „mit dem Islam zu tun“, sondern ist ein Teil des Islams. Die hierzulande zur Staatsdoktrin erhobene künstliche Differenzierung zwischen „gemäßigtem“, „friedfertigem“ Islam und „Islamismus“ ist eine Illusion.

cid:image005.jpg@01D6B118.3ECF1AE0

Erst Frankreich, dann Deutschland: Das Problem ist der Islam, nicht der Islamismus!

 

 

 

Schweden-Regeln

 

" Neue Corona-Strategie inTübingen. Schwaben führen Schweden-Regeln ein "

 

Wenn die Versager-Politiker der Merkel-Söder-Clique anstatt der kriminellen und sinnlosenTotalwegsperrungen das vorbildliche Schweden-Modell angewendet hätten, wären nicht nur zahlreiche durch Kollateralschäden verursachte Tote vermieden worden, sondern auch die bis zu 1000 Milliarden Euro hohen Schäden in der Wirtschaft nicht entstanden. Diese unfähigen Leute müssen jetzt dafür zivil-und strafrechtlich belangt werden. Und die mit falschen Massentests hochgepuschten Infektionszahlen stimmen ebenfalls nicht. Sie sind keineswegs ein Nachweis über eine bestehende Corona-Grippe und dienen nur der Aufrechterhaltung einer strafbaren Angst-Terror-Welle, die von dem totalen Versagen der Regierungen im Bund und in den Ländern ablenken sollen.

Leserbrief vom 02.11.2020

 

CDU  vor Spaltung ?

 

" CDU-Wahlkämpfer warnen vor Spaltung der Union "

Wenn die CDU nicht bald nach den chaotischen und Demokratie-schädlichen Merkel-Jahren des Versagens auf fast allen wichtigen Zukunftsgebieten einen wirklich fähigen Vorsitzenden bekommt, hat sie keine Überlebenschancen mehr. Und die Rettung kann nur von Friedrich Merz kommen ! Mit den Merkel-hörigen Politikern würde der verhängnisvolle Trott in die falsche Richtung nur fortgesetzt werden. Ein radikaler Neuanfang muss her ! Wir wollen wieder eine freiheitliche Demokratie zurück, keinesfalls eine sozialistische Diktatur. Der momentane tägliche Meinungsterror unter dem Deckmantel Corona ist falsch, illegal und ekelhaft. Konrad Adenauer und Franz Joseph Strauß haben für die Freiheit gekämpft. Wir dürfen sie nicht leichtsinnig von unfähigen Politikern vernichten lassen.

Leserbrief vom 01.11.2020

 

 

 

Zwangsimpfung ist gefährlich

 

 

Die zur Zeit erzeugten Impfstoffe gegen Corona- Grippe werden auch mit gefährlichen Gen-Manipulationen erzeugt und  sind, wie es medizinische Vorschrift ist , nicht ausreichend erprobt. Es darf nicht zur Katastrophe kommen wie in den 50er Jahren, als durch die Einnahme von Contergan Medizin viele Mütter fehlgebildete Kinder ohne Arme und Beine zur Welt brachten. Das Corona Virus hat inzwischen mutiert, sodass eventuelle Impfungen laufend wiederholt werden müssten, was schädliche Nebenwirkungen noch verstärken könnte. Die Corona-Grippe ist vorbei. Schweden hat diesen Zustand ohne illegale und unwirksame Zangsmaßnahmen erreicht. Verantwortungslos und strafbar sind jedoch die angstmachenden Drohungen vieler deutscher Politiker. Die von diesen Leuten erzwungenen  Maßnahmen, die mit falschen durch Massentests ermittelten Ansteckungszahlen über eine Corona-Infektion begründet werden, sind unverhältnismäßig. Die Tests können nämlich nachweislich gar nichts über eine Corona Infektion aussagen. Sie sind  reine Propaganda Makulatur und damit wertlos.  Und wenn Leute wie Winfried Kretschmann ungestraft  zur Denunziation von kritischen und vernünftigen Bürgern, die nur von ihrem demokratischen Recht auf persönliche Meinumg Gebrauch machen, aufrufen darf, zeigt dies, dass unser Staat bereits erste  Anzeichen eines Verbercherstaats á la ehemaliger DDR aufweist. Und Söder und Lauterbach sollten sich in ihrer Wortwahl künftig klarer ausdrücken!  

Prof.Dr.W.Stefan Hockerts warnt vor Corona-Massenimpfungen. Dr.Bruce Fife deckt auf, dass die sogenannte Corona-Pandemie ein sorgfältig geplantes  Ereignis war. Beatrix von Storch: " Merkel Lockdown ist Willkür "

Und japanische wirklich sachkundige  Wissenschaftler haben nach sorgfältigen Recherchen kürzlich klar festgestellt, dass Maskentragen sehr schädlich und ein Lockdown völlig überflüssig ist. Eindeutig hat auch der österreichische  Verfassungsgerichtshof entschieden : Lockdown - Nachfolge - Verordungen sind verfassungswidrig !

Leserbrief vom 31.10.2020

 

 

 

Chaotischer Lockdown

 

" Laschet ohne Maske im Flieger "

Laschet hat wohl auch erkannt, dass es keine zweite Corona-Welle gibt. Es gibt nur  eine virtuelle Corona-Horror-Pandemie auf dem Papier. Bei der Corona-Grippe  von einer Pandemie zu sprechen, ist bei weltweit nur 0,013 % Toten sowieso unseriös. Nur unbedarfte Zeitgenossen glauben noch an die falschen und falsch interpretierten Testergebnisse. Unfähige Politiker benützen diese wertlosen Katastrophenzahlen, die absolut nichts über eine Corona-Erkrankung aussagen können, dazu, unser Land in einen immer mehr diktatorischen Polizeistaat umzuwandeln. Beendet endlich auch den Masken-Wahn ! Wie in Japan inzwischen eindeutig nachgewiesen wurde, bieten die Masken keinen Schutz vor den im Mikrobereich angediedelten Viren, sie sind sogar schädlich und ein Lockdown ist vollkommen überflüssig.

 

" Wirte fassungslos über neuen Lockdown "

Lockdown ist zum Unwort des Jahres geworden. Nur Mainstream-Anhänger begehren noch nicht auf gegen die sinnlose Zerstörung unserer Existenzgrundlagen. Wie lange lassen sich kritische und  vernünftige Bürger diese nutzlosen und folgenschweren Schikanen noch gefallen ?

Leserbrief vom 30.10.2020

 

Gefährliche Corona-Impfung

 

Zitat:

Wenn der Impfstoff kommt, kehrt wieder Normalität in unser Leben zurück – seit Wochen lesen wir diese oder ähnliche Zeilen in vielen Medien. Seit Wochen wird der Eindruck erweckt, der Impfstoff sei der heilige Gral der mit dem Corona-Virus kontaminierten Welt. Für Deutschland soll der „so schnell wie noch nie in der Geschichte der Menschheit“ kommen, sagt der Gesundheitsminister Spahn. Auch sagt er, dass es keine Impfpflicht geben werde. 

 

 

https://kopp-report.de/wp-content/uploads/2020/10/221662199-1024x682.jpg

 

cid:image009.gif@01D6AA48.9C334020

 

 

 

 

cid:image013.jpg@01D6AD4F.8D276840CORONADEMOKRATIEMEINUNGSFREIHEIT

Impfzwang durch die Hintertür?

Thesenpapier zeigt düstere Perspektiven auf

VERÖFFENTLICHT AM 24. OKTOBER 2020

 

 

 

 

 

Ab Montag Deutschland wieder dicht

 

"Bundespolizei jagt Lockdown-Brecher "

 

" Mindestens  187 000 Ausreisepflichtige im Land "

 

"Viele Kollegen wissen nicht mehr, wie sie ihre Familie ernähren sollen "

 

"Mit Vollgas in die Pleite "

 

"Helden-Polizist soll für Weizsäcker-Mörder zahlen "

 

 

Ist Deutschland mit den unfähigen Versagern Merkel, Söder und Genossen zum Tollhaus geworden? Die mittelschwere Corona-Grippe ist von selbst zu Ende gegangen. Keine der verbrecherischen Zwangsmaßnahmen hat dazu beigetragen. Trotzdem werden mit einem illegalen Meinungsterror die strafbaren Wegsperr-Maßnahmen fortgesetzt, die nur mit falschen Testzahlen begründet werden können      So wurden in einer bayerischen Klinik 97 Prozent von positiv getesteten Ergebnissen als falsch aufgedeckt. " Die größte Gefahr von Covid-19 ist wirtschaftlich und politisch, nicht medizinisch ".  Die ungeheuren Schäden, welche die verfassungswidrigen Gewaltmaßnahmen schon angerichtet haben und weiter anrichten betragen über 1000 Milliarden Euro. Die Verursacher und Verbreiter von Horrormeldungen, die zum Teil sogar auf gezielt falschen Testzahlen beruhen,  müssen dafür haftbar gemacht und bestraft werden. Die diktatorische Bedrohung unserer immer noch obrigkeitshörigen Bevölkerung durch schädliche Falschmeldungen muss endlich beendet werden. Der Berliner Senat hat auf Anfrage bestätigt, dass er keine Ahnung davon hat, was eigentlich getestet wird. Deutschland kann nur noch gerettet werden, wenn die gegenwärtigen in Regierungsämtern sitzenden Politiker umgehend ausgewechselt werden.

Leserbrief vom 29.10.2020

 

 

 

fALSCHE cORONA TESTS

 

FALSCHE CORONA-TESTS HÄUFEN SICH

 

Vorfall in bayerischer Klinik: Von 60-Positiv-Ergebnissen sind 58 doch negativ - Labor-Chefin nennt Gründe

„Die größte Gefahr von Covid-19 ist wirtschaftlich und politisch, nicht medizinisch“

Ärzteverbände wütend über Corona-Kurs der Bundesregierung

 28.10.2020

 

Lockdown überflüssig

Studie zeigt: Lockdown nicht nur überflüssig, sondern schädlich. Japan als Gamechanger

 

Vergessen Sie Schweden.

Die Studie aus Japan, die wir heute besprechen, ist nach unserer Ansicht ein absoluter Game-Changer. Denn sie zeigt, dass ein Lockdown vollkommen überflüssig ist, stellt also die Erkenntnisse bereit, die wir im März noch nicht hatten.

 

cid:image002.jpg@01D6ABBE.D2A14A90

 

 

Unsinniger Corona Test

cid:image002.jpg@01D6AD37.71195360

 

GESCHÄFTSGEHEIMNISSE

Was testet der Corona-Test: Der Berliner Senat hat keine Ahnung

VON MAXIMILIAN TICHY

Di, 27. Oktober 2020

Der Corona-Test und die sich daraus ergebenden "Fallzahlen" bestimmen die Politik und einen erneuten Lockdown. Ausgerechnet in dieser Situation verschweigt die Berliner Senatsverwaltung wichtige Informationen darüber. Oder sie weiß tatsächlich selbst nicht, was da gemessen wird.

 

 

Die inszenierte irreale zweite Welle

 

 

" RKI fährt Merkel in die Parade "

 

Merkel, Söder und Genossen führen fanatisch ihren Meinungsterror weiter, obwohl die Corona-Grippe-Welle vorbei ist. Sie haben von ihren bisherigen gravierenden Fehlern nichts gelernt und müssen ihre Posten sofort  räumen ! Eine geplante zweite Corona-Welle gibt es nicht in der Wirklichkeit, sondern nur auf manipulierten Makulatur-Testunterlagen. Ein zweiter Lockdown ist nicht zu verantworten und illegal, weil er die Weichen für den Untergang Deutschlands endgültig stellt. Unser Land darf nicht von unfähigen Politikern sinnnlos vernichtet werden. Und vernünftige und kritische Mitbürger, wie der tatsächliche Experte Dr. Sucharit Bhakdi, welcher die Wirklichkeit schonungslos aber richtig aufzeigt, dürfen nicht als Corona-Leugner verunglimpft, sondern seine Widersacher mit Recht als unbedarft bezeichnet werden. Und wenn die Verursacher dieses drohenden entsetzlichen Unheils ihren Lebensabend nicht im Gefängnis verbringen, hat auch unser sogenannter Rechtsstaat total versagt.

,   

"Bundesweit wackeln mehr als 1,3 Millionen Jobs "

 

" Verfassungsexperte Scholz : Kontaktsperren sind  rechtswidrig !

 

" So sinnlos verschleudert der Staat unsere Steuern "

Leserbrief vom 28.10.2020

 

 

 

Der Test Schwindel

 

 Der selbstverstärkende Prozess der Pandemieaufrechterhaltung tritt – wie möglicherweise seit längerem geplant – in seine heiße Phase ein, die Regierung hat ihre Pappenheimer dort, wo sie sie haben will: Der nächste Lockdown steht unmittelbar bevor. Was diesmal als „Lockdown Light“ mit nun doch bundesweit vereinheitlichter Geltungsweise kommen soll, ist in Wahrheit ein voller Lockdown wie beim ersten Mal – nur dass die Leistungsträger und Arbeitnehmer wie gehabt schuften sollen, während praktisch das gesamte Sozial- und Freizeitleben drangsalisiert oder gleich ganz bleibt.

 

 

 

 

 

Gefährliche Masken

 

 

Bundesregierung: Alltagsmasken ungetestet und hochgefährlich!

Sogenannte „Alltagsmasken“, deren Tragen uns von der deutschen Bundesregierung vorgeschrieben wird, sind potentiell gefährlich. Das ergibt eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten Norbert Kleinwächter. Da Alltagsmasken von der Regierung als „Bekleidungstextilien“ geführt werden, liegen hierzu keine Erkenntnisse vor. Eine Überprüfung findet ebenfalls nicht statt. Wir können also davon ausgehen, dass die meisten in Anwendung befindlichen Masken bei ordentlichen Tests keine medizinische Zulassung erhalten würden und damit potentiell eine Gesundheitsgefahr darstellen

 

 

 

Das Versagen der Merkel Clique

 

 

 

" Wir brauchen ein klares Ziel "

Ein klares Ziel muss heißen : Weg mit den illegalen Zwangsmaßnahmen und ihren Verursachern ! Die fanatisch betriebenen Massentests können über eine Corona-Infektion gar nichts aussagen. Sie dienen nur zur Aufrechterhaltung einer verantwortungslosen und manipulierten Angstmache., obwohl die Corona-Grippe längst vorbei ist. Dies wird durch die geringen Todeszahlen bestätigt. Diese falsche und nur auf dem Papier stehende Pandemie-Welle soll wohl vom bisherigen totalen Versagen unserer Politiker und von dem klammheimlichen Basteln an einer beabsichtigten Einheitswährung mit all seinen bösen Folgen ablenken. EU und IWF arbeiten bereits daran. Im übrigen sind 95 Prozent der mit Corona infizierten Italiener gänzlich symptomfrei.Die Italiener lassen sich, anders als bei uns, die freie Meinungsäußerung nicht verbieten.

 

" Merkel will den Lockdown light "

Ein Lockdown light ist in den Händen unfähiger Politiker, wie Merkel, Söder und Genossen, die bisher schon völlig versagt haben, genau so gefährlich wie ein Lockdown total. Nehmt diesen Schädigern unseres Volkes endllich das Ruder aus der Hand, bevor es zu spät ist !

 

" Kampf um den CDU-Vorsitz "

Das auf uns zukommende Chaos kann nur abgemildert werden durch vernünftige und charakterstarke Politiker wie Friedrich Merz, die nicht dem Versager-Clan von Merkel angehören. Noch kein Politiker in einer Demokratie vor ihr hat durch egozentrisches und diktatorisches Verhalten Deutschland so großen Schaden zugefügt wie diese Frau und ihre Anhänger.

Leserbrief vom 27.10.2020

 

Geldentwertung !

 

 

cid:image001.jpg@01D6AB72.85530400

Der IWF plant die Einführung eines neuen Geldsystems 

Zitat:

Kristalina Georgiewa, seit einem Jahr Direktorin des Internationalen Währungsfonds (IWF), hat vergangene Woche auf der gemeinsamen Jahrestagung ihrer Organisation und der Weltbank eine Bombe platzen lassen, die von den Medien fast vollständig ignoriert wurde. In einer auf YouTube verbreiteten Rede sagte sie, die Welt stehe vor einem neuen „Bretton-Woods-Moment“. Im Klartext heißt das: Der IWF bereitet sich auf die Einführung eines neuen Finanzsystems vor.

 

26.10.2020

 

 

Irrsinnige Lockdowns

 

 

Zitat:

So wagte sich jetzt in Italien eine absolute Kapazität seines Fachs, der international renommierte Virologe Giorgio Palu – seines Zeichens Professor für Mikrobiologie und Virologie an der Universität von Padua – aus der Deckung und stellt sich gegen den altruistischen Kurs der Regierung in Rom. Weil diese schon wieder flächendeckende Lockdowns anordnet und ganz ähnliche Katastrophenszenarien heraufbeschwört wie in Deutschland das Robert-Koch-Institut unter seinem Leitenden Tierarzt Dr. Wieler, platzte Palu nun anscheinend die Hutschnur.

In einer Offenheit, die man sich in Deutschland in dieser Form von angesehenen Virologen ebenfalls einmal wünschen würde, erklärte der Professor vorgestern im Mailänder „Corriere della Serra“, das Virus habe doch eine sehr geringe, relativ niedrige Letalität: Es kann zwar töten, ist aber nicht die Pest. 95 Prozent der mit Corona infizierten Italiener sind gänzlich symptomfrei – eine verglichen mit jeder Influenza traumhaft geringe Erkrankungsquote.

26.10.2020

 

 

 

Tollhaus Berlin

 

" Corona-Tollhaus Berlin "

Erfreulicherweise gibt es in Berlin immer noch Mitbürger. die sich die ihnen demokratisch zustehende persönliche Freiheit nicht länger vorenthalten und sich auch nicht von unfähigen Politikern und Virologen schikanieren lassen wollen. Die Corona-Grippe-Welle ist endgültig vorbei. Das zeigt sich vor allem auch an den sehr niedrigen Totenzahlen im einstelligen Bereich. Stellt endlich die verlogenen fanatischen Massen-Tests ein, die mit ihren altmodichen Verfahren überwiegend falsche Ergebnisse produzieren, aber keinesfalls etwas über eine Corona- Grippe- Erkrankung aussagen können. Diese Testzahlen können allerdings durch eine schon kriminelle Ausweitung der fragwürdigen Tests nach Wunsch manipuliert werden. Damit kann die in der Öffentlichkeit betriebene gewollte Panikmache  beliebig lange aufrecht erhalten werden. Diese Angstmache soll wohl von dem totalen Versagen der Politiker im Bund und in den Ländern ablenken. Sobald aber auch der letzte Bürger erkennt, dass er an der Nase herumgeführt wurde, wird der bis jetzt falsch informierte Mainstream völlig umschlagen und den Verursachern dieser Katastrophenlage böse Zeiten bescheren !

Leserbrief vom 26.10.2020

 

 

 

 

Politikversagen

 

" Corona außer Kontrolle "

"Berliner Politiker: Stehen vor Kollaps "

" Ein unglaubliches Politikversagen "

" Höchste Infektionszahlen trotz härtester Maßnahmen "

Die verantwortungslose Panikmache mit falsch interpretierten und wertlosen Testzahlen hat schon mehr Tote gefordert als das Corona-Virus selbst. Es gibt keine zweite Corona-Grippe-Welle, dafür aber eine künstlich erzeugte terroristische Angstmache. Die Zahl der Corona-Toten liegt seit Monaten weltweit bei  nur 0,013 %. Das ist keine Pandemie ! Schickt endlich die  unfähigen Katastrophen-Politiker und Virologen in die Wüste und Deutschland kann ebenso wie Schweden, das nie solche unsinnigen, primitiven und folgenschweren Totalmaßnahmen wie bei uns ergriffen hat, wieder ein normales lebenswertes Land werden. Ein nochmaliger Lockdown wäre ein unverzeihliches Kapitalverbrechen, das unser Land endgültig vernichten würde. Steckt hinter den illegalen Maßnahmen vielleicht eine verbrecherische Zielvorstellung, die mit Hilfe der Corona-Schreckens-Parolen erreicht werden sollte ? Die deutsche Bevölkerung ist zwar obrigkeitshörig, aber nicht dumm und wird sich auf Dauer nicht von unbedarften Menschen an der Nase herumführen lassen.

Leserbrief vom 25.10.2020

 

Verschwörungstheoretiker

 

Verschwörungstheoretiker sind diejenigen, die Panik schüren (z.B. „I want you to panic!“), nicht diejenigen die ihren gesunden Menschenverstand benutzen (z.B. „I don't want you to panic, I want you to think“). Panikmache verkauft sich aber gut – die „Panik-Wissenschaftler“ steigern ihre Forschungsbudgets, die Medien steigern ihre Auflagen und die Politiker positionieren sich als Retter. Die Dummen, die die Zeche bezahlen müssen, sind die Steuerzahler*innen! (Klaus-D. Döhler)

25.10.2020

 

 

 

Lockdown Katastrophe

cid:image001.jpg@01D6A9E2.22117200

 

Dunkle Wolken am Konjunktur-Himmel: KfW-Studie deckt verheerende Folgen des Lockdowns auf

 

23.10.2020 10:38 

 

Eine aktuelle Studie der KfW zeichnet ein düsteres Bild der Lage, in der viele kleine und mittelgroße Unternehmen in Deutschland stecken. Im schlimmsten Fall könnten noch bis Jahresende über eine Million Arbeitsplätze abgebaut werden.

 

Versagen der Merkel-GroKo

 

" Deutschland-Ein Paradies für Terroristen "

 

" Tödliches Versagen "

 

" Der Corona-Lockdown kostet uns 3,8 Mio Lebensjahre "

 

" Die leichtsinnigen und unverhältnismäßigen Totalmaßnahmen während der Corona-Hype, illegal erzwungen von unfähigen Politikern  wie Merkel, Söder und Genossen, haben nicht nur Schäden in Milliardenhöhe angerichtet und unsere Wirtschaft zerstört, sondern auch für viele gar nicht infizierte Bürger den frühen Tod gebracht. Darüber hinaus hat  der Top-Experte Prof. Bernd Raffelhüschen vorgerechnet, dass der Lockdown uns allen 3,8 Mio Lebensjahre kostet, Lebensjahre, die uns gestohlen wurden. Wenn der Corona-Spuk vorbei ist und sich zeigt, dass  die mittelschwere Corona-Grippe auf natürliche Weise, ohne dass die eingeleiteten Maßnahmen etwas bewirkt haben, zu Ende ging, müssen die dafür Verantwortlichen straf-und zivilrechtlich belangt werden.Die Corona Toten weltweit liegen bei nur 0.013 %. das sind keine Anzeichen für eine Pandemie! Der gegenwärtige politisch negativ beeinflusste Mainstream wird dann schnell in das Gegenteil umschwenken, sodass die derzeitigen Versager durch  eine fähigere Regierung ersetzt werden können. Dann wird auch allen Bürgern klar werden ,dass der mit Angstmache-Parolen inszenierte Coronaflop wohl auch dazu missbraucht wurde und immer noch missbraucht wird, um davon abzulenken, dass die jetzige Regierung auch dafür verantwortlich ist, dass Deutschland "zum Paradies fürTerroristen" geworden ist. Deutschland ist kein sicheres Land mehr !.  

Leserbrief vom 24.10.2020

Corona Tote weltweit

 Pandemie

" Über 8000 Intensivbetten sind noch frei !  "

" Wird Corona harmloser ? "

Die Corona-Welle war schon immer nur eine mittelschwere Grippe. Erst die verantwortungslose Panikmache von unfähigen Politikern und Virologen, die bei vielen nicht betroffenen Bürgern zum frühen Tod geführt hat, hat die Corona-Grippe zu einer Meinungsterror-Pandemie gemacht, die mit der Wirklichkeit nichts zu tun, aber ungeheuren Schaden angerichtet hat. Und die zwangsweise weiter angeordneten Maskeraden von Merkel, Söder und Genossen bieten nicht nur nachweislich keinen  Schutz vor Corona Viren, sondern verstoßen gravierend gegen unsere Verfassung und unsere Demokratie. Außerdem gibt es tatsächlich keine zweite Corona-Welle. Die fragwürdigen, falsch interpretierten und damit wertlosen Massentests können über eine Corona-Infektion absolut nichts aussagen. Sie dienen nur dazu, die Bevölkerung von der katastrophalen Politik im Bund und in den Ländern abzulenken. Die Anzahl der Verstorbenen liegt jetzt bei uns unter 0,13 % und weltweit bei 0,013 %.  Nur unbedarfte Zeitgenossen können da immer  noch  von einer Corona-Pandemie sprechen.

Leserbrief vom 23.10.2020

 

 

Zweite Welle simuliert ?

 

Falsch positiv – Das statistische Dilemma des Rachenabstrichs im Coronafreien Raum

·         https://unternehmen-contra-corona.org/wp-content/uploads/2020/05/Medsyne-Report-Beitragsbild.png

 

Warum unregulierte PCR-Massentests die „zweite Welle“ simulieren können

Dr. med. Thomas Quak, Karl Heinz Jansen, Fürstenfeldbruck 14.05.2020

 

 

Corona-Alarm in der Regierung

 

Es gibt keine zweite sogenannte Welle der Corona-Grippe. Dafür aber leider eine viel schädlichere fanatische zweite Panikmache-Pandemie. Die abrupt eingeführten Massen-Tests sind verdächtig und wertlos, da sie über eine wirkliche Corona-Erkrankung überhaupt nichts aussagen können. Wirkliche Aussagen können nur durch die Todesfälle gemacht werden und diese liegen schon seit Monaten weit unter 1 %, also im normalen Bereich. Die Leute aber, welche den Corona-Hype für politische Zwecke  missbrauchen, begehen ein Kapitalverbrechen, das geahndet werden muss ! Der ehemalige Bundesverfassungsrichter Hans-Jürgen Papier warnt: "Auch wer die Gesundheit der Bevölkerung schützen will, darf nicht beliebig in die Grundrechte eingreifen".

Leserbrief vom 22.10.2020

 

 

 

Tote durch Corona-Terror

" Mehr Tote durch Lockdown als durch Corona. Experten warnen vor mehr Sterbefällen wegen Lockdown "

" Experten warnen vor Schulschließungen "

" ...und in China wird weiter fröhlich gefeiert "

" Wie tödlich ist das Virus wirklich ? "

 

Das Corona-Virus hat nur Tote in der Größenordnung wie bei einer bisherigen Grippewelle auch gefordert. Und auch jetzt ist diese Zahl äußerst gering, wird aber nicht propagiert. Damit gehen die strafbaren durch  Terrorwarnungen verbreiteten Fehlinformationen  mit wertlosen Testzahlen über angeblich Corona- Infizierte durch Merkel, Söder und Genossen weiter. Die Corona-Grippewelle ist vorbei ! Ein weiterer völlig unsinniger Lockdown würde Deutchland zum Entwicklungsland machen. Wohlstand ade ! Glückliches Nordeuropa! InSchweden ist man längst ohne illegale Zwangsmaßnahmen zum normalen Alltag übergegangen. Die Schweden haben noch eine gesunde Demokratie. Sinnlose diktatorische Bestrebungen lassen sich dort nicht durchsetzen. Wir wollen keinen angestrebten sozialistischen Einheitsbrei. Wir wollen und werden freie Bürger bleiben ! Es müssen nur die gegenwärtigen Versager-Politiker ausgewechselt werden.

Leserbrief vom 21.10.2020

 

 

 

Klima-Richtigstellungen

 

"Klima" ist der statistische Mittelwert des Wetters. Statistische Mittelwerte kann man nicht "erhitzen".

Außerdem bewirken Kohlendioxid-Emissionen keine gefährliche Erhöhung der Globaltemperatur, weil die Absorption der 15µm-Abstrahlung der Erdoberfläche durch das Kohlendioxid der Luft längst gesättigt ist. Das hatte schon vor 30 Jahren die Enquete-Kommission des Bundestages festgestellt.

20.10.2020

 

Wertlose PCR-Tests

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten
Herrn Ministerpräsident Dr. Markus Söder

Sehr geehrter Herr Dr. Söder,
Wenn Sie die Bevölkerung korrekt informieren wollen, dürfen Sie nicht die Anzahl der positiven PCR-Tests mitteilen, sondern müssen die Anzahl der wegen Covid-19 klinisch behandelten Patienten angeben. Nach Angaben der Hersteller ist der PCR-Test für diagnostische Zwecke nicht geeignet. Der PCR-Test weist keine Viren nach, sondern nur bestimmte Nukleotide. Der PCR-Test weist nicht nach, ob die getestete Person tatsächlich infiziert und ansteckend ist. Ausführlich hat dies beispielsweise die Würzburger Virologin Prof. Kämmerer erläutert (https://www.youtube.com/watch?v=Ymer59vTrSA ).

20.10.2020

 

 

 

Staatsverbrechen

 

" Die irren Fälle eines Corona-Richters "

" Wir dürfen nicht so tun, als wäre Corona die größte oder gar einzige Bedrohung für unsere Gesundheit ".

Geradezu verbrecherisch ist es, mit wertlosen und unzutreffenden Testzahlen die Bevölkerung weiter zu terrorisieren. Nach Aussagen von ernst zu nehmenden Wissenschaftlern ist die Corona-Grippe vorbei. Stoppt endlich den Meinungsterror mit falsch interpretierten Testzahlen durch beamtete Virus-Fanatiker, die nach jahrzehntelangem Dornröschenschlaf plötzlich Morgenluft wittern, und beendet auch die Verunsichderung unserer Bevölkerung durch Politiker mit gefährlichen Absichten.

 

" Bundesregierung gibt Klopapier-Garantie "

Ein weiteres  Zeichen für die Hilflosigkeit unserer derzeitigen Regierungen im Bund und in denLändern. die hoffentlich bald keinen Schaden mehr anrichten können.

 

" Warum ist Nordeuropa so erfolgreich bei der Corona-Bekämpfung ? "

Nordeuropa und vor allem Schweden haben nicht nur weitaus fähigere Politiker als Deutschland. Diese Länder haben auch ein kritisches und  kein obrigkeitshöriges Volk, das sich von unfähigen Politikern manipulieren lässt . Auch unser sogenannter Rechsstaat ist vor missbräuchlichen Eingriffen nicht mehr sicher. Der Chef des Verfassungsgerichtshof Rheinland-Pfalz, Lars Brocker, spricht ganz öffen von vertragswidigen Corona-Verordnungen der Bundesregierung und warnt  vor einem " Corona-Sonderrechtsregime" !

 

Die Merkel-Regierung mit ihren Konsorten Söder und Genossen treibt unser Land völlig unnötig in einen zweiten Lockdown, ein Staatsverbrechen !

Leserbrief vom 20.10.2020

 

 

 Terror

 

 

" Renten runter wegen Corona "

" Muss Deutschland wieder die Grenzen schließen ? "

" Parlaments-Aufstand gegen GroKo-Vollmachten "

Der schon fast verbrecherische Terror wegen Corona nimmt immer bedrohlichere Formen an. Wieso lassen wir weiterhin zu, dass einige unbedarfte egozentrische  Politiker, wie Merkel, Söder und Genossen sowie medizinische Scharlatane uns illegal der persönlichen Freiheit berauben und sogar Kinder ungestraft töten dürfen, die wie bisher schon wegen der Zwangs-Maskentragung erstickt sind ? Die Corona-Grippe ist als mittelschwere Grippe vorbei gegangen und es gibt auch keine zweite Welle. Diese wird durch sinnlose Massentests, die überhaupt keine Aussage über eine Corona-Erkrankung machen können mit terroristischer Meinungsbeeinflussung der Bevölkerung eingetrichtert, um einerseits von der großen Schuld dieser Leute abzulenken und andererseits um für unser Volk schädliche Manipulationen durch Ablenkungsmanöver heimlich vornehmen zu können. Viren verschiedenster Art gibt es schon immer im menschlichen Körper und wird es weitergeben, ohne dass bisher deswegen eine verantwortungslose Meinungs-Pandemie erzeugt wurde !

Leserbrief vom 19.10.2020

 

Merkels Macht

 

" Merkels Macht schwindet "

" Wir dürfen nicht hysterisch werden ! "

 

Merkel hat das Vertrauen in der Bevölkerung  mit Recht verloren. Merkel und Konsorten versuchen mit den gleichen schädlichen Zwangsmaßnahmen wie zur Zeit der Corona-Grippewelle, die inzwischen vorbei ist und nur noch in Horrorszenarien unfähiger Politiker existiert, das Volk für dumm zu verkaufen. Diese Leute möchten nur von ihrem völligen Versagen ablenken. Für die Ruinierung unserer Wirtschaft und den frühen Tod vieler nicht Corona kranker Bürger müssen sie haftbar gemacht  und bestraft werden. Erfreulich ist, dass immer mehr junge Menschen, deren Zukunft zerstört wurde, weder regierungsabhängige Zeitungen mehr lesen und schon gar nicht die regierungsgesteuerten öffentlichen Medien ansehen. Sie lassen sich nicht zweimal an der Nase herumführen und lehnen einen Polizeistaat entschieden ab. Sie gebrauchen ihre Vernunft und akzeptieren keine utopischen Anordnungen unserer derzeitigen Politiker mehr !

Leserbrief vom 18.10.2020

 

 

 

" Merkels Macht schwindet "

" Wir dürfen nicht hysterisch werden ! "

 

Merkel hat das Vertrauen in der Bevölkerung  mit Recht verloren. Merkel und Konsorten versuchen mit den gleichen schädlichen Zwangsmaßnahmen wie zur Zeit der Corona-Grippewelle, die inzwischen vorbei ist und nur noch in Horrorszenarien unfähiger Politiker existiert, das Volk für dumm zu verkaufen. Diese Leute möchten nur von ihrem völligen Versagen ablenken. Für die Ruinierung unserer Wirtschaft und den frühen Tod vieler nicht Corona kranker Bürger müssen sie haftbar gemacht  und bestraft werden. Erfreulich ist, dass immer mehr junge Menschen, deren Zukunft zerstört wurde, weder regierungsabhängige Zeitungen mehr lesen und schon gar nicht die regierungsgesteuerten öffentlichen Medien ansehen. Sie lassen sich nicht zweimal an der Nase herumführen und lehnen einen Polizeistaat entschieden ab. Sie gebrauchen ihre Vernunft und akzeptieren keine utopischen Anordnungen unserer derzeitigen Politiker mehr !

Leserbrief vom 18.10.

 

 

 

Täuschung der Bevölkerung ?

 

 

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Ministerpräsident Dr. Markus Söder

 

Sehr geehrter Herr Söder,

 

das bayerische Haushaltsgesetz sagt in der Fassung vom 24.05.2019 (!): "Das Staatsministerium für Finanzen und für Heimat wird ermächtigt, zur Deckung von Ausgaben für Kapitel 1319 (Sonderfonds Corona-Epidemie)... Kredite am Kreditmarkt bis zur Höhe von 20 000 000 000 Euro aufzunehmen." Nachträge bedeuten eine neue Fassung. Wenn die Angabe des Datums dieser Fassung richtig ist, wußten Sie schon im vorigen Jahr, daß in diesem Jahr eine Epidemie kommt. Das ist etwas seltsam.

 

Rätselhaft ist auch, warum Sie positive PCR-Tests als Beweise für Covid-19-Erkrankungen auffassen. Sie sollten sich bei regierungsunabhängigen Fachleuten über den PCR-Test informieren, z. B. Prof. Dr. Ulrike Kämmerer oder Prof. Dr. Stefan Hockertz oder Prof. Dr. Sucharid Bhakdi oder anderen. Wahrscheinlich wissen Sie überhaupt nicht, daß der PCR-Test nicht für Diagnosezwecke geeignet ist und gar keine Viren nachweist, sondern nur bestimmte Nukleotide, also nichts aussagt über das Vorliegen einer Erkrankung oder einer Infektionsgefahr! 

 

Die Anzahl hospitalisierter Patienten (seit Juni konstant niedrig) wird nicht bekanntgegeben. Die permanenten "Fallzahlen-Meldungen" der Regierung sind offensichtlich eine gezielte Täuschung der Bevölkerung, weil die Leute meinen, es handle sich um Erkrankungen und deshalb Angst haben. Auf dieser falschen Vorstellung beruhen Ihre Corona-Maßnahmen! Bitte widerlegen Sie mich!

 

Wußten Sie, daß die Bundeskanzlerin die Corona-Angst der Bevölkerung braucht, um die vertragswidrige europäische Schuldenunion durchzusetzen? Das hat Dr. Schäuble verraten (HAZ vom 21.08.2020).

 

Rätselhaft ist ferner, daß viele Politiker meinen, alle Bürger täuschen zu können, obwohl man durch das Internet nicht auf die regierungstreuen Medien angewiesen ist. Viele Bürger sind durch die Medien noch nicht debilisiert und durchschauen die Motive der Regierung.

 

Wenn Sie ein verantwortungsbewußter Ministerpräsident sein wollen, müssen Sie die Proteste einer Vielzahl von Ärzten respektieren: https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/offener-brief-von-aerzten-und-gesundheitsfachleuten-an-alle-belgischen-behoerden-und-medien/ und

https://www.journalistenwatch.com/2020/10/12/offener-brief-bundeskanzlerin/.

 

Dieses Schreiben kann verbreitet werden. Siehe www.fachinfo.eu/soeder.pdf. Eine Antwort kann ich nicht erwarten, weil Politiker kaum dialogbereit sind.

 

Mit freundlichen Grüßen

Hans Penner

 

 

 

 

 

 

Angstmacher sofort weg !

 

 

Schickt die Angstmacher sofort in die Wüste, bevor sie noch größeren Schaden als bisher schon anrichten können  Die Corona-Grippe ist vorbei !!!

 

 

Die Corona-Krise hat ein erschreckendes Phänomen zutage gefördert: Die meisten Menschen leben mit einer enormen Angst. Das Ausmaß ist den Betroffenen nicht bewusst. Die Angst ist auch im Alltag nicht spürbar. Wenn allerdings eine diffuse, nicht fassbare Bedrohung wie das Virus auftritt, dann bricht die unter der Oberfläche schlummernde Angst mit einer unglaublichen Stärke aus und wird zu einem Massenphänomen. Dies, obwohl doch in den Wohlstandsgesellschaften der entwickelten Staaten systematisch jede Bedrohung beseitigt wird. Von der Alters- und Krankenvorsorge bis zur Lebensmittelkontrolle oder zur Absicherung jedes technischen Geräts erstreckt sich die nicht endende Reihe der Vorsichtsmaßnahmen.

 

Nicht vor dem Virus sollten sich die Deutschen ängstigen, sondern vor Jens Spahn.

 

 

Pandemie-Sonderrechte für immer? Corona wird endgültig zur Spahn’schen Grippe

17.10.2020

 

 

 

 

Der Corona-Irrsinn

 

" Erstzklässler müssen im Unterricht Maske tragen "

 

" Schutz der Menschenwürde ! "

 

 

Nicht das Corona-Virus an sich ist das Problem, sondern der fanatische Missbrauch zur Durchsetzung ganz anderer schädlicher  politischer Ziele.

Die Inszenierungen mit dem Corona-Virus nehmen immer mehr  kriminelle Züge an. Die mit und nicht unbedingt durch Corona-Gestorbenen in Deutschland machen nur ein Viertel der jährlich an Lungenentzündung gestorbenen 50 000 Menschen aus. Die Corona-Grippe-Welle ist als mittelschwere Grippe längst zu Ende gegangen. Die erneute terroristischePanikmache durch egozentrische Politiker ist ein Verbrechen an der Menschheit. Diese Leute verunsichern und schikanieren mit